Werbung* . 6 Jahren .

Hay Day Tipps & Tricks

Geschrieben von:

Hay Day – das wohl derzeit beliebteste Farmspiel für iPhone, iPod Touch, iPad und Android. Kümmere dich jeden Tag um deine Farm, pflege deine Tiere, betreibe Handel und verdiene Münzen. Farmsimulationen wie diese erfreuen sich derzeit immer größerer Beliebtheit. Farmville, Farmarama und Dorfleben sind hier nur einige Beispiele. Hay Day aus dem Hause Supercell kann kostenlos geladen und gespielt werden. Wer schneller erfolgreich sein und seine Farm schneller wachsen sehen möchte, kann sich Münzen durch In-App-Käufe erwerben. Wir möchten euch heute aber einige Tipps geben, mit denen ihr euch dieses Geld sparen könnt und dennoch viel Spaß bei Hay Day haben werdet.

hayday_app_titel

Hay Day zählt schon seit der Veröffentlichung zu den beliebtesten Aufbauspielen und befindet sich daher dauerhaft auf den vordersten Plätzen im Appstore von Apple (bei Android ist es gerade erst erschienen). Doch wo liegt hier die Faszination? Was bewegt die Spieler dazu sich regelmäßig und mehrmals am Tag um die virtuelle Farm zu kümmern? Es ist wohl die Einfachheit und Regelmäßigkeit, aber auch die Abwechslung und Spannung des Spiels. Jeden Tag müssen bestimmte, wiederkehrende, aber auch neue spannende Aufgaben erledigt werden. Süße Tiere bezaubern mit Wackelohren oder schüchternen Gesichtsausdrücken. Die Farm kann außerdem immer wieder umgestaltet und verändert werden. Die Individualität ist sehr hoch, die Abwechslung kommt auf keinen Fall zu kurz. Durch jedes Update erhält das Spiel neue Features, die den Spieler fesseln. Die Gestaltung überzeugt und bildet eine besondere Einheit mit dem Charakter des Spiels. Hier wurde einfach an jedes Detail gedacht. Dies macht Hay Day besonders und ist definitiv einen Blick wert! Außerdem ist es nicht notwendig, teure In-App-Käufe zu tätigen. Auch ohne reales Geld kann man das Spiel genießen und den vollen Spielspaß auskosten.

Hay_Day_Tipps

Inhalt & Aufbau sowie Hay Day Tipps & Tricks

Hay Day ist eine typische Farmsimulation. Der Spieler bekommt zu Beginn eine Farm vererbt, die er aufbauen und bewirtschaften muss. Das Haupthaus und die Lager sind bereits vorhanden. Ein gewisses Grundkapital steht außerdem zur Verfügung, um direkt mit der Farmarbeit beginnen zu können.

Viele Spieler wollen bei Hay Day schnellstmöglich an Baumaterial, Geld und Diamanten kommen, um einen zügigen Baufortschritt zu garantieren. Im Folgenden werde ich das Spiel erläutern und euch dabei verschiedene Tipps aufzeigen, die euch das Spielen erleichtern können und das Investieren in In-App-Käufe überflüssig macht.

Die Spielfläche

Zu Beginn des Spiels steht dem Spieler eine relativ kleine Fläche zur Verfügung. Diese kann nun im Laufe der Zeit vergrößert werden. Dazu müssen durch verschiedene Hilfsmittel, die gesammelt oder gekauft werden können, Bäume gefällt, Steine gesprengt oder Tümpel trocken gelegt werden. Die Vergrößerung kostet Zeit und Geld, ist relativ mühsam aber lohnt sich natürlich auf jeden Fall.

Tiere und Planzen

hayday_app_tiere

Der Hof muss regelmäßig bewirtschaftet werden. Dazu zählt sowohl das Säen und Ernten von Pflanzen wie auch das Füttern der Tiere. Im Laufe des Spiels werden verschiedene Pflanzen und Tiere freigeschaltet, die den Hof mit Leben füllen. Gesät, gefüttert und eingesammelt wird durch einfaches Wischen über Tier oder Feld. Eine einfache Bedienung, die den Spielspaß steigert.

Die Molkerei

Die Molkerei ist ab Level 6 für lediglich 50 Münzen zu erwerben. In der Molkerei produzierst du Sahne, Butter, Käse und Ziegenkäse.

Münzen und Sterne

Im Laufe des Spiels wächst die Hay Day Farm immer weiter. Felder müssen bebaut, Kühe gemolken, Eier eingesammelt, Brot gebacken und Kunden beliefert werden. Durch den Handel mit Kunden, wie beispielsweise Schulen, Kindergärten, Kirchen oder anderen Einrichtungen, verdient der Spieler Münzen und Sterne. Außerdem besucht auch regelmäßige eine Laufkundschaft den Hof. Die Sterne verhelfen dem Farmer von Level zu Level aufzusteigen. Durch die Münzen kann der Farmer Maschinen, Produkte, Samen, Felder, Dekoration, Tiere, Gerätschaften und Werkzeuge erwerben. Das Verdienen von Münzen ist also der Dreh- und Angelpunkt des Spiels.

