Werbung* . 3 Wochen .

Covet Fashion Teil 1: Das Spielprinzip

Geschrieben von:

Seit über einem Jahr hänge ich mittlerweile in diesem Spiel, Covet Fashion, fest und kein Ende in Sicht. Immer wieder lassen sich die Entwickler neue Dinge einfallen, um den Spielern gerecht zu werden, sie langfristig zu begeistern und – natürlich – ganz nebenbei ein bisschen Geld zu verdienen. 😉

Ich möchte neuen Covet Fashion Spielern einen kleinen Leitfaden an die Hand geben, insbesondere nachdem es leider nicht mehr die Möglichkeit gibt, einen Willkommensbonus von Mitspielern zu erhalten.

Das Spielprinzip: Barbie fürs Handy

Ihr nehmt an sogenannten Wettbewerben in Covet Fashion teil und stylt eine „Puppe“ nach eurem Geschmack unter den angegebenen Vorgaben. Dabei solltet ihr möglicht sparsam vorgehen, gleichzeitig aber auch besonders stilvoll und kreativ. Seid ihr zufrieden mit eurem Look, schickt ihr diesen ab und erhaltet sofort eine Teilnahmebelohnung (100$, 200 $ oder auch 100 Diamanten).

Die Teilnahme an den Wettbewerben ist zeitlich begrenzt und sobald die Zeit abgelaufen ist, wird in den darauffolgenden 24 Stunden von allen Covet Fashion Spielern im Bereich „Bewertungen“ abgestimmt. Für das Abstimmen bei den Looks erhalten die abstimmenden Covet Fashion Spieler Tickets als Belohnungen, mit welchen wiederum an weiteren Wettbewerben teilgenommen werden kann.

Für 5 Abstimmungen zwischen jeweils 2 Looks winken 2 Tickets als Belohnung. Diesen Wert kann man durch einmaliges Anschauen eines Werbespots (maximal ca. 30 Sekunden Länge) für 5 Minuten verdoppeln. Es gibt auch die Option für jeweils 5,49 EUR dauerhaft die Anzahl der Tickets zu erhöhen (je 5,49 EUR 2 Tickets zusätzlich pro Abstimmungsrunde). Die Werbevideo-Booster können trotzdem noch geschaut werden, um einen noch höheren Bonus zu erhalten.

Die Bewertung eures Covet Fashion Looks setzt sich wie folgt zusammen:

  • Reine Bewertung der Spieler (meist zwischen 2,5 und 5,0, je nachdem wie oft von den Spielern für euren oder einen identischen Look abgestimmt wurde)
  • Saison Bonus (max. 0,3)
  • Ungetragen Bonus (max. 0,5)

Das bedeutet, wenn ihr die letzten beiden Boni maximiert, erhöht ihr eure Chancen, eine höhere Gesamtwertung zu erhalten, und damit die 4,0, 4,5 und 5,0-Preise in Covet Fashion zu gewinnen.

Auf die Spielerbewertung in Covet Fashion habt ihr leider wenig Einfluss. Prinzipiell lässt sich sagen, dass sich viele Styles wiederholen und die meisten pompöser ausfallen als in der Realität. Wenn es also einen legeren, sportlichen Fetzen und ein Ballkleid als Optionen für eine Anforderung gibt, ist man meistens mit dem Ballkleid besser beraten. (Sofern das Thema und das dazugehörige Titelbild zum Wettbewerb nicht eindeutig einen sportlich-legeren Look fordern.) Sich an das Bild zum Thema zu halten, ist ebenfalls immer von Vorteil (sofern möglich).

Den Saisonbonus erhöht ihr, indem ihr nur Kleider der geforderten Saison einsetzt. Andere Covet Fashion Saisons ziehen einen Malus des Saisonbonus nach sich, können manchmal jedoch das geringere Übel sein, wenn der Look dafür am Ende genau ins Schwarze trifft. Sofern andere Saisons also nicht komplett gesperrt sind, kann sich ein Blick in ältere Saisons lohnen.

Den Ungetragen-Bonus erhöht ihr, indem ihr mindestens einen Gegenstand bei einem Covet Fashion Freund leiht und viele neue, bisher ungetragene Gegenstände tragt. Die ungetragenen Gegenstände erkennt ihr an dem türkisen Label mit der Aufschrift „ungetragen“. Manchmal fehlt das Label jedoch (ich weiß nicht, woran das liegt). Dafür gibt es jedoch den „ungetragen“-Filter oben rechts, unter dem Saisonfilter.

Im nächsten Beitrag soll es um Do’s und Don’t’s in Covet Fashion gehen.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele

Hallo liebe Leser, ich heiße Stefanie, habe ein Medienmanagement-Studium abgeschlossen und in meiner Freizeit teste ich für euch Apps mit meinem Huawei P30 Pro. Meine Leidenschaft sind Videospiele der Genres (J)RPG, Simulation und Strategie am PC, auf Konsolen sowie natürlich am Smartphone.

Kommentare zu Covet Fashion Teil 1: Das Spielprinzip

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.