3 Wochen .

Sonntagsklassiker: Townsmen!

Geschrieben von:

Die Banditen wollen Windbeutel und Eisbein mit Meerrettichsauce, sonst gibt es Haue. Oder Schmuck und Kleidung, würde ihnen vielleicht auch stehen. Ebenso ein Bartpflegeset von Fritz Meinecke. Fiese Typen, die. Doch auch nicht so gemein, dass man sich in einem Strategiespielgemetzel reinversetzt fühlt.

Unser heutige Sonntagsklassiker heißt also Townsmen. Und wie das Game ein Klassiker ist! 2012 hatten wir es schon hier empfohlen und vergangene Woche hier auf YouTube beim Rant auf die Meinecke-Werbung für Vikings War of Clans auch als hochwertige App-Alternative zu jenen Payhöllen bezeichnet. Naja, die ist es auch definitiv, wenn auch nicht ganz so klassisch wie Siedler 1 damals (was mich allerdings auch 100 Mark gekostet hat bzw. den Schenkenden Weihnachten 1994, wie ich die Amiga-Spieler gehasst habe, welche es schon vorher hatten!). Derzeit ist Townsmen Premium auf Google Play sehr günstig zu haben, für 60 Cent. Dafür gibt es allerdings offenbar auch Werbung und In-App-Kauf motivierende Erschwernisse, was einige Fans verägert. In-Apps gab es jedoch hier wie da schon immer, trotzdem schon. So what also.

Townsmen 2019 ist nicht mehr Townsmen 2012 – Updates!

Townsmen 7. Damals vor 7 jahren mussten wir in der App-Vorstellung dieses Aufbauspiels noch klar stellen, dass der neue Teil keine Versionsnummer mehr trägt, also wohl permanent Updates erhalten wird. Die Prohezeiung hatte sich bewahrheitet. Also nicht die des Weltuntergangs damals 2012, sondern der Neuerungen über die Zeit hin. Zuletzt wurde etwa die „Probleme mit neuer Sägemühle behoben“. Außerdem lassen sich die „Banditen auf der neuen Endloskarte nun zuverlässig deaktivieren“. Was die so mit sich machen lassen! Damals beim App-Review von Townsmen war der fehlender „kriegerische“ Aspekt ein Kritikpunkt, welcher behoben ist.

Damals umfasste das Spiel gerade einmal vier Szenarien. Wer den Updateverlauf von Townsmen mal so durchschaut, der wird viele viele neue Features entdecken. Neue Endloskarten, Szenarien, Gebäude und Rohstoffe. Sowie eben auch die Banditen. Sie können Rohstoffe rauben, Feuer legen oder Gebäude sprengen. Als Schutz gegen Sie gibt es eine Kaserne mit Wachstürme.

Damit ist Townsmen auch im Jahr 2019 die Empfehlung für wusseliges Aufbaugameplay, auch wenn die Grafik… ach, genau zum Stil passt. Siedler-Flair eben. Was noch fehlt, sind natürlich die großen Karten. Also die Magie des „8fach“, welche auf dem Monitor mit 14 Zoll damals ein ewiges Scrollen erforderte, um einmal wieder zur Burg zu gelangen. Ja, riesige Karte mit Multiplayer, das wäre was. Schmacht.

iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title