Freunde finden und Nachbarschaft pflegen

Außerdem ist es bei Hay Day wichtig mit Freunden Handel zu treiben und die anderen Höfe regelmäßig zu besuchen. Hay Day ist also nicht nur ein Aufbau- sondern auch ein soziales Handelsspiel. Seid also social und baut euch einen richtigen Freundeskreis auf. Viele Herausforderungen können nur gemeinsam gemeistert werden wie kaputte Bäume und Pflanzen zu retten. Produkte, die nicht angebaut werden können, können von anderen Spielern abgekauft werden. Ist das eigene Lager mal voll, können Produkte in den eigenen kleinen Kiosk gelegt und verkauft werden. Über Verkaufsannoncen in Zeitungen wird man immer auf dem neuesten Stand über zum Verkauf stehende Produkte gehalten und kann so seinen Bestand leicht aufstocken. Der Handel mit Freunden oder Nachbarn ist also sehr wichtig und trägt zum Spielerlebnis bei. Eine gewisse Nachbarschaft besteht schon von Beginn an. Sobald man seinen Account mit Facebook verknüpft, kann man die Höfe seiner Freunde besuchen, besseren Handel treiben und mehr Geld verdienen. Ihr seht also, dass Hay Day Freunde und Nachbarn unerlässlich sind. Doch manchmal will man einen Hay Day Freund aus seinem Freunde-Menü auch wieder entfernen. Hierzu musst du ihn als Freund in deinem Konto bei Game Center oder Facebook löschen.

Benutzt das Kommentarfeld unter diesem Artikel, um neue Freunde / Nachbarn und Spieler zu finden.

Der Lieferwagen

hayday_app_lieferwagen hayday_app_bestellungen

Verschiedene Einrichtungen richten immer wieder Bestellungen an den Hof. Diese tauchen am Bestellbrett auf und können nach Belieben abgearbeitet werden. Pro erfüllte Bestellung erhält der Spieler Münzen und Sterne in unterschiedlichen Mengen. Um Bestellungen erfüllen zu können, müssen verschiedene Produkte hergestellt, Pflanzen geerntet oder tierische Erzeugnisse eingesammelt werden. Sobald ein Bestellzettel abgearbeitet ist, wird der Lieferwagen beladen und fährt zur entsprechenden Einrichtung. Danach kommt er mit Säcken voller Münzen zurück. Gerade zu Beginn des Spiels ist dies eine sehr gute Weise, sich Geld und Sterne zu verdienen.

Lieferwagen Tipps: unerwünschte Bestellungen können gelöscht werden. Du kannst beispielsweise nur Bestellungen ab einer bestimmten Menge an Erfahrung oder Münzen erfüllen. Das ist dir überlassen. Die Bestellungen müssen auch nicht unbedingt erfüllt werden. Ihr könnt die Tafel auch mal gekonnt ignorieren, wenn ihr z.B. etwas anderes im Spiel, wie Bootsbestellungen abarbeiten, machen wollt.

Felder bebauen

Um bei Hay Day Handel treiben, Produkte herstellen und Tiere füttern zu können, muss man seine Felder regelmäßig bebauen, abernten und pflegen. Umso höher man im Rang steigt, desto mehr Felder können bepflanz werden. Außerdem stehen immer wieder neue Pflanzen, Obst und Gemüse zur Verfügung. Pro gesäten Samen erhält der Spieler zwei Pflanzen. Das heißt, dass man seinen Bestand immer im Auge behalten und vermehren sollte. Hat man einmal keine Samen mehr im Lager, müssen neue Pflanzen von den Nachbarn oder Freunden gekauft werden, um neue Samen sähen und somit neue Pflanzen verarbeiten zu können.

Das Lager

hayday_app_lagersilo hayday_app_silovoll

Pflanzen werden im Silo, hergestellte Produkte oder tierische Erzeugnisse im Lager aufbewahrt. Diese beiden Gebäude sind eigentlich immer voll und das Fassungsvermögen erschöpft. Das heißt, man sollte mehr Handel betreiben, Produkte verkaufen und besser wirtschaften. Um die Gebäude vergrößern zu können, benötigt man spezielle Werkzeuge, Schrauben, Klebeband und andere Kleinteile, die nur sehr schwer zu bekommen sind. Hin und wieder verkauft ein Freund eines dieser Dinge. Allerdings sammelt der Spieler auch hin und wieder eine Schraube beim Säen von Samen oder Füttern von Tieren ein. Außerdem können Diamanten verwendet werden, um diese Werkzeuge etc. sofort freischalten zu können.

Die Scheune

In der Scheune kann praktisch alles bis auf Angelbedarf, Dekorationen und Früchte gelagert werden. Dort findest du auch die Produkte wieder, die du beim Glücksrad gewonnen oder in Geheimkisten und Überraschungsnetzen gefunden hast.

Die Lagerplätze der Scheune sind erweiterbar. Für die Erweiterung bedarf es einer gewissen Anzahl an Bolzen, Brettern und Klebebändern. Die erforderliche Anzahl erhöht sich immer um jeweils 1 Stück pro Erweiterung. Tipp: Achte darauf, dass du immer genug Lagerplätze für die Baumaterialien übrig lässt.

Erweiterungen der Scheune sollten nicht zu spät getätigt werden, denn Materialien sammeln sich schnell an. An Äxten, Sägen, Erzen, Materialien zur Farm- Silo- und Scheunenerweiterung und Materialien zur Minenbearbeitung (Dynamit, TNT-Fass, Schaufel) muss immer eine große Menge gelagert werden. Von bestimmten Produkten solltest du irgendwann auch jeweils so um die 5-10 Stück auf Lager haben, um die Boots- und Lieferwagenbestellungen zu bedienen. Empfehlenswert bei höheren Levels ist eine Lagerkapazität von mindestens 600.

