Werbung* . 2 Wochen .

Dein Donnerstags-Check: Trivia Crack Adventure

Geschrieben von:

Wofür steht die Abkürzung „FYEO“? Die Antwort darauf habe ich auch nicht und diese Frage kommt bei Trivia Crack Adventure auch gar nicht vor. Für deine Augen ist die App auch nicht nur, denn weltweit ist für alle das neue Quizspiel mit einem gewissen Abenteuercharakter erschienen. Kostenfrei startet man auf Android und iOS rein, wenn es da nicht eine Hürde gäbe.

Melde dich an mit Facebook oder einem Accout bei Trivia Crack Adventure. So fordert einen die App auf, noch bevor man die allererste Frage zu sehen bekommt. Etermax ist ja bekannt für seine Quizspiele, schon vor sechs Jahren stellten wir hier im deutschen App Blog z.B. Triva Crack vor. Und entsprechend kann man es schon mal wagen „Daten gegen Spaß“.

Bevor eine erste Frage zu beanworten ist, muss gewürfelt werden. Ich ignoriere mal, dass der Entwickler das deutsche-ß im Zeichensatz vergessen hat und da steht „hei t“ bei der Lady Gaga Trivia. Ich kenne den Song sowieso nicht. Danach hei t es wieder würfeln, als Strafe für eine falsche Antwort kommt Werbung für eine eToro. Der Ersteindruck von Trivia Crack Adventure ist also eher mässig, aber ich lasse mir die Laune nicht so schnell verderben. Schließlich ist die App ja auch noch ganz neu.

Die erste richtige Partie geht los. Meine Gegnerin heißt „Emma P.“ und ich bin mir nicht sicher, ob die ein KI-Bot ist. Ich suche sie mal bei Facebook und sie scheint tatsächlich eine italienische Studentin in genau der Stadt wie ihr Nachname heißt. Okay, echte Gegner, das ist nice. Wahrscheinlich denkt sie eher von mir, dass ich eine KI bin. Komischerweise heißt meine erste Frage, was in den gelben Sack gehöre. Gibt es denn das System in Italien? Die Fragen waren bisher alle sehr einfach und… trivial. Der Würfel laggt zudem gewaltig, sodass sich der Fortschritt im Spiel zieht. Jedenfalls lernte ich, dass Bibi und Tina ein Ableger von Bib Blocksberg ist.

Gewürfelt wird übers Spielfeld, Fragen sind zu beantworten, es geht darum die Figuren zu retten. Wer mehr hat, der gewinnt. Wer auf einem brüchigen Feld landet, der muss 100 Münzen zahlen oder Werbung gucken. Wer falsch antwortet, kann Werbung gucken oder… Münzen zahlen für eine zweite Chance. Passierte mir aber nur, da ich den Timer ablaufen liess, die Fragen waren viel zu einfach.

Insgesamt wirkt Trivia Crack Adventure nicht so zugänglich wie ein Quizduell etwa, es ist mehr wie ein Brettspiel. Die Fragen wirken beinahe nur wie ein Beiwerk, man kommt aufgrund von Ladezeiten und Würfelei nicht dazu viele zu beantworten. Durch die Duell-Funktion mit vorherigen Anmeldezwang wirken die Partien aber authentisch und machen Spaß.

App-Check von Trivia Crack Adventure
Name der App
Trivia Crack Adventure
Entwickler
Etermax
Sprache
Deutsch
getestete Version
2.0.2 vom 18.11.2020
getestet für
GS 290
Größe
86 MB
Positiv
+ echte Gegner
+ viele Fragen
+ wie ein Brettspiel
Negativ
- fehlendes ß und Darstellungsfehler
- Fragen viel zu einfach

iOS Download
Android Download
*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Themen
· · ·
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Dein Donnerstags-Check: Trivia Crack Adventure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.