Werbung* . 1 Monat .

Klondike Adventures Tipps: Nutze die Forschungseinrichtung sinnvoll

Geschrieben von:

Rosalila Häschen mit Flügeln wie Engel? Nicht doch, in der Forschungseinrichtung von Klondike Adventures werden solche Kreaturen nicht erschaffen, dafür sind wir im falschen Spiel. Die Welt von Klondike ist bekanntlich die der Expeditionen und Schätze. Folglich geht es auch hier um Loot und Beute, schlicht Rohstoffe im Gebäude mit dem bedeutungschweren Namen. Es verspricht nicht weniger als alle deine Rohstoffsorgen zu beseitigen, indem es dich mit allem versorgt, was sonst die Landschaft hergibt. Nur eins kann sie nicht…

Zaubern. Die Forschungseinrichtung ist kein Zauberhaus mit einem Draghi, welcher aus dünner Luft euch mit Kaninchen beglückt. Man hätte es ja denken können zumindest, dass man in diesem Gebäude die Effizienz der Produktion von Bäckerei, Töpferei und so weiter steigert. Sodass man z.B. weniger als die bisherigen 20 Minuten für die Herstellung von Mörtel und gleich recht keine Stunde fürs Brennen eines Ziegels braucht. Übrigens finde ich die Benennung der Produkte in diesem Menü sehr unglücklich, aber das ist ein anderes Thema. Ein Thema der Herstellung bei Klondike Adventures, welches wir in diesem Guide zu den Produkten behandeln.

Das kann die Forschungseinrichtung

Die Forschungseinrichtung ist ein Gebäude, was man selbst als Anfänger schon alsbald bauen darf, wenn man denn kann. Die Barriere besteht hierbei aber nicht durch besondere Rohstoffe oder Objekte, wie Rohre oder Ketten im Bauschritt 3 von 99.

Ab Level 10 kannst du die Forschungseinrichtung für 20.000 Münzen bauen. Ja, das ist schon ne Menge und wer mehr Münzen braucht, der folgt diesem Klondike Adventures Tipp für mehr Münzen. Dafür benötigt man danach keine weiteren Baustoffe, man kauft also nicht das Fundament wie bei anderen Gebäuden, sondern die fertige Forschungseinrichtung. Entsprechend gibt es bei der Errichtung keine Timer. Dies kann man bei der Antwort auf die Frage berücksichtigen, ob es sich überhaupt lohnt sie zu bauen. Ich würde sagen: Ja.

Lohnt sich die Forschungseinrichtung?

Das Gebäude belegt in Anbetracht seines Nutzens auch nicht überviel Platz in der Heimat, gehört aber schon zu den größten Gebäuden wie jenes etwa für die Sets am Bestellungsbrett.

Was kann man nun herstellen in der Forschungseinrichtung?

  • Eisenerz für 200 Münzen
  • Lehm für 200 Münzen
  • Kohle für 200 Münzen
  • Eisblock für 100 Münzen
  • Quarz für 200 Münzen
  • Steine für 100 Münzen
  • Mammutbaum für 150 Münzen
  • Fichte für 150 Münzen
  • Laubbaum für 200 Münzen

Bei jedem der herstellbaren Rohstoffe gibt es einen Timer von 40 bis 50 Minuten, die genauen Mengen stehen jedoch nicht da, sodass ich es mal ausprobiert habe für Quarz. Es kostet auch 30 Energie die Kohle oder andere Rohstoffe einzusammeln.

Übrigens kann man die Produktion mit Nährlösung bescheunigen. Die blaue Tinktur beschleunige das Wachstum der Objekte. Okay, Bäume wachsen, aber die Steine und Metalle? Naja.

171 hatte ich vorher und 185 danach. Es wurden also 14 produziert, was recht wenig ist für den Preis von 200 Münzen und 30 Energie. So würde der direkte Verkauf von Quarz übirgens pro Einheit nur 2 Münzen bringen aka 28 insgesamt.

Achja, eine weitere Frage gibt es, wonach man nicht weiter produzieren kann. Neue Rohstoffe kann man erst herstellen, wenn der alte Haufen weg ist. Haufen, kch.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Klondike Adventures Tipps: Nutze die Forschungseinrichtung sinnvoll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title