Werbung* . 3 Jahren .

deleyCON Notebooktasche vier Wochen getestet

Geschrieben von:

Schick, robust und vielfächrig praktisch. Wer als Blogger oder Digitalarbeiter mit seinem Laptop PC oder Mac unterwegs ist, sucht wohl fast immer eine Kombo dieser alltagstauglichen Kriterien in Taschenform. Gern dürfen auch noch das Tablet und etwas Zubehör mit rein. Nachdem ich längere Zeit eine Tasche von HP genutzt habe (ja, das grüne Geschenk von der cebit-Tour des Herstellers), musste mit dem ebenso neuen convertible Laptop was Passenderes her. Die deleyCON Notebooktasche mit der Modellnummer MKB-103-1 ist ein Bestseller auf Amazon und hat bei etwa 270 Kundenbewertungen einen positiven Schnitt von viereinhalb Sternen, sodass ich mich besonders darüber freue, jene vom Hersteller für einen Test zur Verfügung gestellt zu bekommen. Wie immer habe ich sie im Alltag über mehrere Wochen hin genutzt, sodass ich auch von der Haltbarkeit der Notebooktasche berichten kann.

deleyCON_Notebooktasche_01

Der Ersteindruck von der deleyCON Notebooktasche ist schon mal super. Verpackt ist sie äußerst sparsam in einer transparenten Folie, welche leicht luftdurchlässig ist, mit aufgeklebter Kurzbeschreibung. Entsprechend geruchsfrei kann man sie auspacken. Es gibt keine der bei vielen Taschen üblichen chemischen Textilgerüche. In der Haptik ist sie recht kernig und selbst noch komplett leer formstabil. Sie wirkt trotzdem mit etwa 500 g sehr leicht. Der Hersteller deleyCON ist eine Marke von memoryking aus Berlin, bei welchem ihr neben den namensgebenden Speicherlösungen die ganze Palette an Gadgets und Zubehör bekommt.

Design und Verarbeitung

Außen aus Leinen, innen aus Polyester. Leinen, die aus Flachs gewonnene hochwertige und teurere Faser, ist traditionell wegen ihrer schmutzabweisenden Eigenschaft ja ideal für so eine Tasche. Farblich erzeugt das aus hellgrauen und schwarzen Fäden gewebte Material einen dezenten Eindruck ohne Musterbildung. Abgesetzt sind die Reißverschlüsse und Griffe in hellbau. Zwei der Innenfächer sind ebenso in der freundlichen Farbe des Himmels gehalten. Verbunden sind die Elemente meist innen mit einem überlappenden Vorstich, sodass die Fäden nicht abgenutzt werden. Die Nähte an den Seiten und oben im tragenden Bereich sind sogar doppelt. Die blauen Reißverschlüsse mit Kunststoffzähnen haben an den metallenen Schiebern eine griffige Silikonhülse. Bei dem oberen und dem am rechten seitlichen Fach eingenähten Verschluss geht die Spirale geschützt nach innen, sodass Regenwasser nicht eindringen kann. Der Hauptverschluss ist zudem vom Typ her ein 2-Wege, sodass man ihn von links und rechts her aufziehen kann. Innen eingenäht sind recht dicke Polsterungen. Die Innenseiten bestehen aus graublauem, leichtem und doch strapazierfähigem Polyester mit einer Garnfeinheit von 210 Denier, ebenso wasser- und schmutzabweisend.

deleyCON_Notebooktasche

Die Tasche hat zwei stabile Griffe, außerdem ist ein 100 cm langer Schulterriemen im Lieferumfang enthalten. Die metallenen Laschen sind übrigens gut versteckt angebracht, sodass man die Tasche ggf. auch ohne ihn nutzen könnte. Neben dem Hauptstauraum hat die deleyCON Tasche außerdem zwei separate Außenfächer, verschlossen mit einem Reißverschluss sowie eine kleinere nur halbseitig große Eingrifftasche ohne Verschluss. Der Innenraum besteht aus einem durch ein Klettband verschlossenen Bereich für das Notebook sowie einem größeren Freibereich, in welchem eine Seitentasche mit Stauraum für ein Tablet, kleinere Gadgets und Schreibutensilien vorhanden ist.

