Werbung* . 7 Jahren .

Hotel Suche HRS App im Check

Geschrieben von:

Das Kölner Unternehmen HRS ist zusammen mit seiner Tochter hotel.de absoluter Marktführer in Deutschland, was Zimmerbuchungen in Hotels angeht. Die Datenbank buchbarer Hotels ist umfassend und die Preise sind fast immer günstiger als bei einer Direktbuchung im Hotel. Aber überzeugt auch die App für alle drei Plattformen Android, iOS und Windows Phone?

Ersteindruck Hotel Suche HRS App

Ist die schlanke App auf dem Windows Phone (zw. 3 MB für Windows und 13,6 MB für iOS) installiert, muss man sich erst mit seinem „My HRS“-Benutzerkonto anmelden. Hat man keins, ist auch die Einrichtung möglich. Dafür verlangt die App nur Name, Passwort und eine Email-Adresse. Unschön beim Test für Windows Phone ist die undefinierte Fehlermeldung über das Passwort: „Ungültiges My HRS Benutzer Passwort“. Erst durch Probieren stellt sich heraus, dass das Passwort offenbar mindestes 6 Zeichen haben muss. Jetzt erwartet man eigentlich eine Bestätigungsmail mit Benutzernamen und ggf. sogar dem Passwort. Eine solche Bestätigung wird aber offenbar nicht verschickt. Also Benutzername und Passwort aufschreiben oder sicher speichern.

Funktionsweise der Hotel Suche HRS App

Die Hotelsuche erfolgt entweder nach aktuellem Standort oder Wunschziel. Die erste Option ist für gestresste Vielreisende mit Spontanbuchungswunsch sicher ganz gut. Auch für Ehepaare im Streit bietet sich die Option an, wenn Mann ein Zimmer für eine Nacht in der Nachbarschaft sucht. Für den Normalnutzer eher sinnlos. Weitere Eingaben sind zur Anzahl der Nächte, Art des Zimmers und Anzahl der Personen notwendig, bevor eine Liste ausgegeben wird. Jene enthält jeweils den Name des Hotels, Preis, Frühstückoption, etc. für eine erste Auswahl. Tippt man auf eines der Ergebnisse kann man auch gleich buchen bzw. bekommt die Detailinformationen zum Hotel. Alles, wie man es von der HRS-Homepage auch kennt.

Die Buchung geht leider nicht per 1-Klick. Obwohl man bereits mit seinem Account angemeldet ist, verlangt die App nochmals Name, Email und Telefonummer. Es gibt wieder die zwei bekannten Buchungsmöglichkeiten (unverbindlich bis 18 Uhr bzw. verbindlich auch mit späterer Anreise). Dann die Enttäuschung: Beim Test der Buchung kommt unter Windows Phone 7.5 nach den zwei Schritten der Dateneingabe eine unverständliche Fehlermeldung: „from/to date is invalid (4801)“. Bei einer zweiten Buchung einen Tag später, ging die App jedoch. Nach der Buchung kann man sich die Adresse speichern und eine Wegbeschreibung bekommen. Man wird direkt zur Nokia Navigationsapp weitergeleitet. Außerdem gibt es eine Bestätigungsmail, wenn man das Häkchen beim etwas ungünstig bezeichneten Feld „Formular zusenden“ gemacht hat. Die Buchung wird auch in der App angezeigt. Hier kann kann man die Buchung auch mit einem Schritt stornieren, wenn man unverbindlich gebucht hat (Anreise bis 18 Uhr). Mit der in der Email angegebenen Buchungsnummer kann man in der App die Buchung aber auch manuell stornieren.

Tipp: Obwohl die längere Nummer in der App als Buchungsnummer und die kürze Nummer als Zugangscode bezeichnet wird, kann man auch über die HRS-Homepage ändern/stornieren. Dort heißt die erste Zahl Vorgangsnummer und die zweite Zahl Zugriffscode.

Unterschiede der Hotel Suche HRS Android / iOS App

Die iOS-App verlangt keine Anmeldung vor der Suche. Die Listen- und Detailansicht ist besser gestaltet, z.B. mit Foto-Slider, bietet aber die gleichen Infos und das selbe Buchungsprozedere. Etwas unglücklich ist die Auswahl der Buchungsart hier erst am Ende der Maske. Hier lohnt es sich erst zu scrollen. Die iOS-App bietet neben der Standardsuche außerdem eine Umkreissuche an. insgesamt wirkt die iOS-App von HRS aufgeräumter und besser bedienbar. Mit Version 2.4.2 vom 21.09. gibt es nun auch eine Passbook Integration, d.h. dass HRS Hotelbuchungen jetzt zu Passbook hinzugefügt werden können. Näherst du dich dem gebuchten Hotel, informiert dich Passbook automatisch.

Android-Nutzer klagen über die Zwangsinstallation der App durch den Netzbetreiber und dass sie nicht deinstallierbar ist.

Gesamteindruck der Hotel Suche HRS App

Die App macht einen uneinheitlichen Eindruck. Obwohl Grafik und Menüführung super sind, gerade unter iOS, ist die Gebrauchstauglichkeit durch unverständliche Fehlermeldungen unter Windows Phone herabgesetzt. Der typische Einsatzfall der App ist wohl die spontane Buchung unterwegs. Zuhause oder im Büro ist die Homepage aufgrund der übersichtlicheren Darstellung wohl weiterhin die erste Wahl. Da beide Buchungsmöglichkeiten offenbar auf die gleichen Datensätze zugreifen, dürften die Zimmerangebote die gleichen sein, wie ein kurzer Blick zeigte.

App-Check von Hotel Suche HRS
Name der App
Hotel Suche HRS
Entwickler
HRS Hotel Reservation
Sprache
Deutsch
getestete Version
2.4 vom 02.07.2012
getestet für
iPhone, Lumia
Größe
13.6 MB
Positiv
+ schnelle Buchung unterwegs
+ Buchung beim Marktführer
+ klares Design
Negativ
- undefinierbare Fehlermeldungen
- unklar bezeichnete Felder
- Anmeldung notwendig
Android Download
Windows Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Android · Check · iOS · Service · Windows
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title