Werbung* . 2 Wochen .

Manor Matters Karls Albtraum

Geschrieben von:

In Manor Matters von Playrix erwartet dich ein verfallenes Herrenhaus, das einst ein schöner Ort war. Hinzu kommen Dutzende von herausfordernden Rätseln und andere Hindernisse, die es zu überwinden gilt. Du schlüpfst in die Rolle eines Detektivs, der von jemandem eingeladen wird, sich in dem Herrenhaus umzusehen, um die Wahrheit hinter den Kulissen herauszufinden. Das Herrenhaus enthält zahlreiche Räume, Säle und andere Orte, die du besuchen kannst, und jeder von ihnen hält etwas Besonderes für dich bereit, das du herausfinden musst. Zu Beginn wirst du von jemandem begrüßt, der dich auffordert, dich zu beeilen, bevor der Zug abfährt. In der nächsten Szene werden einige Teile der Storyline wie folgt enthüllt.

Nachdem du in den Zug eingestiegen bist, beginnt die Person, die dich empfängt, sich vorzustellen, indem sie den Namen Karl nennt. Kurz gesagt, Carl ist ein persönlicher Assistent von Herrn Christopher Bruke, der vor vielen Jahren während einer seiner Expeditionen verschwand. Seit vielen Jahren ist Karl auf der Suche nach dem Erben von Herrn Christopher Bruke, und schließlich hat er dich gefunden. Nachdem er das Geheimnis gelüftet hat, bist du der neue Besitzer von Castlewood Manor, und Karl freut sich darauf, dich dorthin zu bringen. Nach der Einführung fragt das Spiel über ein Pop-up nach deinem Namen, und du kannst einen Namen deiner Wahl wählen. Sobald das erledigt ist, gehst du hinein, um zu entdecken, was Mr. Christopher Bruke dort für dich hinterlassen hat.

Karl im Detail

In der App kannst du u.a. verschiedene Minispiele spielen. Hilf Karl in schwierigen Situationen, indem du das richtige Werkzeug dafür einsetzt, um Münzen zu bekommen. Die Minispiele tauchen dann auf, wenn du bestimmte Suchszenen erfolgreich erledigt hast. Du kannst sie auf deinem Klemmbrett im Spiel sehen. Minispiele haben übrigens keinen Einfluss auf das Hauptspiel und die Hintergrundgeschichte.

Karl ist dein charmanter Assistent. Er wird dir helfen, das Herrenhaus zu renovieren und alle seine Geheimnisse zu lösen. Karl ist mutig und neugierig, und er hat schon viele Expeditionen unternommen… aber manchmal hat er das Gefühl, dass jemand seinen Tee stehlen will.

Karls Albtraum

Karl hat also einen bösen bzw. schlechten Traum. Soso. Damit folgt die Manor Matters App dem Vorbild der Homescapes Minispiele. Es gibt 200 Coins als Belohnung für die Bewältigung der Aufgabe. Diese besteht meist darin sich vor Gefahren jeder Art zu schützen, indem man in der richtigen Reihenfolge die Nadeln zieht.

Ganz klar ist es dabei nicht, warum gerade ein Einbrecher und ein Dobermann in einem Albtraum auftauchen. Normalerweise sind ja eher Katzen in der Farbe grau des nachts unterwegs. Und nicht Hunde und Typen in gestreiften Klamotten wie ein Waschbär. Aber offenbar kann alles Angst machen.

Wie sieht nun die Lösung für dieses Manor Matters Minispiel mit de Hund und dem Einbrecher aus? Tja. Man hat zumindest viele Versuche, um es zu lösen. Es sei denn du lässt den 24h-Timer auslaufen.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.