Werbung* . 2 Monaten .

Clash of Clans Juwelen bekommen

Geschrieben von:

1400 Juwelen kostet die Zeitreise um eine Woche. Dafür muss ein kleiner Kobold schon verdammt gierig Beute machen, oder? Wenn er es nur täte! Wäre doch so spaßig, wenn man anderen Spielern von Clash of Clans die Juwelen rauben könnte. Okay, Spielspaß hat seine Grenzen. Da könnte man auch gleich die Sparkasse zu einem Event überreden, bei welchem man die Konten direkt plündern darf. Etwa als Promo für den Start von Staffel 4 von Haus des Geldes. Ihr sehr, wir sind hier schon aktuell im Jahr 2019. Aus Verzweiflung über die nächste schlechte Saison bei Clash Royale starteten wir mal wieder neu bei Clash of Clans rein und haben festgestellt, dass auch unsere Tipps etwas älter sind. Deshalb hier ein weiterer Hilfsartikel zum Supercell-Spiel.

Juwelen. Sie sind grün und die Premiumwährung im Spiel. Was kostenlos als App im Playstore ist, hat öfters eine genau solche Einheit. Supercell ist sich mit den grünen Dingern ja auch relativ treu geblieben, wenn man Clash Royale anschaut oder dann alsbald beim Rush Wars Deutschland Release erleben wird. Wenn es denn erscheint.

Juwelen bei Clash of Clans erhalten

Erhalten, erhaltet sie euch. Hier geht es erstmal nur um die Sparsamkeit und die kann gleich bei Spielstart anfangen, indem ihr Timer nicht überspringt und die 500 geschenkten Juwelen des Neustarts aufspart. Naja, zumindest die 250, die ihr nicht gezwungen seid auszugeben.

Nun könnt ihr Juwelen kaufen. So finanziert sich das Spiel und es gibt vergleichsweise nicht viele Währungen oder Sondergebote. Okay, der Goldpass, Schilde und einiges an Dekorationen gibt es für Echtgeld oder Juwelen. Und dennoch: Unterstützt einen kleinen Indie-Entwickler und kauft keine Juwelen bei Supercell und stattdessen lieber eines seiner Puzzle oder Adventures. Kch. Naja, 14000 Juwelen kosten… nein, das schneiden wir mal im Screenshot ab, damit ihr keinen Schreck bekommt. Was? Die Juwelentruhe ist der beste Deal und 100 Euro habt ihr schon längst bei Clash of Clans „investiert“ (konsumiert ist das Wort, was ihr sucht).

Kostenfrei Juwelen bei Clash of Clans gibt es über vier Wege, wobei Nummer 1 und 2 etwas geschummelt aufgteilt sind.

  1. Heimatdorf-Errungenschaften: Tippe ganz oben links auf dein Spielerlevel und scrolle runter. Dort findest du etwa 30-40 Achievements, welche alle mit XP und Juwelen belohnt werden. Sie erfüllen sich eigentlich bei aktivem Gameplay automatisch. Besonders lukrativ sind Unzerstörbar, Süßer Sieg und Held der Ligen.
  2. Bauarbeiterdorf-Errungenschaften: Seit der zweiten Basis gibt es auch für diese extra Achievements. Sind aber nur 6 Stück derzeit. Lukrativ ist hier vor allem der Champion-Bauarbeiter.
  3. Entsende Bauarbeiter, um Bäume, Stämme, Steine und so weiter zu entfernen. Dann gibt es auch noch spezielle Saisongeschenke, wie Torten zum 5. Jubiläum oder ein Kürbis zu Halloween. Alle entfernen, bringt Juwelen. Besonders die Juwelenkiste!
  4. Baue die Juwelenmine in der Bauarbeiterbasis ab Level 3 auf! Kostet 120.000 Elixier und dauert eine Stunde. Danach produziert sie auf Level 1 lächerliche 2 Juwelen, auf Level 9 dann knapp 5.

Wofür man die Juwelen ausgeben sollte? Eventuell für Bauhütte 5? Über dieses Bauwerk haben wir hier bereits einen Clash of Clans Tipp. Weiterer Advice ist hier zu finden.

Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Clash of Clans Juwelen bekommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title