3 Jahren .

Tap Titans – überhaupt nicht mythologisch

Geschrieben von:

Die Welt bedroht. Einerseits durch böse Titanen laut Entwickler Game Hive. Andererseits aber auch durch sehr simple Spielprinzipe, wie bei den kartonweise in den Stores eingetroffenen Idle Clickern. Auch ein Grund, weshalb die Tap Titans bisher hier nicht vorgestellt wurden. Nachdem der Tap Tycoon hier über unseren Kanal lief, soll die Vorstellung des Genres natürlich noch vervollständigt werden. Zumal der Clicker mit den Champions nicht nur für Android und iOS gratis downloadbar ist, sondern auch für Windows Phones mit ausreichend Speicher. Als Neuerscheinung hatten wir es damals zumindest ganz frisch empfohlen, wie ihr das von uns kennt und erwarten dürft. Hier nun also das selbst erspielte Review vom Tap Titans. Zur Erleicherung sei gesagt, dass es nicht besonders schwierig war, auch wenn meine Fingerkuppe etwas abgenutzt aussieht.

Tap_Titans_App

Wer hat gesagt, dass es einfach sei gegen die Titanen zu gewinnen? Frag doch mal… nein, nicht die Maus. Sondern die Olympischen Götter. Damit hat die App eigentlich auch schmerzlich gar nichts zu tun. Denn gekämpft wird etwa gegen einen „Heiteren Nick“ (sieht aus wie der Weihnachtsmann) einen Blob mit dem Namen Nicholoson sowie 60 weitere ziemlich große Typen. Sie sind alle verdammt ungefährlich, da dein Held selbst unverwundbar ist.

Tap Titans – Gameplay überzeugt

Idle Clicker heißen so, da viel getippt werden muss. Ausschließlich? Nein, auch bei den Tap Titans gibt es Idle-Elemente, also die Möglichkeit etwas zu verdienen ohne aktiv zu sein. Tippen bringt hierbei nicht direkt Geld oder sonstwas für Rohstoffe, sondern schädigt den aktuellen Gegner. Ein getöteter Gegner lässt dann erst Geld fallen. Dieses kannst du in die Verbesserung allgemeiner Fähigkeiten investieren oder eben zur Aufstellung eines Heeres mit 30 weiteren Helden nutzen. Alles lässt sich wie gewohnt leveln und somit die Schadenswirkung erhöhen. Das ist auch zielstrebig notwendig, da die Gegner immer stärker werden. Aller 10 Kämpfe kommt dann sogar noch ein Boss. Auwei. Nein. Denn auch er kann dich nicht verletzten. Dieser kampft muss jedoch in 30 Sekunden erledigt sein, sonst heißt es erneut probieren, wenn du stärker bist.

Tap_Titans Tap_Titans_Twitterella

Seinen Charme bekommt Tap Titans nicht nur durchs geradlinige Gameplay, sondern auch ein paar witzige Details. So sind alle 30 Helden recht phantasievoll benannt und mit Charakter versehen. Mein Favorit ist natürlich die zwitschernde Twiteralla mit ihrem Haustiervogel, da damit das soziale Netzwerk noch einen halbwegs sinnvollen Einsatzzweck findet. Levelweise verändern sich die Gegner und die Hintergründe. Ansonsten gibt es nur steigende Geldbeträge zu bewundern. Deren Besonderheit ist noch, dass idle income jeweils beim Start der App manuell eingesammelt werden muss. Natürlich gibt es auch bei den Tap Titans die Möglichkeit das Spiel zurückzusetzen und beim nächsten Start durch Boni leichter voranzukommen. Komischerweise merkt man an der Stelle, dass sich der Entwickler beim Tap Tycoon nicht so viel Mühe gegeben hat, da es auch Prestige hier und da heißt und ähnlich belohnt wird.

Fazit: Insgesamt ist Tap Titans ein rundum gelungener Idle Clicker, welcher gratis spielbar ist. Dass die Mythologie so voll runterrutscht, ist wohl Wurst.

App-Check von Tap Titans
Name der App
Tap Titans
Entwickler
Game Hive
Sprache
Deutsch
getestete Version
3.2.2 vom 05.01.2016
getestet für
Taima
Größe
59 MB
Positiv
+ gelungener Idle-Clicker
+ gratis spielbar

Negativ



iOS Download
Android Download
Windows Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Tap Titans – überhaupt nicht mythologisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title