Werbung* . 3 Monaten .

Clash of Clans Goldpass kaufen (Fragezeichen und so)

Geschrieben von:

Vieles gibt es wofür man Fortnite hassen kann. Seien es seine Pixel oder Waffen. Aber vor allem das Bezahlmodell darf man verachten. Aber Wurst, ähm Saufpack. Hier geht es heute um den Goldpass bei Clash of Clans, welcher eine Art Saisonpremiumdings ist. Ich denke die Zusammenhänge zwischen Forthate und diesem Kauf bei Clash of Clans muss ich hier nicht erklären. Zumindest war Supercell so stringent und hat gleich noch Clash Royale mit dem Pass Royale runiert im Juli-Update. Was aber öfters als Frage auftaucht ist, ob sich der Kauf denn lohne. Nun gibt es ihn schon so ein halbes Jährchen.

Gleich nochmal stoße ich Fans von Supercell vor den Kopf, falls es die wirklich gibt. Ich meine ein kleiner süßer Indie-Dev ist das ja nun mal nicht. Offensichtlich ist wohl, dass der Clash of Clans Goldpass ein weiterer Schritt in Richtung PaytoWin ist, der eigentlich unnötig scheint. Ihr wollt nicht wissen, wieviele Milliarden mit der App bereits „umgesetzt“ wurden. Etwa zig. Jedenfalls stellt sich nicht die Frage, ob der Goldpass überhaupt PaytoWin sei. Ja, ist er. Das sieht eine blinde Ziege auf der Kuhweide bei Hay Day. OT: Zumindest sind die hässlichen Sonnenbrillen wieder weg!

Clash of Clans Goldpass

Den Namen Goldpass trägt das monatlich zu bezahlende Abo von Clash of Clans deshalb, da es den Entwickler reich wie Krösus macht. Ja, der letzte König Lydiens hatte vor 2500 Jahren schon die Idee eines Spiels mit Basisbau, nur leider kein Framework zur Hand. Was, Krösus war für seine Freigigkeit bekannt? Jedenfalls kostet der Goldpass 5,49 Euro und damit in etwa soviel wie ein Fastfood-Menü im Monatsangebot (Frage: Ist die Burger King App eigentlich immer noch so schlecht?). Während man bei diesem 30 Tage braucht, um die Transfette loszuwerden, kann man mit dem Goldpass eine ganze Saison lang Vorteile genießen.

Der Goldpass bringt bei den Belohnungen mehr Loot. Angeblich 100 Euro Wert, schreiben manche Foreianer. Naja, derzeit im September 2019 gibt es an Tag 1 gleich den Heldenskin einer herbstlichen Bogenschützkönigin. Weiterhin gibt es einen Bauarbeiterschub um 10 Prozent aka Timerverkürzung. Eine größere Saisonbank, Tränke, Bücher und und und. Es gibt so viele Belohnungen extra, dass man sich fast fragen kann, ob es sich überhaupt als F2Pler lohnt die Herausforderungen zu meistern.

Kommen wir also noch kurz zur Frage, ob sich der Kauf vom Goldpass lohne. Und hier die überraschende Antwort nach all dem Hate: Ja. Und nein.

Also wer Geld bei CoC ausgeben will, der sollte nicht Juwelen kaufen (es gibt ja verschiedene Wege kostenfrei Juwelen bei Clash of Clans zu bekommen). Gerade einmal 500 Juwelen bekommt man fürs gleiche Geld. Die Belohnungen des Goldpass sind wesentlich umfangreicher, erfordern aber auch viel Spielzeit.

Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.

--Besonderer Android-Tipp: Hast du dir schon eine unserer kostenfreien Spiele geladen? Puzzle mit!--

Hilf uns, indem du mit diesem Amazon-Affliate-Link einkaufst!
Rätselfreund, steigere deine Vorfreude auf Weihnachten! Spiele das Weihnachtsquiz:
Weihnachtsquiz Download Android (Mehr Infos zur App)
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title