Werbung* . Dez 15, 2022

Wonder – AI Art Generator ausprobiert (gesehen auf TikTok)

Geschrieben von:

Die Katze reitet auf einem Wal! Und das bitte als Manga im Stil von Gogh. Diese Herausforderung wird ja wohl keine KI scheuen, welche die Welt beherrschen will oder Gedichte in Bilder verwandeln. W wie wundersam und Wonder AI. Vielleicht will sie aber auch erstmal nur ein Abo verkaufen, schließlich muss sie die künstliche Intelligenz auch ihre Stromrechnung zahlen, solange sie den Menschen nicht in der Matrix unterjocht als Aggregate. Auf TikTok jedenfalls kann man eine Werbung für diese App sehen, sodass wir euch mal verraten, ob sich der Download lohnt bzw. der Kauf von Wonder Pro für 5,49 Euro PRO __WOCHE__ (!!!). Öhm.

Gute Text-zu-Bild-KI kostet. Schon in unserem Beitrag Text-zu-Bild-KI per App? Gibt es schon eine App, welche Bilder per KI erzeugt? mussten wir die Frage teils verneinen, da es bisher keine lohnenswerte App gab. Zumindest keine, welche an die medial so gehypten Dall-E 2 von OpenAI und Googles Imagen heranreichen. Aber Wonder AI sagt ja auch nur, dass man Künstler werden solle, indem man diverse Texte in Bilder verwandle. Aber wir sind ja offen für neue Apps und die Entwicklung dürfte deutlich schneller gehen als die vom Rad zum selbstfahrenden Auto.

Verwandle Wörter in faszinierende digitale Kunstwerke!

Die Frage „Was ist Text-zu-Bild-KI?“ dürfte mittlerweile jeder beantworten können, der sein Smartphone nicht nur für Instagram und jenes Match3 benutzt. Auch hier bei Wonder gibt man einen freien Text ein und bekommt ein Bild. Das können einzelne Worte sein oder Sätze. Auf Deutsch oder Englisch. Die Erstellung geht innerhalb von Sekunden, wer die App kostenfrei nutzt, der muss jedoch eine längere Werbung anschauen.

Die Resultate sind in der Tat beeindruckend, die Worte werden akkurat in Bilder „übersetzt“. Natürlich gehören auch seltsame Fotos dazu. Wir zeigen hier mal keine eigenständige Werke der App, da wir das Copyright jener nicht besitzen. Die App hat wie gesagt eine Bezahlversion. Nein, die App bietet eigentlich nur eine kostenfreie Testversion. Denn man kann nur eine handvoll Bilder pro Tag erstellen und das sogar mit Werbung. Außerdem wird die auf TikTok beworbene „Erstellung eines Ai Avatar“ erst möglich, wenn man das 5,49 Euro Abo oder die 35 Euro einmalig zahlt.

Er Entwickler Codeway Dijital gibt keine Auskunft darüber, welche KI er für die Erzeugung der Bilder nutzt.

Das Modell, dass man täglich mehrere Bilder kostenlos erzeugen kann, ist aber fair und attraktiv.

Eine weitere App dieses Entwicklers ist: Pixelup App schärft alte Bilder und mehr – Check-App

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Themen
· ·
Kategorien
Foto/Video
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Wonder – AI Art Generator ausprobiert (gesehen auf TikTok)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert