Werbung* . Nov 21, 2022

Den Blutdruck per App messen, geht das?

Geschrieben von:

Im grünen Bereich. Weder zu hoch, noch zu niedrig. Schließlich bist du auch kerngesund und hast. Der Werbeclip zeigt, wie man mit einer App den Blutdruck messen kann und da sie kostenfrei ist, so lädst du sie gleich mal. Natürlich kann das nicht funktionieren. Und wer da auf Google Play schreibt, es sei „vollkommen sinnfrei“ und fake, der hat offenbar wenig Ahnung vom eigenen Körper. Denn natürlich kann man per App nicht den Blutdruck messen. Noch nicht.

Nein, es geht nicht. Warum nicht? Lies weiter.

Der Blutdruck ist ein äußerst wichtiger Indikator, um über die eigene körperliche Gesundheit im Bild zu sein. Ist er zu hoch, dann wird das Herz geschädigt. So ganz vereinfacht. Das Problem ist nun, dass man ihn nur über diffuse Symptome selbst feststellen kann. Also die typischen Nebelkerzen wie Kopfschmerz, Müdigkeit und keine Lust auf Clash Royale. Wir müssen also nun gar nicht weiter in Systolisch / Diastolisch abgleiten in der medizinischen Erklärung, schließlich sind wir hier nicht das Apotheken-Blog, sondern eins für Apps und Gadgets. Macht Sport, um eure Werte zu verbessern. Und natürlich gibt es da einige Messgeräte, welche mit App funktionieren. Technisch funktionieren sie noch immer mit dieser Druckmanschette. Geräte gibt es preisgünstig ab 20 Euro. Sie bieten meist schon Speicherplätze, smarte Geräte von Withings etwa lassen auch die Kopplung zum Smartphone per Bluetooth zu.

Blutdruck per Smartphone checken geht nicht

Nun gibt es in den Stores zahlreiche Blutdruck-Apps. Sie bauen teils in ihrer Werbung auf dem Missverständnis auf, dass die Apple Watch ja sogar Herzrhythmusstörungen erkennt. Das kann sie auch. Nur kann ein Smartphone keinen Blutdruck messen, da es selbst ja nur über passive Sensoren verfügt. In der Forschung ist zwar ein Verfahren, welches mit einem Video vom Gesicht den Wert misst, aber dieses „Transdermal Optical Imaging“ ist noch nicht marktfrei. Vielleicht hebt sich Apple oder Samsung das ja auf, um beim iPhone 23 ein neues Feature noch anbieten zu können.

Jedenfalls braucht ihr Apps mit dem Versprechen euren Blutdruck messen zu können, nicht laden. Wenn ihr hingegen ein Tagebuch sucht, mit welchem ihr eure Gesundheitswerte erfassen könnt, solltet ihr die BlutdruckDaten von klier.net laden. Sie ist ein zugelassenes deutsches Medizinprodukt und ISO 27001 zertifiziert.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Themen
·
Kategorien
Sport
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert