Werbung* . 1 Monat .

Beste Legenden bei Apex Legends Mobile

Geschrieben von:

Mirage! Natürlich ist es kein Wunder, sondern eine pure Illusion, dass unser Freund aus dem Tutorial eine besonders gute Leistung bei Apex Legends Mobile zeigt. Das merkt man ja schon daran, dass er irgendwie ein Sprachproblem mit Coolness ersetzt kein Können. So sind seine Fähigkeiten zur Täuschung mit seinen holografischen Ködern für erfahrene Spieler so durchschaubar wie ein Glas Vittel ohne Sprudel, zumal das Donnergrollen von Bangelore einen Flächenschaden für jede Party bedeutet.

So, genug der Einleitung, auch wenn wir mit dieser zeigen wollten, dass wir selbst Apex Legends Mobile spielen und hier gern etwas fachsimpeln mit euch. Wir können aber auch nochmal so anfangen: bei Apex Legends Mobile sind alle Helden legendär und nicht nur die seltenen. Wir gehen also mal davon aus, dass ihr alle Legenden schon freigeschaltet habt, denn für solches Noobwissen gibt es hier keine Infos mehr. Vielmehr interessiert uns hier, welche Legenden mit ihren Fähigkeiten, Vorteilen und Finish die besten Gewinnaussichten im Kampf zeigen. Hierbei gilt es natürlich deine taktischen Vorlieben zu berücksichtigen, sodass auch hier wie bei den Apex Legends Mobile Tipps gilt, dass wir zunächst etwas Wissen weitergeben werden und keinen Zwang ausrufen mit Wraith zu spielen. Zumal die tausendfach auf den Button „Anfrage“ bei der Squadaufstellung tippen kannst, wenn jemand vor dir die „interdimensionale Plänklerin“ wählt, hast du sowieso keine andere Wahl als mit Bangalore zu spielen.

Die Legenden bei Apex Mobile

Zehn und sie werden in vier Typen eingeteilt.: Offensiv (drei Patronen), Defensiv (Schild), Aufklärung (Kreissymbol wie LiDar) und Support (Kreuz/Plus). Weiterhin haben sie unterschiedliche Größen vom wuchtigen Gibralter an der Spitze bis zur zierlichen Lifeline. Je größer eine Legende ist, desto leichter ist sie treffbar, wobei die Ungenauigkeit am Smartphone/Tablet, was das Zielen angeht, solche Vergleiche eher in den Hintergrund rücken.

Alle Legenden können dies:

  • Legenden können sprinten, springen, sich ducken, in der Hocke gehen, rutschen und Wände mit einer Höhe von bis zu 5-6 Metern erklimmen
  • Nutzung von Jump-Kits, aus großer Höhe Fallschirmsprünge machen und Seilrutschen nutzen
  • Legenden können zwei Waffen eines beliebigen Typs tragen
  • Verwendung von 10 Plätze in ihrem Inventar für Munition, Regenerationsgegenstände, Granaten oder Ersatzzubehör
  • Legenden können jederzeit im Nahkampf angreifen.
  • Wenn sie getroffen/verwundet sind, können Legenden immer noch langsam kriechen und sich mit einem Schild schützen, Squadmitglieder, die noch aktiv sind, können sie wiederbeleben.
  • Wenn sie getötet werden, während sie am Boden liegen, lassen Legenden eine Todeskiste fallen, die alle Gegenstände enthält, die sie hatten, sowie eine Bannerkarte, die Truppkameraden an einem Respawn-Leuchtfeuer verwenden können, um sie zurückzubringen.
  • Legenden können Finisher an niedergeschlagenen Feinden ausführen. Jede Legende hat eine Reihe von 2-3 einzigartigen Finishern, deren Effektivität aufgrund ihrer unterschiedlichen Dauer variiert.

Hier die aktuell verfügbaren Legenden in der Schnellübersicht:

  • Bloodhound mit Auge des Allvaters, Tracker und Meistx der Jagd
  • Gibraltar mit Schutzkuppel, Waffenschild und Defensivbombardement
  • Lifeline mit Heildrohne, Kampfsanitäterin und Carepaket
  • Pathfinder mit Kletterhaken, Insiderwissen und Seilrutschenwerfer
  • Wraith mit In die Leere, Stimmen aus dem Nichts und Dimensionstor
  • Bangalore mit Rauchwerfer, Laufschritt und Donnergrollen
  • Caustic mit Noxgas-Falle, Nox-Vision und Noxgas-Granate
  • Mirage mit Ausgeflippt, Jetzt siehst du mich, Party
  • Octane mit Stim, Schnelle Heilung und Startkissen
  • Apex-Legends-Mobile exklusiv – Fade mit Windschatten, Flashback und Phasenkammer

Freischaltbar ist Fade für 750 Gold (aka 6 Euro) oder 10 Sticker. Diese bekommt man über den Battlepass Primetime auf Stufe 1, 9, 13, 17, 25 über den oberen Bonus, der kostenfrei für alle Spieler ist, wenn sie aktiv spielen.

Welcher ist nun die beste Legende? Aufgrund ihrer Schnelligkeit wird wie gesagt Wraith als OP betrachtet. Bangalore und Octane sind zwei Alternativen für offensives Spiel. Persönlich gefällt mir gerade im Endgame die Fähigkeit Defensivbombardement von Gibraltar sehr gut.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Beste Legenden bei Apex Legends Mobile

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.