Erweiterung der Farm

Neben Holzhämmern und Markierungspfählen werden auch Landurkunden zur Erweiterung der Farm und des Angelbereichs benötigt. Wie komme ich nun beispielsweise an Landurkunden? Du erhältst sie als Zugabe bei Arbeiten auf der Farm: Pflanzen ernten, sich um Tiere kümmern, Waren einsammeln, etc. Landurkunden befinden sich aber auch in Geheimkisten, in der Ausbeute von Überraschungsnetzen, im Glücksrad oder können über den Straßenverkauf anderer Spieler oder für Diamanten erworben werden.

Hay Day Diamanten

Neben Münzen braucht der Spieler bei Hay Day immer wieder Diamanten. Diese sind sehr schwer zu erhalten und sollten daher gut behütet werden. Diamanten bekommt man beispielsweise als Belohnung aus dem Haupthaus. Hier müssen zum Beispiel 500 Bestellungen mit dem Lieferwagen ausgeliefert, 200 Waren an die Laufkundschaft verkauft oder 5000 Münzen im Straßenverkauf verdient werden. Zudem können Münzen durch das Anschauen von Werbevideos verdient werden, die hin und wieder auftauchen. Diamanten werden nun benötigt um Schatzkisten zu öffnen oder den kleinen Jungen anzuheuern, der Produkte aufspüren und besorgen kann. Durch das Besuchen anderer Farms findest du mehr Geheimkisten.

Du kannst auch beim Angeln Diamanten verdienen und zwar 1, 2 und 3 Diamanten für Fische einer Art mit der Gewichtsklasse Bronze, Silber und Gold. In Überraschungsnetzen, in der Mine und in Geheimnisvollen Paketen befinden sich ebenfalls manchmal welche.

Diamanten können auch gekauft werden.

Schatzkisten

hayday_app_schatzkiste hayday_app_schatzkisteoffen

Schatzkisten liegen bei Hay Day entweder im eigenen Hof oder auf anderen Höfen. Sie verstecken sich gern hinter Bäumen oder zwischen Maschinen. Man erkennt sie dennoch schnell und kann sich durch das Öffnen Werkzeuge, Schrauben, Münzen oder andere Dinge verdienen.

Es gibt zwei Arten von Schatzkisten. Die normalen Kisten können einfach so geöffnet werden und in ihnen befindet sich oftmals wertvolles Baumaterial. Die besonderen Kisten sind diejenigen, die nur gegen Zahlung von drei Diamanten geöffnet werden können. Manchmal ist die Schatzkiste also fest verschlossen und muss mittels Diamanten geöffnet werden. Lohnt eine solche Investition? Wenn ihr gerade Diamanten, Geld, Gutscheine, Dynamit, Äxte und Sprengstoff braucht, auf jeden Fall. Entscheidet man sich gegen das Öffnen, verschwindet die Schatzkiste.

Hier ist es folglich ratsam täglich den eigenen Hof und die Höfe von Freunden nach Kisten zu durchsuchen.

Der kleine Junge Tom

Der kleine Junge taucht etwas später im Spielverlauf von Hay Day auf. Ihn bezahlt man mit Diamanten. Dafür sucht er so schnell wie möglich nach Dingen, die wir gern kaufen würden. Er besucht verschiedene Höfe und taucht später mit verschiedenen Angeboten wieder auf. Danach können wir uns für ein Angebot entscheiden, geben ihm das Geld und er bringt uns das gewünschte Produkt. Für 5 Tage seiner Dienste muss der Spieler beispielsweise 60 Diamanten bezahlen. Gerade zu Beginn seines Erscheinens ist dies nur schwer möglich.

Die Zeitung

hayday_app_briefkasten hayday_app_zeitung

Ab Level 7 steht dem Spieler ein Briefkasten zur Verfügung. Dieser enthält die tägliche Zeitung mit, wie oben schon erwähnt, Angeboten von Nachbarhöfen. Mit einem einfachen Klick auf die Annonce können die Produkte für Münzen gekauft werden. Produkte, die ihr verkaufen wollt, legt ihr in den Kiosk. So werden automatisch für drei Stunden in die Zeitung aufgenommen und auf jeden Fall von Kunden gekauft. Ich rate euch hier den Preis immer auf die Höchstsumme zu stellen, denn auch dann werden die Produkte immer gekauft und ihr könnt mehr verdienen.

Der Laden

Was macht man in einem Laden? Natürlich einkaufen! Hier kannst du verschiedene Gegenstände erwerben, die du für deine Farm brauchst. Das sind u.a. Tiere, Ställe für deine Tiere, Produktionsgebäude, Bäume und Büsche sowie Dekorationen. Bezahlt wird meist mit Münzen, manche Sachen mit Gutscheinen und anderes mit Diamanten. Wo findest du den Laden? Den Laden befindet sich unter dem Kassa-Symbol am linken unteren Bildschirmrand. Um etwas zu kaufen, ziehst du den Artikel auf eine leere Stelle auf deiner Farm.

Die Sandwichtheke

Ab Stufe 61 ist die Sandwichtheke erhältlich. Sie kostet 180.000 Münzen. Du kannst dort Specksalat auf Toast, Vegetarische Bagel und Sandwich mit Ei produzieren.

