1 Monat .

World of Legends – ein MMORPG was niemand braucht?!

Geschrieben von:

Besiege „Ben der Brutale“! Der Weg zu ihm wird mir mit einem weisen Pfeil angezeigt, er führt mich vorbei an „Bro-Barbaren“ und komischen Mülltonnen in Froschgestalt. Und da ist er auch schon! Furchtbar furchteinflößend läuft er auf seiner Plattform umher. Über seinem Kopf schwebt ein roter Drache, dessen Batterien nie auszugehen scheinen. Willkommen in der Welt von „World of Legends“, einem recht neuen RPG auf Android und iOS von Mighty Bear Games. Einem MMORPG, über welches der Entwickler im Store keck schreibt, es sei ein Spiel: „von dem du vorher nie wusstest, dass du es brauchst“. Neugierig wurde ich, da es ein Kampfsystem wie Clash Royale bieten soll.

Gefesselt wurde ich vom Ladebildschirm, welcher für jeglichen Nerd, Geek oder Menschen mit Humor nen Spruch bietet: Zentriere die Divs, fülle den Sandkasten mit Sand auf und werde glokal sind Ladescreenperlen, die man sonst nur im Hafenbecken von Oranienburg unter einer Schicht Orange findet. Leider hing das Spiel in den letzten Wochen auch ab und an hier beim Serverconnect bei 81,82 Prozent. Offenbar ist es auch noch im Softlaunch. Das Game ist also noch recht frisch, bisher hat kaum jemand darüber berichtet, in DE finde ich keinerlei News zu World of Legends und Google wirft bei „World of Legends“ noch Hotels in der Türkei aus, wo es eventuell Zyklopenaugen statt Frühstückseiern gibt. Welche Tiere schwimmen im Pool?!

World of Legends App für Android und iOS

Das Gameplay von World of Legends ist schnell schmackhaft gemacht. Fastfood also. Kämpfe. Jedoch beschränkt sich das darauf, dass man vorher die Einheiten auswählt und sie dann aufs Ziel sendet und mit Zaubern wie Frost oder Gift unterstützt. Hier gibt es einen Energiebalken, welcher als einziges Element als Clash Royale erinnert. Naja. Einfache Kämpfe kann man also komplett „idle“ ablaufen lassen und dann die Beute einsammeln. Gegen den brutalen Ben war es schon nötig den Eiszauber dreifach einzusetzen. Worum geht es aber überhaupt, was ist das Spielziel?

Ganz klar, Erfahrung sammeln und Loot. Das Levelsystem schaltet neue Slots für Zauber frei sowie neue Einheiten. Auf Level 9 etwa der Oberbomber Bob, dessen Text lautet: „Final_finalfinal_FINAL V.3“. Insider? Diese „Sidekicks“ lassen sich mit sammelbaren Elixier hochleveln und der Held selbst mit Waffen ausrüsten.

Spielfortschritt gibt es mittels der Quets, für welche man Schlüssel benötigt. Sie sammeln sich mit der Zeit (Timer) oder man kauft sich welche. Hat man darauf keine Lust, bleibt nur der Kampf gegen schwache NPC´s im Gebiet oder gegen menschliche Spieler, denen man begegnet. Hier gibt es Medaillen zu verdienen, welche einen den Aufstieg in den Bestenlisten ermöglichen. Zudem darf man noch Objekte für herumstehende Figuren sammeln. Etwa Beeren oder Wurzeln. Hierbei gibt es immer neue „Reiseziele“ mit neuen Figuren und Herausforderungen. Die Spielwelt ist wie versprochen „open world“. Man darf ewig im Gebiet 1 bleiben oder man reist weiter zum Friedhof, der so schaurig sei wie eine vergessene Socke.

Eine deutsche Gilde für World of Legends fand ich bisher nicht. Wenn jemand seine Spielervereinigung vorschlagen möchte, dann bitte her damit! Die Erstellung kostet 2000 Gold und ich bin über die Vorteile nicht ganz aufgeklärt, um den Betrag zu zahlen.

Download? Alles in allem ist World of Legends ein witzige gemachtes RPG, was sich nicht allzu ernst nimmt und dennoch einen großen Spielumfang bietet. Ich sehe eine gewisse Suchtgefahr, da man eigentlich permanent spielen kann. Und das meine ich nicht positiv. Zwar würde ich es dehalb gern sofort wieder deinstallieren, jedoch kommen die Tage noch Tipps zu World of Legends.

App-Check von World of Legends
Name der App
World of Legends
Entwickler
Mighty Bear Games
Sprache
Deutsch
getestete Version
3.1.0 vom 13.03.2019
getestet für
GS 185
Größe
91 MB
Positiv
+ witzige Aufmachung und Sprüche
+ großer Spielumfang
+ Open-World
Negativ



iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title