Werbung* . 3 Monaten .

Alexa-Fehler: Sie versteht dich nicht? (Roter Ring)

Geschrieben von:

Pilze funghieren auf der Pizza als Belag? Was für ein Witz! Aber nicht einmal so einen müden will dir Alexa derzeit erzählen, stattdessen bockt sie mit einem roten Ring auf dem „Kopf“ als wäre sie ein teuflischer Echo-Engel. Okay, ganz geklärt ist das auch noch nicht, ob sie das nicht vielleicht ist. Datenschutz, anybody? Jedenfalls spielt sie auch keine Musik und schlägt nicht einmal das lästige Abo vor, wenn man speziell Songs von Paul Kalkbrenner hören will.

tl;dr: Hast du eine Alexa-Fehlermeldung mit rotem Ring? Dann ist mein dein Internet offline oder es besteht ein Problem mit dem Router/WLAN. Behebe es oder warte.

Alexa, spiele Musik! Doch der virtuelle Assistent bleibt erst stumm und dann kommt ein Fehlermeldung. Übrigens, wer genervt ist von der Aufforderung ein Abo für Amazon Music Unlimited abzuschließen, der liest hier weiter. Die Fehlermeldung zum roten Ring heißt:

„Ich habe momentan Schwierigkeiten dich zu verstehen. Versuche es später noch einmal.“

Alex Ring blinkt rot, leuchtet permanent rot

Mehrere Fehler werden mit einem roten Ring begleitet. Er kann blinken oder permanent rot angezeigt werden.

Zur Sprachfehlermeldung über fehlendes Verständnis leuchtet wie gesagt der Ring rot. Nein, er blinkt sogar. Blinkt der Ring am Amazon Echo rot oder geht erst nach einem Sprachbefehl rot an, so sollten technische Störungen ausgeschlossen werden. Konkret also, ob Internet anliegt. Gerade nach einem Neustart des Routers oder des Echo kann es eine Weile dauern bis er zu den Amazon Servern wieder eine Verbindung findet. Geduld ist hier also die Lösung.

Leuchte der Ring nur rot, dann ist zudem meist der Mikro-Button rot und jenes deaktiviert. Einfach Button antippen, der Ring verschwindet – Problem gelöst.

Verständnisprobleme akustischer und inhaltlicher Art werden hingegen mit einem eingeschnappten Dödöng-Sound quittiert. Hier muss man sich um eine ruhige Umgebung kümmern oder den Standort wechseln (bzw. sinnvolle Aufgaben/Fragen stellen). Eine gute Kontrolle stellt übrigens die Frage „Alexa, was hast du verstanden?“ dar.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
News & Reviews
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.