Der Briefkasten

Später im Spiel taucht ein anderer Briefkasten auf, in den der Briefträger einmal am Tag Dankesbriefe wirft. Diese Dankesbriefe erhaltet ihr, sobald ihr Nachbarn geholfen habt. Ihr könnt ihnen helfen, indem ihr beispielsweise Bäume oder Sträucher heilt oder bei Bootsbestellungen helft. Das heißt ihr müsst die Produkte, die über eine Bootsbestellungen gefordert werden, bereitstellen und helft so eurem Freund. Diese Dankesworten könnt ihr nun sammeln und euch dafür verschiedene Belohnungen kaufen. Um herauszufinden welcher Nachbar eure Hilfe braucht, müsst ihr auf das Ausrufezeichen in eurer Freundesliste achten. Das Ausrufezeichen zeigt an, welcher Freund eure Hilfe benötigt.

Der Hafen und die Schifffahrt

hayday_app_boot

Um den Hafen (kostet 16.000 Münzen) und das dazugehörige Schiff bei Hay Day nutzen zu können, muss man diesen erst frei schalten und reparieren lassen. Diese Reparatur ist sehr kostspielig und kann daher erst im späteren Verlauf des Spieles vorgenommen werden. Sobald der Hafen wieder in Schuss ist, halten immer wieder Schiffe an, die unterschiedlich viele Kisten geladen haben. Diese Kisten müssen innerhalb einer bestimmten Zeit mit gewünschten Produkten befüllt werden. Erfüllt man die Aufträge, erhält man, ähnlich wie bei den Zettelbestellungen, Münzen und Sterne. Die Aufträge über die Schiffe bringen mehr Münzen und Sterne als die Aufträge über das Bestellbrett und sind daher sinnvoller und lohnenswerter. Ihr erhaltet außerdem später Gutscheine, mit denen Haustiere wie Katzen und Hunde gekauft werden können.

Neben den Flussschiff-Erfolgen Hafenarbeiter, Co-Op gibt es auch noch Kapitän und Boot-Punkte-Jäger. Das Befüllen von Kisten auf dem eigenen Flussschiff führt zur Erfüllung des Erfolges „Hafenarbeiter“. Das Befüllen von Kisten auf fremden Flussschiffen führt zur Erfüllung des Erfolges „Co-Op“. Hafenarbeiter bei Hay Day: Stufe I: Verdiene 3.000 Münzen durch das Beladen deines Flussschiffs, Stufe II: Verdiene 25.000 Münzen durch das Beladen deines Flussschiffs, Stufe III: Verdiene 100.000 Münzen durch das Beladen DEINES Flussschiffs

Das Angelboot

Ab Level 27 ist das Angelboot freigeschaltet. In einem dazugehörigen Buch wird aufgezeigt, wo sich die Fische befinden und wo genau sich das Angeln dementsprechend lohnt. Außerdem müssen im Köderhaus Köder erstellt werden, was ca. anderthalb Stunde Zeit kostet. Die Fläche, auf der geangelt werden darf, wird mit der Zeit durch das Angelrecht immer wieder vergrößert. Das Angeln an sich wird nochmal ausführlich erklärt, sodass man schnell im Stande sein sollte, Fische an Land zu holen.

In einer Angelstelle kann man alle 2-4 Stunden fischen, alle 20-21 Stunden ein Fischernetz auswerfen oder alle 6 Stunden eine Hummerfalle aussetzen. Zu Beginn hast du nur zwei Angelstellen, jede weitere muss freigeschaltet werden.

Verwende deinen Köder und deine Seilerei (dort können Hummerfallen, Fischernetze, Überraschungsnetze und Hummerfallen hergestellt werden), bis du alle 3 Meistersterne pro Maschine verdient hast. Die Lagerkapazität deines Angelkastens kannst du mit dem gleichen Material verbessern wie beim Silo.

In jeder Bootsbestellung gibt es drei verschiedene Produkte. In früheren Version der App kamen auch Boote mit nur einem Produkt vor.

Seit dem Dezember-Update ist das Wintergeschenk alle paar Stunden im Angelbereich zu finden. Es enthält keine spezielle Dekoration. Das Wintergeschenk enthält u.a. Werkzeuge wie Axt, Holzhammer oder Nagel.

Das Bootshaus

Beim Touch aufs Bootshaus öffnet sich das Fischbuch, das alle Arten von Fischen, welche du bereits geangelt hast, anführt, inkl. ihres Gewichts und des bevorzugten Köders. Fängst du einen Fisch einer Gewichtsklasse zum 1. Mal, erhältst du Diamanten als Belohnung. Für Bronze gibt es einen Diamanten, für Silber zwei und für Gold bekommst du sogar drei Diamanten. Du solltest alle möglichen Arten von Fischen mit jedem möglichen Gewicht versuchen zu angeln. Du kannst das etwas durch die Auswahl der Angelstelle und deines Köders steuern.

Die Mine

Aus der Mine können ab Level 24 wertvolle Diamanten und Metalle ausgegraben werden. Diese können dann in einer Schmelze zu Edelmetallen eingeschmolzen werden. Die Mine kostet 26.000 Münzen und Produkte sind Silbererz, Golderz, Platinerz und Diamanten.

