Werbung* . Nov 23, 2022

Warum sich die Momox App nicht lohnt und man sie trotzdem nutzen sollte

Geschrieben von:

Drei Euro und fünfzig Cent. Das ist jetzt nicht einmal genug Geld für einen Döner. Dabei ist der Roman von der Erfolgsautorin schlechthin und handelt auch noch von Paul Klee. Die Ankaufspreise bei Momox sind meist recht mau und damit wäre die Frage aus der Überschrift eigentlich schon beantwortet. Wäre da nicht, der alte Bücherwurm in dir, welcher gern auch einfach Platz braucht im Regal und den Bücherturm fallen sehen will. Und dann war da ja noch diese TikTok-Ad, die so vielversprechend aussah. Deshalb schauen wir uns hier mal die Momox App genauer an als so eine pauschale Aussage zu treffen, dass Momox nix (ein)bringt.

Eventuell hast du auch auf TikTok die Ad gesehen, wonach es da eine App gibt, mit welcher man seine alten Sachen verkaufen könne. Was für alte Sachen sollen das nun sein? Alte Apps und Likes auf den viralen Clip von gestern bestimmt nicht und wer hat heutzutage schon noch viele Bücher? Zumal gerade die Bücher mehr Geld bringen, die man ohnehin immer wieder braucht, wenn man aus einer bestimmten Zielgruppe stammt. Es sind die Sach- und Lehrbücher von Studenten zum Beispiel.

Positiv bei Momox ist die sofortige Anzeige eines Festpreises, zu welchem das Buch angekauft wird. Fragen von frechen Käufern, ob die Relativitätstheorie durch Hawking auch erklärt wird und das nervige „Noch da“ spart man sich dadurch.

Ankaufsexperte seit über 15 Jahren

Momox ist ein Berliner ReCommerce-Unternehmen. Es war 2006 sogar das erste Unternehmen derart in Deutschland. Respekt. Man kauft die Bücher also an, um sie selbst wieder zu verkaufen. Weiterhin angekauft werden auch CD/DVD und Spiele. Wir konzentrieren uns hier mal auf Bücher und blenden auch den Bereich Fashion hier aus, zumal es dafür eine zweite App gibt.

Die App von Momox ist eigentlich nur ein Scanner für Barcode und ISBN mit Benutzerkonto für die Einsendung. Sie erleichtert damit den Prozess insofern, dass man nicht noch viel Zeit braucht sein Regal auseinander zu nehmen. Klar, das Buch muss man trotzdem noch in die Hand nehmen oder etwas aus dem Regal ziehen, denn der Code ist ja meist auf dem Rückcover im unteren Bereich. Um den Zustand des Buchs zu bewerten, muss man wohl trotzdem mal durchblättern.

Gute Preise erzielen bei Momox:

  • neue Bücher
  • Fachbücher
  • neue Bücher

Um den Mindestankaufswert von 10 Euro zu erreichen, braucht man meist 5-7 Bücher oder ein richtig gutes Fachbuch.

Ein großes Problem scheint die „ungerechtigte“ Ablehnung von Büchern nach Einsendung zu sein. Es gab hierzu Berichte im Jahr 2021, sodass im Zusammenhang mit der Momox-App noch immer nach diesen Problemen gesucht wird. Hierbei wurde vom ZDF-Wirtschaftsmagazin WISO untersucht und getestet, was mit „nicht verkaufbaren“ Büchern passiere. Momox hat damals reagiert und entsprechend dürften solche Suchresultate nicht mehr relevant sein.

Check-App meint: Was hast du für deinen gebrauchten Big Mac bekommen? Nix, achso. Bücher sind leider ein Konsumprodukt und altern nicht nur aufgrund der Themen. Gerade bei Technikbüchern merkt man das schnell, wenn iOS 12 plötzlich von gestern ist. Der Service von Momox ist wegen seiner Einfachheit und Schnelligkeit beliebt. Niedrigere Preise als beim Privatverkauf muss man da akzeptieren. Die App macht einen aufgeräumten Eindruck, ist aber im Vergleich mit der Homepage dann doch vielleicht etwas zu minimalistisch.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Themen
· ·
Kategorien
Service
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert