3 Jahren .

Multimeter checkt eure Kabel und Aufladegeräte

Geschrieben von:

Digital-Multimeter, Amperemeter, Voltmeter. Man muss keine Elektrotechnik studieren, um den Einsatzzweck in unserem Blog Themenbereich hier zu verstehen. Mit dem kleinen Gadget kann man nämlich testen, inwiefern eure Stromversorgung des Smartphones oder Tablets funktioniert. Also wie gut Powerbanks, Kabel oder einfach nur schnöde Aufladegeräte und Docks ihren Dienst verrichten. Das geht nicht nur auf einer Plattform, sondern schön passend für Android, iOS, Windows Phone oder auch Geräte ganz ohne OS, wie Mini Drohnen und so weiter. Das Gerät trägt die recht kryptische Typbezeichnung YB26VA, wenn man es von UEB über Amazon bezieht. Das gleiche Gerät gibt es auch unter anderen Bezeichnungen, wie etwa USB Detector mit anderen Brands, aber gleichen Leistungsmerkmalen. Die Empfehlung für das Gerät hier wird vor allem auch vom aktuellen Preis ausgelöst, welcher ganze 60 Prozent unterm Normalpreis liegt.

Der USB Detector ist ein kleines Kästchen mit gerade einmal 17 x 12,4 x 1,4 cm und 41 g an Gewicht. Auf der einen Schmalseite kommt ein kurzes USB-Kabel raus, oben ist eine mini Drucktaste. Bestehend aus leicht dunkler transparenter Plastik, sodass man im Inneren eine kleine Leiterplatte mit allerlei Bauteilen sehen kann. Seitlich befinden sich zwei USB-Ports, welche mit Output I und II bezeichnet sind. Der erste Port wird für die Aufladung und Datenübertragung genutzt, der zweite Port für die Schnellladung. Ein Display zeigt in großen klaren Zeichen auf zwei Stellen hinterm Komma die aktuellen Spannung und Stromstärke an. Das eine ist mit V beschriftet und leuchtet blau, zeigt also die Stromstärke an. Das andere leuchtet rot mit der Spannungszahl. Auf der Rückseite ist die Messbereiche angebeben: Spannung zwischen 3,2 und 10V und Stärke zwischen 0 und 3 Ampere. Das klingt soweit alles übersichtlich und genau das setzt sich in der Bedienung auch fort.

Verschiedene Geräte habe ich nun mit dem Power Multimeter von UEB getestet. Zunächst an der normalen Steckdose mit den mitgelieferten Standardkabeln. Exemplarisch hier mal das Resultat von iOS – Original Aufladestecker von Apple, angegeben 5,2 V / 2,4 A, gemessen 5,17 V / 2,47 am iPad Air. Meine Kabel liefern nun je nach Länge und Güte ganz unterschiedliche und überraschende Werte. Weiterhin kann ich auch noch ein uraltes Sony Netzteil aussortieren, da es nur 850 mA liefert. Der Hersteller gibt übrigens nur 1 Prozent Abweichung an zu den tatsächlichen Werten. Der Messfehler dürfte etwas hoch gegriffen sein bzw. zu niedrig. Tatsächlich ist das aber irrelevant, wenn man seine Kabel und Stecker alle mit dem gleichen Schätzgerät testet. Wer das alles ausführlicher erklärt haben möchte, der sollte sich mal ein Video vom Computerclub dazu anschauen. Das von mir hier genutzte Gadget wird ab Minute vier genutzt und gelobt für seine Genauigkeit.

Das kleine UEB USB-Multimeter zum Check eurer Kabel hat sehr gute Bewertungen auf seiner Produktseite bei Amazon, wo es derzeit beim Versand durch Amazon besonders günstig zu haben ist.

Kategorien
News & Reviews
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title