Nutzungstest

Die Tasche trägt sich angenehm in der Hand an den Griffen, wenn man als Fußgänger unterwegs ist. Mit dem Schultergurt wird sie zudem tauglich für Fahrrad. Dieser ist an der Auflage oben gut gepolstert und freilich stufenlos größenverstellbar. Die wichtigste Frage für viele Nutzer ist natürlich, ob ihr jeweiliges Gerät passt. Generell gibt es die deleyCON Notebooktasche in drei Größen. Die hier auf den Fotos für 15,6 Zoll hat ein Innenmaß von 400 x 310 x 75 mm, wobei die Dicke eher als Empfehlung anzusehen ist. Um den Reißverschluss allerdings nicht überzubelasten, sollte man sich etwa an diese 75 mm halten. Generell nimmt die Tasche allerhand auf. Ja, auch die Wasserflasche, deren Verstaumöglichkeit ein Nutzer auf Amazon anfragt. Wenn es sein muss. Wasser und Laptop und so. Mobile Rechner, ob PC oder Mac, passen jedenfalls unabhängig vom Hersteller recht variabel rein. Das jeweilige Maß ist als Maximum zu verstehen. Die Geräte rutschen in der Tasche auch dann nur kaum, wenn sie kleiner sind. Denn durch das zusätzliche Fach mit dem Klettverschluss lassen sie sich sicher unterbringen.

Alles vom folgenden Foto lässt sich verstauen in der Tasche und wohl etwas Kleinzeugs mehr:

deleyCON_Notebooktasche_02

Was den Verschleiß der Tasche angeht, so sind natürlich die Reißverschlüsse und die Aufnahmelaschen für den Riemen auf Dauer die Bereiche, wo etwas kaputt gehen kann. Die einzigen negativen Bewertungen stammen daher, dass bei manchen Nutzern die Taschen eben auch mal hier sich abnutzen. Ich habe sie jedoch nun vier Wochen mit einem Standardgerät und etwa 5-6 kg Gesamtinhalt getragen und kann keinerlei Kritik finden. Der Stoff bleibt auf lange Zeit in seiner Form und reibt nicht ab, die Nähte wirken gut geprüft und absolut sauber ohne überschüssige Fäden. Besonders gut gefällt mir die Polsterung, welche es auch mal erlaubt die Tasche im Kofferraum lose liegen zu lassen oder etwas unsanfter abzusetzen. Auch ideal für Radfahrer.

deleyCON_Notebooktasche_03

deleyCON_Notebooktasche_04

Check-Urteil und Verfügbarkeit

Nach etwa vier Wochen in der Alltagsnutzung kann ich für diese Tasche eine volle Empfehlung aussprechen. Was schick ist, ist manchmal nicht so robust. Höherwertige Materialien und so weiter sind eben anfällig. Preis und gebotene Qualität sind in einem sehr guten Verhältnis. Bei dieser Tasche stimmen jedoch Design und Verarbeitung perfekt überein. Die deleyCON Notebooktasche ist hier beim Onlinehändler Amazon in drei Varianten für die gängigsten Gerätegrößen verfügbar (13,3 Zoll / 15,6 Zoll / 17 Zoll). Die Preise liegen abgestuft je nach Größe bei 24,99 Euro, 26,99 Euro und 29,90 Euro. Der Versand erfolgt durch Amazon, sodass eine kostenlose Lieferung beziehungsweise per Premiumversand auch eine super schnelle Zustellung möglich ist.

Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Themen
·
Kategorien
News & Reviews
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu deleyCON Notebooktasche vier Wochen getestet

  • passt der Acer Aspire rein?

    Kristina Schueler 25. Juni 2016 22:01 Antworten
    • Sorry, das lässt sich nur beantworten, wenn du die Größe des Displays nachmisst. Es gibt ja zahlreiche Modelle von dem Laptop, auch bis 17 Zoll. Rein passen 15,6 Zoll, also die mittlere Größe an Geräten.

      Check-App 25. Juni 2016 22:03 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title