Werbung* . 2 Monaten .

Coin Master Tipps: Alles zur Kartensammlung

Geschrieben von:

Willkommen in den verschneiten Alpen! Mit einer Berghütte und einem leicht schielenden Reh vor der Tür. Ulkig guckt es. Aber gleich wird es noch witziger, denn es wollen dicke Katzen und Lady Trüffel gesammelt werden. Coin Master zu spielen heißt immer am Automaten drehen? Von wegen. Schon in der Beschreibung der Spiele-App steht das Ziel: „Sammle alle Karten!“ Jetzt keine Barbaren und Wikinger mit Kampfwerten wie etwa bei Clash Royale, trotzdem nicht weniger interessant. Schließlich senkt es etwas das schnöde Ziel nach den Coins, nach mehr Geld. Oder?

Wir wollen uns in diesem Coin Master Tipps mal mit der Kartensammlung befassen. Wie schaltet man sie frei, bekommt man weitere Karten und was sind sie Wert? Und warum hat der Hai eine Krone auf? Er sei der Ozeankönig. Aber war das nicht schon dieser Typ mit Dreizack und Bart. Legospieler wissen mehr („Springen vom Beckenrand verboten“). Also nicht alle Fragen zu den Karten können wir beantworten und dafür gibt es einen Grund (Stichwort: Kartenliste / wieviele Karten gibt es eigentlich?).

Alles über die Coin Master Kartensammlung

Der Reihe nach… Dorflevel 3, also dem dritten Dorf mit dem Alpenthema von Coin Masters, schaltet ihr mit der Kartensammlung ein weiteres Spielfeature frei. Es bringt etwas Abwechslung in die Dorfbauerei. Ab nun an sammelt ihr nicht mehr nur Coins, sondern unzählige Karten in vielen vielen Sets / Sammlungen. Die Freischaltung der Kartensammlung erfolgt also automatisch mit einen gewissen Fortschritt bei Coin Masters.

Es gibt sehr viele Kartensammlungen. Wir haben gerade Stand Juli 2019 ganze 50 gezählt. Jede Sammlung hat wieder 9 Karten und wer rechnen kann, kommt damit auf ingesamt drei Karten. Oder 1001. Oder 9 mal 50. Puh. Ach, egal. Also viiiiele. Und die genaue Zahl muss man nicht kennen, da auch hier wieder erst mit dem Fortschritt weitere Sets freischaltet. Die Freischaltung ist recht unregelmässig angelegt. Im Dorf 9 gibt es nix, dafür im Dorf 10 gleich wieder zwei. Naja.

Jede Karte hat einen Seltenheitswert, gemessen in Sternen. Von 1 bis 5. Die Anzahl der Sterne sagt auch gleich noch, dass ihr diese Anzahl an XP bekommt. Zudem gibt es noch goldene Karte, erkennt sie am… goldenen Rahmen:

Vollständige Kartensammlungen werden belohnt. Mit hunderten Versuchen, Haustieren.

Mehr Karten bei Coin Master erhalten

Karten bekommt man wie alle anderen Belohnungen bei Coin Master. Naja, fast. Beim Dorfabschluss bzw. dem Bezug eines neuen Dorfs erhaltet sie mitunter. Wenn ihr andere Spieler überfallt könnt ihr Truhen ausgraben. Und ihr könnt Truhen direkt bei der Sammlung kaufen. Es gibt also mindestens drei Wege für mehr Karten bei Coin Masters. Plus einen für Facebooker:

  • ergrabt euch beim Überfall eine Truhe
  • erhaltet sie beim Dorfabschluss
  • kauft im Laden die Truhen anstatt euer Dorf zu leveln

Der beste Weg ist wohl aber mit Freunden bei Coin Master zu tauschen und sich beschenken zu lassen. Anfragen und versende geht aber nur, wenn man mit Facebook verbunden ist und nicht als Gast spielt.

Zuletzt gibt es ab und an noch ein Coin Master Event „Karten für Truhen“. Hier kann man doppelte Karten gegen Truhen eintauschen.

Aufgrund der großen Anzahl an Karten, also so 450, haben wir derzeit keine Liste für Coin Master parat. Wofür braucht man die überhaupt? Einfach sammlen und gucken was fehlt. Oder?

Auf Ebay Kleinanzeigen fanden wir gerade mehrer Angebot für Karten bei Coin Master. Wirklich? Ich meine really? Wer kauft sowas?

Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Coin Master Tipps: Alles zur Kartensammlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title