Werbung* . 2 Wochen .

Gesehen auf TikTok: Frage die KI, warum…

Geschrieben von:

Warum ist die Banane krumm? Es gibt sicherlich viele Fragen, welche mehr unbeantwortet sind als jene zur Form der gelben Paradiesfeigen. In der Tat kann man auf seiner TikTok-FY seit dem Hype um die Text-zu-Bild-KI oft mal so eine eher sinnlose Sache sehen, wo es meist um Tot, Katastrophen, Rätsel der Menschheit und die Zukunft geht. Einige Nutzer der Plattform sind eventuell verwirrt, ob jene „KI“ also künstliche Intelligenz wirklich den Durchblick hat. Hierauf gibt es eine Antwort, welche nicht beruhigend ist.

Zeichne eine Katze, welche einen roten Hut trägt wie die Queen auf Ascot 1998. Dies könnte eine Anfrage sein, welche man als geneigter Tech-Interessierte an Dall-E 2 von OpenAI, Googles Imagen oder MidJourney stellt. Das Resultat sieht sicher cute aus.

In der Tat sind die Systeme fortgeschrittener als mancher im Alltag zwischen Brötchen holen und TÜV-Termin glaubt, aber offenbar noch ein paar Runden der Iteration vom Ziel entfernt eine technologische Singularität zu bilden. Diese könnte vielleicht alle Fragen beantworten, welche die Menschheit je umgetrieben hat, wie etwa:

  • zeichne mir den Eingang zum Himmel
  • zeige mir Verschwörungen der Regierung, wie Area 51
  • woran starb Cäsar wirklich
  • wie würde die Welt ohne Menschen aussehen
  • ist das Universum endlich
  • gibt es Außerirdische
  • was ist das beste Idle Game im Playstore
  • und die Masterfrage schlechthin: was ist der Sinn des Lebens?
  • Wer hat das Voynich-Manuskript verfasst?
  • Warum rostet die Eisensäule von Qut’b nicht?
  • Wo ist das Bernsteinzimmer im Erzgebirge vergraben?

Alle Fragen werden natürlich auf Englisch gestellt, da die entsprechenden AI nur diese Sprache verarbeitet (was zugeben strange ist, da Übersetzung leicht gemacht sind). Um auf TikTok viral zu gehen, nutzen die Accounts dann meist dystopische oder grusselige Fragen. Schaut z.B. hier:

@ask.an.ai_ #fypシ #apocalypse #art #fyy #fear #ai ♬ Creepy Music Box – Terra Fantasy

Anhand der Übertreibung der Fragen kann man eigentlich schon ableiten, dass die Antworten / Bilder gar nicht auf den Text hin erzeugt wurden, welcher angezeigt wurde. Man sieht den Prozess nicht und muss auf die Ehrlichkeit des Erstellers vertrauen. Ja, vertrau mir Bruder, das Bild zeigt nicht den Untergang der Ente.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Themen
· ·
Kategorien
Soziale Netze
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Gesehen auf TikTok: Frage die KI, warum…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.