Dynamit

Dynamit brauchst du bei Hay Day zum Entfernen von kleinen Felsen auf der Farm und zum Schürfen von Erzen in der Mine. In der Mine sprengt Dynamit zwei Erzstücke frei. Bei einer Sprengung kannst dua ber nicht nur Erze, sondern auch Diamanten zutage zu befördern. Wie kommst du an Dynamit? Es befindet sich u.a. in Geheimkisten und in Überraschungsnetzen. Auch beim Pflanzen ernten, wenn du dich um die Tiere kümmerst oder beim Waren einsammeln kannst du welches finden. Über den Straßenverkauf anderer Spieler ist es ebenfalls erhältlich. Oder du kaufst es für Diamanten oder bei Greg oder Tom.

Das Glücksrad

hayday_app_glücksrad hayday_app_glücksrad2

Hin und wieder taucht bei Hay Day ein Glücksrad auf, welches gedreht werden kann, um Gewinne abzustauben. Ihr solltet dieses Rad immer drehen, da man doch nützliche Produkte, Tools oder Münzen gewinnen kann.

Die Ereignistafel

Um wirklich mehr Geld bei Hay Day zu verdienen, ist es ratsam, regelmäßig die Ereignistafel abzurufen. Auf dieser werden verschiedene Aufgaben gezeigt durch deren Lösungen zusätzliche Münzen verdient werden können. Zum Beispiel erhält man sechs Tage lang den doppelten Gewinn aus Lieferungen, die mit dem Lieferwagen erledigt werden.

Hay Day Cheats

Immer wieder fragen Nutzer bei Aufbauspielen nach Cheats, so auch nach Hay Day Cheats. Bisher gibt es keinerlei Möglichkeiten sich durch Cheats einen Vorteil zu verschaffen. Außerdem ist dies auch nicht ratsam, da man hierdurch seinen Account und seine bereits investierte Spielzeit riskiert, was mnachmal Tage, aber auch ganze Wochen oder Monate sein können. Check-App empfiehlt euch: Nutzt unsere genannten Tipps und erspielt euch mit fairen Mitteln eine florierende Farm. Zudem ist die Nutzung von Hay Day Cheats auch nicht erlaubt, sodass wir euch nur raten können, es gar nicht erst zu versuchen.

Das waren unsere Hay Day Tipps und Erklärungen zur App. Wir hoffen, unsere Erläuterungen helfen euch beim Einstieg ins Spiel und die Screenshots unserer Farm haben euch einen besseren Einblick gegeben. Bei weiteren Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung. Nutzt hierzu einfach das Kommentarfeld.

Da es regelmäßig Updates zum Spiel gibt, wird der Artikel auch stets erweitert.

Fazit zu Hay Day

Der Detailreichtum des Spiels macht aus diesem Artikel einen umfangreichen Roman. Noch lange ist nicht alles erkundet, immer wieder tauchen neue Feinheiten und Kniffe auf. Wer aber auf die oben genannten Punkte achtet und diese befolgt, sollte auch ohne teure In-App Käufe viel Spaß an diesem Spiel haben. Es begeistert Jung und Alt, fesselt und hat einen Wiedererkennungswert. Das Spiel hebt sich, trotz der zahlreichen Farmsimulationen, von der Masse ab und ist auf jeden Fall einen Blick wert. Ladet euch die kostenlose App auf euer iPhone, iPad oder Android Device und spart durch unsere Tipps Geld.

Update, Dezember 2013: Neue Features, die mit dem Update gekommen sind:
Es gibt ein neues Tier! Der süßeste Neuzugang bei Hay Day ist ein Esel! Vielleicht ist er nicht der Klügste und futtert viele Möhren, aber wenn du ihn auf deiner Farm herumlaufen siehst, wirst du ihn schnell ins Herz schließen. Auch ein neues Produktionsgebäude ist hinzugekommen: die Sandwichtheke. Bereite dort Specksalat auf Toast, vegetarische Bagels und Sandwiches mit Ei zu. Schöne neue Dekorationen: Winterkarussell und Schweineballon, bunte Lichter schmücken jetzt dein Haus, Winterkleidung von Angler Angus.

Update, Februar 2014: Das bisher größte Update von Hay Day wurde veröffentlicht! Neue Hauptfeatures sind Gemeinschaft und Chat! Aber noch etwas genauer: Das neue Gemeinschaftsgebäude auf deiner Farm soll von dir repariert werden, damit du einer Gemeinschaft beitreten oder eine eigene gründen kannst. Die Gemeinschaft ist deine eigene Gruppe mit ausgewählten Mitgliedern. Wenn du der Gemeinschaft beitrittst, kannst du mit Mitgliedern in Echtzeit chatten. Gemeinschaftsleiter können Mitglieder befördern und ihrer Gemeinschaft ein einzigartiges Wappen verleihen, das jeder sehen kann. Bei allen globalen Ereignissen werden die erfolgreichsten Gemeinschaften angezeigt. An die Spitze kommt man nur, wenn man zusammenarbeitet! Aktualisierter Freunde-Reiter mit einem neuen Abschnitt für deine Gemeinschaftsmitglieder!

Zusätzliche neue Features sind z.B. dass der Angelbereich verbessert wurde: Es gibt 2 neue Angelstellen und 4 neue Fische. Bei zukünftigen Angelereignissen kannst du 2 zusätzliche Fischarten fangen. Du kannst dir nun einen Esel als Haustier halten: Die neueste Ergänzung der Hay Day-Familie ist ein ganz skurriles Kerlchen. Manche sagen, er wollte mal ein Vogel werden. Hol ihn auf deine Farm, dann siehst du schon warum 🙂 Zitronenbaum: Jetzt kannst du Zitronenbäume pflanzen und saftige Zitronen pflücken, die du für leckere Spezialitäten wie Zitronentorte, Zitronenkuchen und Zitronencreme verwenden kannst. Am 14. Februar ist Valentinstag. Ein Sonderereignis mit einzigartigem Preis wurde zu diesem Anlass angesetzt.

