3 Jahren .

Vorgestellt: Bluetooth-Lautsprecher Sound2Go Atmosphere

Geschrieben von:

Sehr geehrter Herr Atmosphere, herzlichen Dank für Ihr Erscheinen in meinen Räumen. Darf ich gleich mit einer Frage unsere Bekanntschaft starten? Würden Sie sich dezent auf meinen weißen Rundtisch im Wohnbereich stellen lassen und von dort aus die Unterhaltung starten?

Und wie der Sound2Go Atmosphere dort seinen Platz gefunden hat! Zumindest ab und an, denn auch unterwegs ist er gern. Die Kölner Mobiset haben ihren neuesten, auf der IFA vorgestellten Bluetooth-Lautsprecher mit dem Prädikat „der Gentleman unter unseren mobilen Speakern“ versehen. Entsprechend ist er dezent und gern bereit sowohl In- als auch Outdoor dienlich zu sein.

Sound2Go_Atmosphere_01

S2G, Sound2Go steht auf der Verpackung. Die Marke der Firma Mobiset mit dem Prädikat „German engineering know how“ ist auf einem ganzen Sortiment an mobilen Gadgets sowie einer recht ausdifferenzierten Palette an Lautsprechern aufgedruckt. Diese umfassen sowohl witzige in Fußballdesign oder Monsterform als auch gestandene Outdoormodelle für viel Wasserkontakt sowie eben auch edler designte Soundboxen wie dem Atmosphere.

Sound2Go_Atmosphere_02

Das Design des Atmosphere ist durch viel Metall in silberner Farboptik geprägt. Matt glänzend, mächtig robust. Sein Gehäuse aus Aluminium bringt mit 274 g gerade einmal das Gewicht einer Tafel Schokolade und mit seinen Maßen von 17,2 x 2,1 x 6,66 cm das einer größeren Powerbank mit. Die Bauweise zeigt nur zwei Nähte an den schmalen Seiten, ist ansonsten rundum geschlossen. Die 2 x 72 Löcher lassen eine schwarze Membran erkennen, übrigens nur auf der Vorderseite, der Lautsprecher ist rückseitig bis auf den mittleren Teil ohne Bohrungen. Besonders auffällig natürlich mittig diese Bassreflex Membrane, auf welche der Markenname aufgebracht wurde beidseitig. Unten zwei Gummifüße, auf der einen Seite die Eingänge und oben kompakt an der gleichen Ecke vier Buttons zur Bedienung. Titel vorwärts/rückwärts ist möglich sowie die Aktivierung der Freisprecheinrichtung.

Sound2Go_Atmosphere_06

Insgesamt macht der Sound2Go Atmosphere einen sehr hochwertigen Eindruck vom Gefühl in der Hand. Die Verarbeitung ist sehr sauber und ohne jegliche Abweichungen. Geliefert wird er in einer dazu passenden Plastikverpackung mit Sichtbereich. Hier steht er wie in einer Vitrine ausgestellt, möchte aber trotzdem befreit werden, um loszulegen. Im Sockel der Verpackung etwas Zubehör: ein 55 cm langes Klinkekabel, ein USB-Kabel für die Aufladung, Anleitung in Deutsch sowie auch eine kleine Transporttasche mit Schlaufenzug.

Sound2Go_Atmosphere_03

Die erste der vier schwarzen Gummitasten ist fürs Einschalten. Eine Tonleiter-Startmelodie wird sowohl bei Aktivierung als auch bei der Deaktivierung abgespielt. Könnte etwas kürzer sein, ist gerade dann etwas störend, wenn sich das Gadget selbst stromsparend selbst ausschaltet, wenn es nicht genutzt wird. Audioinput bekommt er durch Bluetooth, Micro SD Card oder besonders energiesparend per AUX-In per Klinkekabel. Generell bin ich noch immer ein Fan von Kabelverbindungen, da sie ja sowohl den Akku des Musikgebers als auch des Lautsprechers schonen. Dank SD Card lässt sich Musik auch ganz ohne Zusatzgerät abspielen. Das Pairing, wie immer bei Lautsprechern der besseren Kategorie, läuft zügig und mit sämtlichen Geräten vom Laptop bis zum Tablet, Smartphone mit Android, iOS oder Windows Phone ohne Erklärungsbedarf.

Sound2Go_Atmosphere_04

Der Lautsprecher kann Indoor für die Beschallung mit Musik eines größeren Raumes benutzt werden oder auch um Filme oder TV-Sounds auszugeben, Outdoor ist die Nutzung für Grillparty oder Ausflug denkbar. Aufgrund seines dezenten Designs ist er natürlich auch gerade im Businesszusammenhang, ob nun Büro oder Präsentation, einsetzbar. Verbaut ist ein Akku mit 900 mAh, was 9 Stunden Betriebszeit ermöglichen soll und entsprechend für mindestens einen längeren Einsatz ausreicht. Die Aufladung erfolgt per USB-B Stecker, wobei kein Aufladegerät / Adapterstecker beiliegt. Dafür aber eine Tasche, was ein Verkratzen oder Verschmutzen beim Transport verhindert. Generell ist der Atmosphere mit IPX 4 zertifiziert, also „Schutz gegen allseitiges Spritzwasser„. Er darf also leichte Feuchtigkeit abgekommen, aber nicht untergetaucht werden.

Sound2Go_Atmosphere_07

Sound2Go_Atmosphere_08

Sound2Go_Atmosphere_09

Was den Sound angeht, verweise ich wie immer aufs subjektive. Verbaut ist ein Stereolautsprecher mit 2×3 Watt Ausgangsleistung und eine Bassreflex Membrane. Der Schallpegel erreicht eine Feierlautstärke. Der Bass ist eher hintergründig, sodass er auch voll aufgedreht nicht plärrt. Höhen sind klar, sodass Stimmen aus TV und Hörbuch sehr gut verständlich sind. Am Gerät selbst vibriert der runde mittlere Bereich, es kommt aber selbst bei viel Bassdruck nicht zu Wacklern und die Schreibtischplatte bleibt still. Gerade aufgrund der schmalen Bauform ist das wichtig.

Sound2Go_Atmosphere_05
Fazit und Kaufempfehlung: Der Sound2Go Atmosphere ist ein schicker Bluetooth-Lautsprecher, welcher gerade für die designbewusste Zielgruppe oder den professionellen Einsatz im Büroumfeld gedacht ist. Aufgrund seiner stabilen Bauweise spricht aber auch nichts gegen die Mitnahme. Erhältlich ist diese Herbst-Neuerscheinung der Kölner in deren Onlineshop für 79,90 Euro mit einem Jahr Garantie und versandkostenfrei.

Kategorien
News & Reviews
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Vorgestellt: Bluetooth-Lautsprecher Sound2Go Atmosphere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title