Werbung* . 2 Monaten .

Amazon Freevee als App

Geschrieben von:

Gesucht ist ein Wort mit vier „E“? Na, Freevee! Auf so eine Wortschöpfung muss man erstmal kommen, gut aussprechbar und merkbar ist sie schon mal nicht. Angekommen ist wohl trotzdem: Kostenfreie Serienstreams und Filme gibt es jetzt auf Amazon Freevee. Die Nachricht hat dich sicher erreicht, wenn du ein pizzafester Glotzer und chilliger Bingewatcher bist, eher noch einen Serienmarathon hinlegst und den Weg zum Kühlschrank als Herausforderung betrachtest. Sicherlich hast du dich zwischen Episode 5 und 6 von dieser Heimwerkerserie mit den Akkuschrauber aber vielleicht, warum gibt es Amazon Freevee nicht als App in Deutschland? Oder kommt die noch?

Amazon Freevee gibt es (noch) nicht als App in DE. Andere schreiben, da es als Channel und die Webseite verfügbar sei. Das ist ein ganz schwaches Argument, wenn man mal in den US-Store schaut. Dort gibt es eine Freevee App und man sieht hier auch schon den Grund. Passend zu unserer Erklärung gibt es gleich noch eine seltsame Aussage im Netz, welche so nicht richtig ist. Denn, was einige auch fragen und schreiben ist ja, ob er besser als Disney+ und Netflix sei? Wir klären hier mal kurz diese Fragen zum kostenlosen Streamingdienst von Amazon.

Du findest den Dienst direkt hier bei Amazon: https://www.amazon.de/adlp/freevee-about

Hier schon mal die Fakten zum Dienst:

  • Nutzung für Amazon Kunden, auch ohne Prime, diese können auch Freevee nutzen, doch auch mit der Werbung
  • feste Werbeunterbrechungen, nicht überspringbar
  • keine Offline-Verfügbarkeit
  • es bestand schon länger als  IMDb TV in den USA / UK und heißt jetzt überall Freevee, dort wirbt man übrigens mit „Watch thousands of hit movies, shows, Freevee Originals, and live 24/7 entertainment channels to match your mood.“

Das gibt es bei Amazon Freevee

Der Dienst positioniert sich klar gegen die Mediatheken der TV-Sender wie auch RTL+ sowie Joyn. Es gibt Serien, Filme und Live-Kanäle. Es gibt auch eine handvoll Inhalte nur hier, die sogenannten Originals.

Online-Guides und heiße Tipps zum Angebot von Freevee braucht wohl derzeit niemand. Die Serien und Filme lassen sich noch schnell durchscrollen, es sind vielleicht so 150-200. Sie stehen in HD bereit, mit Werbung von circa 9 Minuten pro Stunde. Zum Start kommt ein 5 Sekunden Trailer zu Freevee derzeit, dann der erste Werbeblock nach 8 Minuten von 45 Sekunden Dauer für eine Spiele-App, danach eine Eigenwerbung von Amazon und eine Telekomwerbung bei circa 20 Minuten. Die Buchung von Werbung läuft bestimmt erst an, wenn die Nutzerzahlen und Views steigen.

Bosch wird immer wieder genannt, scheint eine Serie zu sein. In unserer Serien-Spoiler-Sammlung von A bis Z kommt sie jedenfalls nicht vor. Weiterhin so 2 Broke Girls, die Staffel 1 bis 5 oder Parks and Recreation Staffel 1 & 2. Auffällig bei den Serien ist, das nicht alle Staffeln verfügbar sind und danach gekauft werden müssen. Köder?

Bei den Filmen findet man auf den ersten Blick so Sachen wie „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ oder „The Founder“.

Live-Kanäle gibt es von der BBC.

Warum es noch keine App gibt? Die Inhalte sind im Vergleich zu den US-Angeboten also eher recht dünn. Dort gibt es ja sogar 24/7 Livechannels. Das Versprechen auf monatlich neue Inhalte dürfte man aber auch in DE lesen können, sodass mit erweiterten Angebot wohl auch eine App kommt. Derzeit macht das eben wenig Sinn, da der Katalog noch einfach durchscrollbar ist. Wenn er aber umfangreicher wird und weitere Features kommen, wird Amazon sicher die bereits vorhandene Freevee-App lokalisieren.

Check-App meint: Gerade für Amazon-Kunden, welche sich Prime nicht leisten wollen (oder nicht mehr können seit der Erhöhung der Preise), für den ist Freevee optimal. Auch für alle, welche mal schnell was anschauen wollen ohne Abo und den neuesten „heißen“ Serien. Anfangs gibt es nur wenig Werbung, mal sehen, ob sich das ändert.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Themen
Kategorien
Unterhaltung
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.