Update, März 2014: Mehr Landerweiterungen: Wie gewünscht kannst du deine Farm jetzt noch mehr erweitern! Außerdem neu:
• Mit dem Smoothiemixer kannst du gesunde grüne, Beeren- und Joghurtsmoothies herstellen.
• Der Andalusische Esel ergänzt die beliebte Eselfamilie. Angeblich ist er das neugierigste Tier auf der Farm. Drück also ein Auge zu, wenn er davon ab und zu etwas erschöpft ist.
• Mehr Dekorationen, um deine Lieblingsfarm noch individueller zu gestalten. Dazu gehören Rosenzäune in 6 verschiedenen Farben, 4 verschiedene neue Wege und ein hübscher neuer Rosenbogen.
• Des Weiteren ist etwas Besonderes (und Flauschiges) für Ostern geplant.
Von der Community gewünschte Updates und Fehlerbehebungen:
• Wenn du jemanden besuchst, erhältst du ab jetzt weitere Informationen über dessen Gemeinschaft, indem du einfach auf das Gemeinschaftshaus tippst. Dort kannst du auch direkt eine Beitrittsanfrage für die Gemeinschaft des Spielers senden.
• Du kannst nun außerdem Gemeinschaftseinladungen an deine Freunde senden, auch wenn sie gerade einer anderen Gemeinschaft angehören.

Update, Mai 2014: ALLE AN BORD! Der Zug fährt zum größten Update in der Geschichte von Hay Day! Die neue Hay Day-Stadt!

Deine harte Arbeit auf der Farm hat den Bürgermeister sehr gefreut. Er findet, dass du bereit bist, die alte Hay Day-Stadt wieder aufzubauen und in altem Glanz erstrahlen zu lassen! Dein Onkel und der Bürgermeister haben die Stadt auf Vordermann gehalten, bis dein Onkel sich zur Ruhe gesetzt hat. Jetzt liegt es an dir!

hay day stadt

—SCHALTE SIE FREI UND ENTWICKLE DEINE EIGENE BERGSTADT—

• Repariere den neuen Bahnsteig auf deiner Farm, reise zu deiner Bergstadt und erlebe Abenteuer mit neuen Besuchern!
• Kümmere dich um deine Stadt und repariere den Bahnhof und das einst erhabene Rathaus.
• Baue deinen Biokostladen, ein gemütliches Kino, einen altmodischen Imbiss, ein entspannendes Kurbad, eine klassische Pension, ein verträumtes Strandcafé und mehr.
• Personalisiere deine Stadt mit deinen Lieblingsdekorationen von der Farm. Du kannst dein Stadtgebiet sogar vergrößern, wenn dir der Platz ausgeht.

—HEISSE NEUE BESUCHER WILLKOMMEN UND MACHE AUF DEINE STADT AUFMERKSAM—

• Begrüße interessante neue Besucher in deiner Stadt, die mit dem Zug ankommen.
• Leite sie zu ihren gewünschten Diensten und stille ihre Gelüste mit Produkten von deiner Farm.
• Verdiene Rufpunkte und schalte neue Gebäude und seltene Gegenstände für Farm und Stadt frei.
• Verbessere Bahnhof, Rathaus und Dienstgebäude, um ihr Aussehen von innen und außen aufzuwerten!

—ERWEITERE DEINE GEMEINSCHAFT UND VERBINDE DICH MIT FREUNDEN—

• Repariere deinen persönlichen Zug und erweitere die Hay Day-Gemeinschaft!
• Benutze deinen Zug zum Abholen der Besucher, um die sich deine Nachbarn in ihren Städten gekümmert haben.
• Kümmere dich auch in deiner Stadt um die Besucher und schalte Boni für dich und deine Nachbarn frei!

Außer der Hay Day-Stadt bringt dir das Update außerdem eine höhere Maximalanzahl von Leuten in deiner Gemeinschaft.

Update, Dezember 2014:

Welche großen Neuerungen gibt es?
• Der Winter ist in Hay Day eingezogen. Es gibt Weihnachtsdekorationen und fröhliche Musik.
• Neue Tiere: Enten
• Geh zum Angelbereich und repariere den neuen Entensalon.
• Fang eine Ente mit deiner brandneuen Entenfalle und verpasse ihr eine neue Federfrisur im Entensalon.
• Verbessere den Entensalon auf Level 6, um mehr Sitze und lustige Animationen zu erhalten.
• Toller Nebeneffekt des Salonservice: Entenfedern
• Neue Produkte aus Entenfedern: Kissen und Decken

Was kommt noch?
• Neue Teilzielbelohnungen: Hol dir zusätzliche Belohnungen, während du auf dein nächstes Erfahrungslevel hinarbeitest (ab Level 15).
• Tippe auf den Stern für dein Erfahrungslevel, um zu sehen, was der nächste Levelaufstieg bringt.
• Erweiterter Angelbereich mit 2 neuen Angelstellen und 3 neuen Fischen
• Verbesserte Visualisierung bei Erhalten eines seltenen Objekts
• Aktualisierter Bildschirm zum Levelaufstieg
• In der Zeitung steht jetzt auch der Erfahrungslevel für Verkäufer.
• Tippe in einem Gebäude auf die Sprechblase eines Stadtbesuchers, um Boni für Gebäudeverbesserungen anzuzeigen.
• Jetzt werden auch iPhone 6 und iPhone 6 Plus unterstützt.

