Werbung* . 2 Wochen .

TikTok Tipp: Virale Songs finden & nutzen

Geschrieben von:

Bored in the house and I’m in the house bored (Bored)? Kannst du den Song on Curtis Roach  auch nicht mehr hören? Eventuell, da du dir schon beim ersten Okay die Ohren mit Metalldübeln zu verstopfst? Ganz so dramatisch wird das hier nicht weiter gehen. Vielmehr war das Lied ja 2020 auf TikTok viral angesagt und in jedem zweiten Clip auf meiner FY enthalten. Nun könnte man einfach auf den durchscrollenden Soundtitel tippen ganz unten, um einen eigenen Clip aufzunehmen. Oder aber… man nutzt dieses Tool, um virale Songs zu finden und schwimmt damit etwas vor der Welle deiner gefolgten Accounts.

Sound also benutzen bevor es absolut jeder tut, ein klein wenig progressiver sein. Wie wäre das mal? Oder du machst einfach guten Content ohne Copy. „DAS ist zuviel!“ wirst du so nicht finden, aber diesen Trendsound von 2020 hätte man sowieso nicht nutzen sollen. Lies: Warum Kinder nicht ins Netz gehören – Die Meme-Gefahr!

Natürlich kannst du nun unter „Entdecken“ schauen und dort aktuelle Hashtags und Trends erkunden und ihnen folgen. Dieser Beitrag hier ist aber Teil unseres großen TikTok-Guides mit vielen Tipps und Tricks, die nicht so offensichtlich sind.

Tokboard – Top TikTok Songs

Besuche die Seite Tokboard und filtere nach „Top this Week“ und „Top this Month“. An den beiden Optionen siehst du aber schon, dass der Betreiber aus den USA stammen. Vielleicht kennst du die Seite auch noch als Tiktometer, lies das leicht zynische Sätzchen dazu im About. Jedenfalls gibt es keine Zusammenarbeit mit ByteDance. Arbeit… ganz sicher ist nicht, ob die Seite weiterentwickelt wird, zuletzt ist Stand Juni 2020 die Rede. Die PP wurde im Februar 2021 überarbeitet.

Aktuell ist aber auch das Archiv, in welchem du für jeden Monat seit 2018 die Topsongs auf TikTok finden kannst. Das dürfte aber eher was für diejenigen unter euch sein, die noch eine Hausarbeit in Medien abzugeben haben. Themenvorschlag: Diese Songs waren im August 2018 auf TikTok angesagt und das sagt Adorno dazu. Lol.

Jedenfalls siehst du dort in den Tabellen z.B., dass Oh No on Kreepa weiterhin auf Platz 1 ist. 410 Millionen Aufrufe in 385 Clips.

Das ist ganz praktisch, aber natürlich nur der erste Schritt. Ob du nun einen Clip nach dem Sound oder einen Sound nach dem Clips suchst… deine Entscheidung. Achte auf die Intention des Songs, sage ich mal so.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Themen
· ·
Kategorien
Soziale Netze
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.