Werbung* . 3 Monaten .

Dein Donnerstags-Check: First Refuge Z für Gehirntote

Geschrieben von:

Gesucht wird ein Anführer für das Ödland. Zugegeben gibt es noch verheißungsvollere Jobs, etwa bei der Atomkraftwerkreinigungsschicht am Samstag gegen 5 Uhr morgens. Dochd a die Menschheit durch den Zombievirus mal wieder kurz vorm Aussterben ist, war auf Monster gerade keine andere Stelle zu besetzen offenbar. First Refuge Z ist ein neues Aufbauspiel mit Bunkercharakter, welches uns vom Publisher 37GAMES für Android und iPhone kostenfrei vorgeschlagen wurde. Es erinnert an große Vorbilder wie das mit den Caps, du weißt schon. Ob es eins drauflegen kann und beim Bau der einzigartigen unterirdischen Festung ähnlich fasziniert? Erfahre es in unserem Donnerstags-Check.

First Refuge Z ist ein Aufbau-Actionspiel mit vielen Kaufmöglichkeiten. Im Store gibt es einige, die davor warnen. ‚Als Spielfeatures wird eine Mischung aus Schlachten, taktischen Aufbau und Teambildungen, auch mit anderen Spielern. Das hört sich leider im Mix auch verdächtig nach einem weiteren Klon im Stil der Game-of-War Fraktion an. Schauen wir mal und spielen mal an.

Der Weiter-Button wird mein Freund

Es sei Zeit, die Zombie-Invasion zu bekämpfen und gegen Spieler aus der ganzen Welt zu kämpfen. Ich höre nur kämpfen. Bevor es losgeht, müssen noch die infizierten Bürger eliminiert werden. In eine verlassenen Kommandozentrale verschlägt es so ein paar Leutchen. Da muss erstmal aufgeräumt werden, ein Glück hat der Baumarkt noch offen und das ist schnell erledigt für den Herrn Brad mit der dicken Wumme. Mache es zu deinem Projekt. Jedenfalls begrüßt uns die App mit so einer markigen Story mit Altheldenhumor und drei Stunden später sieht es schon viel „netter“ im Bunker aus. WER schreibt bitte solche Dialoge? Der Hamster auf der Tastatur des Hausmeisters? Egal. Weiter geht es gewohnt. Man erkundet den Bunker, da gibt mes freilich Zombies, welche geduld aufs Gemetzel warten wie die Kunden beim McDrive auf ihr Mahl. Zeit den Weiterbutton oben rechts zu probieren. Wann darf man endlich spielen?

Das Tutorial spielt sich also schon mal zäh wie das Schweineleder von Peppa Pig. Jede Tätigkeit wird belohnt, ständig muss man sich durch Menüs klicken. Die Timer sind wohl bewußt noch auf 0 gesetzt. Die Action am Tag 4 fordert den Spieler dann im Bosskampf heraus das Hündchen auf den Boss zu jagen, sobald der Pfeil dazu aufleuchtet. Und dann findet man im nächsten Raum, einer Bar, auch noch eine großmopsige Barfrau an, welche im Hinterzimmer offenbar neue Helden in Kisten lagert. Sehr sehr unlogisch ist der Prozess neue Überlebende zu rekrutieren. Der Ersteindruck von Firste Refuge ist also völlig im untersten Stockwerk des Bunkers gelandet, sorry. Zum Frist Refuge wird hier jeder Spieler, welcher gern mit Gameplay abgeholt wird in ein Spiel.

Der Bunker selbst fühlt sich alsbald nur wie ein Menü an, wie eine andere UI für die altbekannten Features wie Truppenausbildung, Forschung und so weiter. Trotzdem spielen wir First Refuge Z mal noch weiter, zumal wir Tipps geben wollen.

Check-App meint: Das zähe Tutorial stellt wohl einen Test dar, ob man selbst schon gehirntot genug ist, um dann später ausreichend Käufe zu tätigen? Dies wollen wir natürlich hier boykottieren und mit First Refuge Z Codes, Cheats und Tipps dir einen Boost geben.

App-Check von First Refuge: Z
Name der App
First Refuge: Z
Entwickler
37GAMES
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.21.2 vom 24.08.2021
getestet für
GS 290
Größe
220 MB
Positiv
+ Zombies
+ schönes Setting
+ Weiter-Button
Negativ
- für Spieler ohne Brain
- viele Timer und Käufe

iOS Download
Android Download
*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Dein Donnerstags-Check: First Refuge Z für Gehirntote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.