Wünsche der Community
• Neue Tafel für die Wünsche von Stadtbesuchern auf deiner Farm: So kannst du leicht erfahren, was deine Besucher gern hätten.
• Zusätzliche Hilfe zum Füllen von Schiffskisten (nur für Gemeinschaftsfreunde)
• Hilfeanfragen erscheinen jetzt im Gemeinschaftschat.
• Neue Erfolge für Bienen und Enten
• Tom und die Schiffstimer werden während Wartungsarbeiten pausiert.
• Mach dich gefasst auf unsere Sonderereignisse zu Weihnachten und Neujahr.

Update, Juni 2015: Mittlerweile sind drei ganze Jahre ins Land gegangen, seit Hay Day erschienen ist. Feiere den Geburtstag mit anderen Farmern zusammen im neuesten Update. Hier haben wir alle Neuerungen für euch zusammengestellt.

Update, September 2015: Der Sommer ist vorbei, deshalb gibt es ein neues Update mit dem Lipizzianer-Pferd, Derby-Ligen und einem frischen Aussehen. Genaueres dazu in einem Extra-Artikel.

App-Check von Hay Day
Name der App
Hay Day
Entwickler
Supercell
Sprache
Deutsch
getestete Version
16.10.2013
getestet für
iPhone
Größe
48.7MB
Positiv
+ fesselnder Spielspaß
+ detailverliebte Gestaltung
+ keine In-App Käufe notwendig
Negativ



iOS Download
Android Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Hay Day Tipps & Tricks

  • Pingback: Nur noch eine Ernte, versprochen! - über Farmspiele und deren Popularität - Check-App | Check-App

  • Hallo!

    dani 15. Dezember 2013 16:07 Antworten
    • Warum sind meine Tiere nicht mehr bunt?

      Doris Töller 1. September 2014 09:42 Antworten
  • Bitte helft mir !
    Ich habe im Level 32 noch kein einziges Gefolge/ Beobachter.

    Peter Bruggmann 18. Dezember 2013 12:02 Antworten
    • Hi wir sind eine tötet tauschtruppe, kommt doch mal vorbei. Die Gruppe heisst
      Mukuwabasili wir freuen uns

      Sileceli 11. September 2014 12:56 Antworten
  • Alisa hudesjuho

    Schamils Farm 10. Januar 2014 12:03 Antworten
  • Pingback: Windows Red Stripe Deals mit Mush - Check-App | Check-App

  • Hallo.
    Hoffe hier bekomm ich Hilfe.
    Ich habe folgendes Problem.
    Ich spiele hay Day schon seit einiger zeit auf meinem iPhone u habe dem zu Folge schon einen hohen Level erreicht. Nun habe ich ein android und möchte wissen ob es iwie geht das ich meinen spielstand mitnehmen kann.

    Brina 29. Januar 2014 12:51 Antworten
    • Du musst deine farm mit facebook verbinden….. wechselst du auf android auch wieder mit facebook verbinden und schon hast du deine farm wieder.

      nadine 9. Februar 2014 08:46 Antworten
  • Hallo
    Ich spiele HayDay auf einem Note3, also Android.
    Weis jemand ob es auch für Android ein Game Center gibt und wie man da reinkommt??
    Danke….

    Avelle 28. Februar 2014 23:06 Antworten
  • Hi,
    ich habe einen Esel und den Stall gekauft. Wenn ich auf den Stall tippe um den Esel zu füttern, geht immer das Menü am linken Bildschirmrand (Baumenü) auf. Ich finde keine Möglichkeit den Esel zu füttern. Was mache ich falsch? Gruß Mike

    mike112 31. März 2014 08:42 Antworten
  • Made in Germany

    Manuela 27. April 2014 12:07 Antworten
  • Hey . Ich hab hinter dem Weiß Haus was man nicht umstellen kann, eine Hecke gebaut und komme da jetzt nicht mehr ran um sie zu verstellen. Jedesmal geht das Haus auf . Kennt jemand ein Trick?

    Sarah Meyer 16. Juli 2014 16:59 Antworten
  • Meine Tiere sind auf einmal nicht mehr bunt! 🙁 Kann man das wieder ändern?!?!

    Doris Töller 1. September 2014 09:39 Antworten
  • Hallo , vielleicht kann man uns hier helfen. Unser Gruppenleiter scheint nicht mehr zu spielen. Auf ihrer Farm bewegt sich zwar alles aber das getreide was nicvht obwohl ausgesät war. Also immer das gleiche Bild. Als hätte sie das Spiel nicht mehr auf ihrem handy. Kann man den Leiter austauschen? Wir wissen nicht wie. Wäre toll wenn wir Hilfe bekämen. Danke

    Petra Kuhlewey 29. Oktober 2014 11:38 Antworten
  • Hallo Ihr Lieben,

    wir würden uns riesig über Zuwachs in unserer Spielergemeinschaft freuen, ob Farmerinnen oder Farmer.
    Wir unterstützen dich gerne und für uns ist der Name unserer Gemeinschaft auch unser Motto.
    Unsere Gemeinschaft heißt „Zusammen sind wir stark“ -> Symbol ist gelb mit einer roten Kirsche.

