Werbung* . 7 Monaten .

DOZ-Guide: Fahrrad bauen und Fahrzeuge nutzen

Geschrieben von:

Fahrrad, Fahrrad, Fahrrad
Ich möchte Fahrrad fahren, Fahrrad, Fahrrad

Zugegeben klingt dieser Text von Bicycle Race auch Deutsch genauso, wie ich den Song von Queen immer empfand. Etwas seltsam. Das Musikvideo hingegen soll „aus Gründen“ recht legendär sein. Die mussten die Sattel vom Verleiher der nackbefahrenen Räder kaufen? Okay. Aus der Vergangenheit geht es nun geschwind in die Zukunft. Nicht mit dem Erlkönig wird geritten, sondern eben mit dem Rad gefahren. Schon der Titelbildschirm von Dawn of Zombies zeigt ja deinen Helden Igor Sachzcenkiyo, weil du ihn sicher so genannt hast, mit dem Fahrrad. Selbst wenn du es nicht fertig gebaut hast, böser Spoiler also. Kch.

In diesem Guide zu DOZ geht es heute also um die Fortbewegung. Sicher ist dir schon aufgefallen, dass in der Überlebensapp jeder Schritt im Territorium entweder Geduld oder Geld erfordert. Geld in dem Sinne, da man die erforderliche Bewegungsenergie kaufen kann. Gerade bei eiligen Wegen wie dem zum temporär erscheinenden fahrenden Händler. Aber auch andere Wege zu Lootbereichen wie dem Stillen Hain gehen sofort per Lauf (kostet 15 Energie) oder in 6:45 Minuten im Gehen. Die Timer sind verständlich und gut, da sie eben die Menge an Loot begrenzen. Sonst könnte man ja unendlich Holz und so weiter bekommen.

Fahrrad bei DOZ bauen

Der Bauplatz steht in der Zuflucht recht prominent da. Dabei gibt es mit dem Entschlüsselungsplatz, Reparaturtisch und Artefakteidentifikator gleich drei weitere Bereiche, welche gebaut werden wollen und um Material konkurrieren. Verschoben werden kann er nicht, erst später das fertige Rad.

Es gibt nun vier Fahrzeuge bei DOZ. Davon ist das Fahrrad ohne Levelstufe sofort baubar, Motorrad ab Stufe 28, UAZ ab 54 und der Panzer T16 sogar erst ab Spielerlevel 120. Also konzentrieren wir uns mal aufs Rad.

Erforderliche Materialien finden

Der Bau des Fahrrads kostet dich eine ganze Reihe von Rohstoffen. Dies sind:

  • Beutel, 2 Stück
  • Betonstahl, 20 Stück
  • Bolzen, 20 Stück
  • Speichen, 16 Stück
  • Fahrradritzel, 3 Stück
  • Kettenglied, 20 Stück
  • Zwirn, 20 Stück
  • Tierhaut, 5 Stück

Teils kann man die erforderliche Materialien selbst herstellen, viele nur finden. Besonders einfach ist natürlich Tierhaut, da im stillen Hain und Waldrand durch Jagd erbeutbar. Betonstahl ist herstellbar aus Altmetall und Wasser im Amboss, der Zwirn im Webstuhl und der Beutel aus fünf Lumpen im Craftingmenü. Tippe auf den Button „Hier zu finden“, um die Locations aller Fundorte verraten zu bekommen. Viel looten sollte man also. Der Lagerhaushändler bietet Bolzen. Dies scheint auch der einzige Ort zu sein. Dafür muss man aber ein großes Monster besiegen, den Carnifex. Es wird woh also nochmal Tipps fürs Warenhaus geben.

Für den Betrieb des Fahrrads braucht man dann Schmiere, diese kleinen gelben Flaschen sind das. Außerdem hat das Fahrrad dann nochmals 6 Verbesserungen, welche den Besuch der Werkstatt erfordern.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu DOZ-Guide: Fahrrad bauen und Fahrzeuge nutzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.