Werbung* . 8 Monaten .

Brawl Stars ist demnächst verfügbar!

Geschrieben von:

Stunden, Tage, Sekunden? Erst vor einer Woche hatten wie gefragt, warum die Brawl Stars in Deutschland so lange auf sich warten lassen. Soeben teilte und der Playstore mit, wonach die neue Brawler-App demnächst verfügbar sei. Brawl Stars kommt. Wohl weltweit und nicht nur für DE, da der Softlaunch ja schon auf Länder ausgeweitet wurde. Mega überraschend ist das jetzt nicht. Wir haben zwar weder mit Supercell telefoniert, noch mit Gott. Jedoch hatten wir in den letzten Tagen ja einige Alternativen zu Brawl Stars vorgestellt, welche derzeit wie Burgerläden im Jahr 2016 aus dem Himmel gespukt kommen. Etwa hier die Variante mit Panzern oder hier letzten Donnerstag mit… Katzen. Ich glaube demnächst wird es auch Brawler mit Staub oder Döner geben. Vielleicht sollte man also doch lieber das Original spielen.

Spekuliert werden durfte. Denn wenn ein Entwickler wie Supercell nach seinen Hits Clash of Cows und Cow Royale einen Brawler herausbringt, fragt sich natürlich jeder, ob wieder Kühe die Helden sind. Oder ob vielleicht diesmal Schafe zum Kampf aufbrechen. Um die Vorherschaft über den Mars. Quatsch, wir haben das comichafte Brawl Stars längst „durchgespielt“, also nach zwei-drei Tagen im Frühjahr wieder deinstalliert, da der Funke nicht überspringen wollte. Zu zufällig, zu uncool irgendwie. Die Helden sind diesmal ja auch nicht die sympatischen Barbaren und sonstig Bekannten, wie Skelette und so.

Brawl Stars wieder ein Echtzeit-Strategiespiel. Das Genre sagt nicht viel, da es ja mittlerweile wie der Begriff RPG für alles benutzt wird, was sich irgendwie hektisch anfühlt. Diesmal wird aber nicht wie bei CR mit einer zusammenstellbaren Kartenarmee 1vs1 gegeneinader gekämpft, sondern mit einzelnen Helden, den Brawlern. Es gibt viele Spielmodi. Anders als beim Duell von CR kommt Brawl Star gleich mit fünf Spielmodi, sodass es gleich von Anfang an mehr Abwechslung geben wird. Diese lauten: Bounty, Smash & Grab, Heist, Solo-Showdown und Brawl Ball. Typischerweise geht es 3vs3 mit den Brawlern an den Start. Davon gibt es derzeit 18 und die Seltenheitsstufen lauten wieder Gewöhnlich, Selten, Episch und Legendär. Sie heißen Barley, Crow, Poco und Domäne. Sie haben unterschiedliche Fähigkeiten, sodass es wohl mehr auf den Teamaspekt ankommt. Verbessert werden die Brawler mit Exlixieren und das Kistensystem kommt auch zum Einsatz.

Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title