Werbung* . Jan 23, 2023

Wie bekommt man die schwarze McDonalds Karte? Und Gold?

Geschrieben von:

Trockenes Wasser eine gerade Kurve entlang schütten. Dies ist offenbar die Aufgabe, welche man mit Tapferkeit und Beherztheit (Bravour bedeutet das übrigens) oder Pommes mit Ketschup erledigen muss. Kein Bravo für diesen nutzlosen Kommentar. Aber was erwartet man schon auf TikTok. Nun bist du aber auf Check-App gelandet und als Aufgabe aus unserer Serie und den Hintergründen zum McDonalds Monopoly blieb noch ebendiese Frage übrig wie das sechste Chickennugget, wofür die Sauce nicht mehr reicht.

Gemunkelt wird über sie, man hat sie aber noch nie persönlich gesehen. Die Rede ist nicht von Einhörnern oder dem Weihnachtswichteln, sondern jenen VIP-Karten von McDonalds, welche hemmlungslose Hamburger-Völlerei erlauben sollen.

Du möchtest auch eine solche Karte? Dann schreibe einen Kommentar und wir werden uns dafür bedanken.

Gold und Schwarz. Ganz klar ist McDonalds wohl selbst nicht, warum es diese Farben für die besonderen Statuskarten gewählt hat. Beiden umschwärmt aber dieser magische Duft, welcher für Fastfood-Hater nach altem Friteusenöl und jenem seltsamen Geruch an den Fingern nach einem Fressen dort riecht, besonders klamme Jugendliche aber wie eine verlockende Blumenwiese im Frühjahr erscheint. Beide Karten geben eben besondere Vorteile.

Gold und Schwarz – es muss nicht immer glänzen

Vervollständige die vier Bahnhöfe, um eine goldene Karte zu erhalten. Dies war keine der Aufgaben des Odysseus, wohl aber ebenso schier der Unmöglichkeit gleichzusetzen angesichts des notwendigen Glücks oder Völlerei für die erforderlichen Codes, um die 1 zu 1000er Chancen zu übertreffen. Lies unsere Abrechnung: McDonalds Monopoly Recap: Hat schon mal jemand bei McDonalds Monopoly gewonnen?

Richtig berühmt muss man also nicht sein, um eine solche Karte zu besitzen. Es gibt zwar den Gag, wonach Warren Buffet den Bill Gates mal einladen wollte mit Coupons, das unterstreicht aber nur den Mythos, wonach der Milliardär ganz bescheiden lebe. Nunja, was soll er auch mit einem goldenen Steak, wenn er das goldene M kaufen könnte als Konzern? Jedenfalls hatte auch mal der YouTuber Tanzverbot eine kurze Zeit so eine Karte. So genau hatten wir das Drama nicht verfolgt, er gab sie jedenfalls zurück oder wurde dazu veranlasst.

Was bringen nun diese Karten? Gold und Schwarz scheinen identisch zu sein. So gab es beim Monopoly 2022 gleich „13 x McDonald’s Gold Card*“ zu gewinnen und das Sternchen verweist auf die Bedingungen. Demnach kann man keineswegs unbegrenzt fressen, sondern lediglich für beschränkte Zeit ein Menü: „Du kannst für 6 Monate in einem ausgewählten McDonald’s Restaurant in deiner Nähe jeden Tag ein McMenü® gratis essen.“

Durch den Post auf TikTok haben auch die Bedingungen der schwarzen Karte vorliegen. Demnach bekommt man nur die verbrannten Burger vom Vortag ein Menü bis zu einem Wert von 20 Euro. Und das nur in bestimmten Filialen in einem Ort. Dies liegt wohl daran, dass die Karten von den Franchisenehmern vergeben werden und nicht von McDonalds selbst.

So oder so, es ist offenbar leichter am Ende eines Regenbogens einen Goldschatz zu finden als eine dieser VIP-Karten zu erhalten.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
News & Reviews
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert