3 Jahren .

Donnerstags-Check: Plants vs. Zombies Heroes frisch erschienen

Geschrieben von:

Pflanzen gegen Zombies. Was bereits in zwei Apps plus einmal auf den Konsolen mit genau dem Titel super bei euch angekommen ist, wurde heute frisch in den App Stores als Ausgabe 4 herausgebracht. Keinesfalls einfach als Nummer vier. Man hat sich ganz dem Trend hingegeben und das Tower-Defense zu einem Sammelkartenspiel umgestrickt. Ihr begegnet also wieder den bekannten Helden, nur diesmal in einer Art taktischerem Gameplay. Obwohl man das so gar nicht sagen kann. Denn wie schon Nummer 2 damals ist auch die Kartensammelei natürlich F2P. Inwiefern gerade also bei den PvP-Duellen eure Bezahlbereitschaft über den Erfolg entscheidet, wird sich zeigen. Electronic Arts als Publisher hat da ja keine so rühmliche Historie. Als Entwickler ist jedoch wie immer PopCap am Start. Aber lasst uns erstmal angucken, was das neue Spiel so bringt.

Wir fangen gleich mal mit dem Titel an: Plants vs. Zombies Heroes. Das könnte auch auf ein Idle Clicker hindeuten oder ein RPG. Doch im Spiel selbst fühlt sich das Kartenspiel doch noch ziemlich so an, wie man den Kampf der beiden Kontrahenten in Erinnerung hat. Und nochmals kurz zur Zählung: auf die 3 am Ende hat man wohl vor allem auch deshalb verzichtet, da es die vierte Ausgabe ist. Nur gab es die drei eben nicht mobil. Verwirrt genug? Dann lasst uns mal etwas verwirrendes Gehirn fressen.

plants_vs_zombies_heroes_app

Gameplay von Plants vs. Zombies Heroes

Wer es müde ist, sich etwa die 15-20 Minuten durchs Intro zu spielen, für den hier mal in Kurzform die Faktenlage. Ihr spielt entweder im Singleplayer die Missionen, wobei es auch ne Story gibt oder eure durch die Ligen. Richtig dynamisch ist die Partie nicht, da man Zug-für-Zug seine Einheiten durch Karten auf dem Spielfeld platziert. Dafür hat man die gewohnten Sonnen bzw. Gehirne als nachfüllbare Energie. Jede Karte hat einen Angriffs- und Verteidigungswert. Manche sind auch als Team einsetzbar, sodass gleich mehrere Pflanzen oder Zombies in einer Reihe stehen können.

plants_vs_zombies_heroes_01 plants_vs_zombies_heroes_02

Grafisch und vom Witz her ist die App wieder eine Wucht. Das geht schon bei der Altersauswahl los und ist hin bis zu den Detailgrafiken super gelungen. Es fehlt die schnelle Action eines Clash Royale, eher noch vergleichbar ist Plants vs. Zombies Heroes mit TQFC. Denn ihr könnt die Karten auch kombinieren und dadurch mehr taktische Möglichkeiten ausspielen. Zentrales Spielelement sind auch hier Helden, welche die Partie mit ihrem Ableben beenden. 20 Helden gibt es, jeweils mit ihren eigenen Karten und Spezialangriffen. Was mich etwas irritiert, das sind die Tricks der Zombies. Diese können das Spiel komplett drehen und werden wohl der Grund für meine Spezialisation auf diese sein. Bis es soweit ist, heißt es die Missionen spielen und auch mal wiederholen. Verdienst, Verdienst, Verdienst. Vor allem aber wird es darauf ankommen die Stärken seiner Karten zu kennen, um das „perfekte Deck“ zusammenzustellen.

Insgesamt eine heiße neue App, welche man einfach angespielt haben muss. Ob es reicht, um in deinen alltäglichen Spielablauf einen Platz zu finden, wird sich doch recht schnell zeigen. Ich vermisse etwas die Action und die Vorgänge (selbst das Pakete öffnen) dauern mir etwas zu lange.

App-Check von Plants vs. Zombies Heroes
Name der App
Plants vs. Zombies Heroes
Entwickler
Electronic Arts
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.8.23 vom 18.10.2016
getestet für
iPhone 7
Größe
136 MB
Positiv
+ Zombies
+ Pflanzen
+ in einer App ;-)
Negativ



iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Donnerstags-Check: Plants vs. Zombies Heroes frisch erschienen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title