Werbung* . 5 Monaten .

Investieren in die besten Metaverse Aktien

Geschrieben von:

Den Drachen in meiner Garage kann niemand sehen, er fliegt in der Luft und macht keine Geräusche. Beinahe könnte diese Metapher vom legendären Carl Sagan auch fürs Metaverse gelten, würde es nicht schon erste Versuche geben es zu etablieren. Mit Browser und teils auch Headset geht es in virtuelle Räume, für soziale Begegnung, Spiel und eventuell irgendwann in drei Jahren auch produktiv zur Arbeit. Bill Gates ist davon überzeugt. Wovon auch viele überzeugt sind, dass ist das wirtschaftliche Potential dieser schönen neuen Welt. Wir wollen deshalb hier eine Reihe von Metaverse-Aktien vorstellen. Teils wurden sie auch schon von anderen empfohlen, wie kürzlich von Goldman Sachs. Wir wollen hier aber aggregieren und einen größeren Überblick schaffen.

Teilnehmen am Metaverse und Land kaufen

Los geht es also (mit eurem Geld) ins Metaverse! Selbstverständlich könnt ihr direkt in jenes investieren, indem ihr Kryptowährungen/Token/NFT kauft. Wir verlinken hierzu drei Beiträge auf unserer Seite, welche das Thema schon behandelt haben:

Als Basis solltest du lesen: Metaverse: Was ist ein virtuelles Grundstück?

Und dann gibt es konkret zwei Möglichkeiten schon Land zu kaufen:

Komme mit ins Decentraland? (Metaverse Land kaufen)

Metaverse Land kaufen? Sandbox-Spekulaten gesucht!

Außerdem haben wir hier Metaversen aus Nutzersicht vorgestellt: Melde dich an bei diesen Metaversen (Überblick)

Hinter diesen Metaversen stehen natürlich Firmen und in diese kann man investieren. Hierbei gibt es eine Schnittmenge mit unserer Übersicht zu Gaming-Aktien: Spieleentwickler an der Börse (Liste). Sorry lieber Stammleser von Check-App, das waren jetzt viele Links, aber wir wollen ja nicht alles wiederholen.

Metaverse-Aktien Liste

  • Adobe Systems hat nicht nur die Clouds für Grafik und Kreativität, etwa mit Adobe Substance 3D, sondern auch sei laut Gardner Marktführer im Bereich „digital experience industry“, man liefere Analytics über Nutzerverhalten über Plattformen hinweg.
  • Facebook aka Meta ist mit dem Metaverse Horizon Worlds am Start, was aber noch nicht monetarisiert ist, 10 Mrd. investiert der Konzern pro Jahr in die Zukunft, deren Weichenstellung längst erfolgte und welche er bereits mit dem Kauf von Oculus 2014 entsprechend umlegte
  • Roblox ist jetzt als soziales Netzwerk gut aufgestellt, hat bereits über 164 Millionen monatlich aktive Spieler
  • Nike ist mit dem Nikeland am Start und ist durch die Übernahme vom NFT-Spezialisten RTFKT (virtuelle Turnschuhe und Sammlerstücke) weiter stringent dabei ein zweites Standbein zu entwickeln, Adidas ist hingegen „nur“ Partnerschaften eingegangen. Beide sollte man beobachten.
  • Nvidia hat nicht nur die Hardware für Rechenzentren und Grafikleistung, sondern mit dem Omniverse Avatar eine Plattform für die Erstellung von NPC-Charakteren

Wie immer stellt dieser Beitrag keine Anlageempfehlung dar, sondern soll nur informieren. Wir selbst halten diverse Aktien, die hier und im verlinkten Beitrag über Gaming aufgeführt sind. Spekulativer als diese Aktien sind natürlich die Kryptowährungen wie MANA, Sand oder Dogecoin.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Finanzen
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Investieren in die besten Metaverse Aktien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.