Werbung* . 8 Monaten .

Alles zum Thema Arknights Recruitment gecheckt

Geschrieben von:

Vor einem Monat haben wir euch die Arknights App von Yostar in unserer wöchentlich erscheinenden App-Neuheiten-Serie vorgestellt, d.h. im Januar 2020 fand der lang erwartete Global Launch des RPG statt. Im Anime Game spielst du die Rolle des „Arztes“, der vor kurzem von Amiya gerettet wurde und die Aufgabe hat, die Aktivitäten einer Organisation namens Rhodos Island zu überwachen. Da es im Neuerscheinungsartikel gleich eine Frage zum Recruitment gab, möchten wir dies sofort in diesem Beitrag klären und euch mit dem ein oder anderen Tipp helfen.

Im Abschnitt „Rekrutierung“ kannst du neue Operatoren rekrutieren, die du in deinen Arknights Kader aufnehmen kannst. In diesem Bereich gibt es zwei verschiedene Sektionsfelder, das eine ist die typische Gacha-Technik (Headhunting – mit Hilfe von Prämienwährung und Tickets wird eine zufällige Auswahl von Verbündeten gezogen) und das andere ist einzigartig und hebt sich von anderen populären Handyspielen ab – sie geben nämlich den Timer und die Charakterklasse an, die du rekrutieren möchtest. Du verwendest ein Rekrutierungsticket und LMD, um einen halbzufälligen Operator zu erhalten, der auf einigen von dir gewählten Eingaben basiert. Es können sogar 6* Operatoren rekrutiert werden.

Das bestimmst du in Arknights

Tags

Jeder Rekrutierung werden 5 zufällige Tags zugewiesen, die verschiedene Eigenschaften der Operatoren beschreiben. Du kannst zwischen 0-3 Tags wählen, um das Ergebnis der Rekrutierung zu beeinflussen. Der angeworbene Operator wird die Tags vom Spieler ausgewählt haben, es sei denn, es handelt sich um einen Operator: 1. Der Tag geht während der Rekrutierungsperiode verloren, was zufällig geschehen kann. 2. Der Spieler wählt sich gegenseitig ausschließende Tags aus (z.B. Tag der Medizinischen Klasse und Tag der Wächterklasse).

Tag-Klassifikationen

Qualification: Starter, Senior Operator, Top Operator
Position: Melee, Ranged
Class: Vanguard, Medic, Guard, Supporter, Caster, Defender, Sniper, Special
Affix: Debuff, Support, Slow, DPS, Healing, DP-Recovery, Survival, Defense, AoE, Fast-Redeploy, Shift, Summon, Crowd-Control, Nuker, Robot

Rekrutierungsaufwand

Der Zeitaufwand für die Rekrutierung in Arknights kann zwischen 0 und 9 Stunden in 10-Minuten-Schritten eingestellt werden. Durch die Wahl längerer Rekrutierungszeiten wird die Chance, Operatoren mit geringerer Seltenheit zu erhalten, beseitigt und die Wahrscheinlichkeit, dass einer der Tags aus der Suche entfernt wird, verringert. Die Kosten für die LMD-Rekrutierung steigen jedoch mit der Dauer der Rekrutierung.

Sobald der Rekrutierungszeitraum beginnt, kann ein Expedited Plan verwendet werden, um die Rekrutierung sofort abzuschließen. Die Verwendung eines beschleunigten Plans wird nicht bestraft, und die Ergebnisse sind die gleichen, wie wenn der Rekrutierungszeitraum normal abgeschlossen worden wäre.

Tipps zur Strategie

Du solltest möglichst immer eine Kombination von Tags wählen, die entweder einen hochkarätigen Operator garantiert, oder einen, den du speziell suchst. Wenn eine wünschenswerte Kombination gefunden wird, sollte die Rekrutierungszeit auf maximal 9 Stunden festgelegt werden, um die Wahrscheinlichkeit des Verlustes eines Tags zu verringern. Wenn kein Satz von Tags einen gewünschten Operator garantiert, kannst du LMD an Rekrutierungskosten sparen, indem du die Rekrutierungszeit auf 7:40:00 setzt, was die kürzeste Zeit ist, die mindestens eine 3 garantiert. Für die Rekrutierung von Robotern sollte die Zeit auf 3:50:00 gesetzt werden, was die längste Zeit ist, die keine 1*-Operatoren entfernt.

Senior und Top-Operator sind seltene Tags, die eine hohe Seltenheit von Operatoren garantieren. Natürlich solltest du diese bei ihrem Erscheinen priorisieren und die maximale Rekrutierungszeit wählen, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern oder zu eliminieren, dass diese Tags fallen gelassen werden.

Durch den Aufbau des HR-Büros in der Basis besteht die Möglichkeit, Rekrutierungs-Tags neu zu vergeben und zusätzliche Rekrutierungs-Slots freizuschalten, insgesamt bis zu 4. Für die meisten Spieler werden 3 Rekrutierungs-Slots ausreichen, da dies eine einfache Abwicklung der täglichen Suche ermöglicht: „3 Mal rekrutieren“. Nutze die Rekrutierungs-Tickets so schnell wie möglich, um sicherzustellen, dass jeden Tag 3 Plätze zur Verfügung stehen.

Wenn du zu Beginn von Arknights keine Tag-Kombination hast, die dir 4 oder mehr Sterne garantiert, konzentriere dich darauf, das Potenzial deiner nützlichen Operatoren der unteren Rarität zu maximieren. Es ist zu beachten, dass die Tags, die die Roboter (Lancet-2 und Castle-3) garantieren, relativ selten sind, so dass du, bis ihr Potenzial maximiert ist, vielleicht einen von ihnen über einen 4* bereits bei maximalem Potenzial rekrutieren möchtest.

Wenn ein neuer Operator zum Rekrutierungspool hinzugefügt wird, werden alle bestehenden Rekrutierungs-Tags aktualisiert. Das bedeutet, dass es nicht möglich ist, einen Top-Operator oder Senior-Operator-Tag für eine zukünftige Einheit zu speichern. Du solltest diese Tags verwenden, wenn du sie erhältst.

Hast du noch weitere Fragen zum Recruitment / zur Rekrutierung in Arknights? Her damit!

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.