    Fühlst du dich angesprochen, dann schau doch einfach mal vorbei und mach dir dein eigenes Bild 🙂
    Wir freuen uns auf euch. Viele Grüße

    Madis Paradies 31. Oktober 2014 10:11 Antworten
  • Hallo,

    ich musste kein Handy auf Werkeinstellung zurücksetzen und dann habe ich HayDay neu installiert. Dort habe ich dann direkt in einer neuen Farm gestartet, ohne das ich gefragt wurde ob ich eine Farm besitze. Als ich das Spiel dann mit Facebook verbunden habe wurde ich endlich gefragt und habe natürlich meine Farm (Lvl 60), genommen. Wenn ich jetzt auf andere Farmen gehe um denen zu helfen oder etwas zu kaufen, werde ich jedes Mal gefragt ob ich mit dieser Farm weiter spielen möchte oder mit der neuen, die in der ‚Cloud‘ gesichert wurde.. und kaum gehe ich zurück auf meine Farm, wird mir diese Frage wieder gestellt… kennt das jemand? Habe mir das Spiel schon 3 Mal neu drauf geladen und mehrmals die Daten gelöscht und alles.. Dann geht es auch kurz, aber sobald ich das Spiel erneut öffne kommt das wieder jedes Mal..

    Was kann ich tun? Bin total verzweifelt, da ich dieses Spiel echt gerne gespielt habe immer und schon echt weit bin und ich würde auch noch gerne weiter spielen.. aber das nervt schon ziemlich!

    Freue mich über hilfreiche Antworten!

    LG Mina

    Mina 18. Januar 2015 18:31 Antworten
  • Hallo brauche echt Hilfe! Habe aus versehen beim durch scrollen ein Pferd gekauft was nicht mit in diesen Stall sollte. Bin sehr enttäuscht weil ich es nicht mehr weg kriege oder in einen Anderen Stall stellen kann. Meine Farm heißt HOME SWEAT HOME und ich möchte bitte das dieses Pferd aus dieser Zucht raus genommen wird! Kann mir jemand helfen! Vg Diana

    Diana 8. Februar 2015 10:30 Antworten
  • Gemeinschaft Tiroler2000 Fleißige und Nette Farmer bitte melden 🙂

    Misi 18. März 2015 23:12 Antworten
  • Wir suchen aktive Mitglieder – freuen uns über jeden Zuwachs 😉 Wir sind ne ganz liebe Truppe, kommt einfach vorbei uns schaut mal rein. Wir würden uns freuen. —-> Happy Farming Crew Wü-Mgh <—–

    Lissi 4. Juni 2015 11:47 Antworten
  • Pingback: Drei Jahre Hay Day - die Updates zum Geburtstag - Check-App

  • Hallo guten morgen ich habe. eine frage ich will eine Gemeinschaft machen und weiß nicht welchen namen kann jemand mir einen guten namen schreiben

    Fränz 10. August 2015 08:02 Antworten
  • Hallo guten morgen ich eröffne eine gemeinschaft die aktiv sein soll und für alle offen
    die heißt. Gemeinsam sind wir stark. komm rein ihr alle sind herzlich willkommen mit einen blauen grund einer roten kirsche

    Fränz 10. August 2015 08:09 Antworten
  • Pingback: Hay Day jetzt mit Derbyligen und im Herbstdesign - Check-App

  • Hey 🙂
    Schaut doch mal bei uns vorbei, wir suchen noch aktive Mitglieder 🙂
    Sind momentan in der Experten Liga
    Name: Erdiger Hoodies

    Chrissi 31. Januar 2016 21:54 Antworten
  • Beim Angelspiel funktionieren die angegebenen Zeiten nicht.(zum Beispiel Hummer angeln Wartezeit 5 Stunden. Nach entsprechender Wartezeit sind es immer noch 5 Stunden. Wer kann helfen?

    Gerd 17. März 2016 16:00 Antworten
  • Hey!!
    Ich heiße auf Hay Day Cokkysfarm und habe eine eigene Gemeinschaft würde mich freuen wenn jemand dabei sein will sie heißt Freundschaftskreis schaut sie euch einfach einmal an.
    Würd mich freuen wenn sich wer meldet!!
    Danke!!

    Sabine 19. März 2016 10:02 Antworten
  • Hi Leute,
    Tretet bitte der Gemeinschaft Grayson als co. Bei wär echt nett thanks for your Time for me!
    Hi,
    I’m Grayson Spencer ! I’m a english boy! I van also speak German !

    Grayson Spencer 26. August 2016 00:59 Antworten
  • Hi! Ich bin Lottie Könnte mir einer bitte mal sagen wie viel das Fischerboot kostet, wie viel Geld ein Hund kostet und wie ich Geld bekomme? Das wär echt lieb! Ich bin erst in Level 19 und komme irgentwie nicht weiter! Ich kommentiere bei Hay Day das erste mal!☺☺??

    Lotti 26. August 2016 01:07 Antworten
  • Hallo. Ich suche für meine Gruppe “DEUTSCH & AKTIV“ Mitglieder und Nachbarn. Einstiegslevel ab Level 18. Bei uns gibt’s zum Erfahrungsaustausch im Spiel auch eine passende Whatsappgruppe.

    Nicole Wolf 27. September 2017 20:57 Antworten
  • Pingback: Level 7 erreicht! Lohnt sich noch Hay Day neu anzufangen? - Check-App

  • Pingback: Hay Day Tipps für mehr Münzen, schneller Geld verdienen - Check-App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title