Werbung* . 6 Jahren .

Mega Dead Pixel – Endless Faller im Retrodesign

Geschrieben von:

Das erste „Endless Fall“ Spiel im Retrodesign befindet sich seit vorgestern im Appstore unter den besten neuen Spielen. „Mega Dead Pixel“ stammt aus dem Hause About Fun (herausgegeben von Chillingo) und ist für iPhone als auch iPad (seit Mai 2014 auch für Android und seit Juni 2014 für Windows Phone) erhältlich. Im überzeugenden Retrodesign kommt der neue Spielspaß mit zufällig generierten Leveln daher. Einmal angespielt, kann man die App nur schwer wieder schließen. Ein süchtig machender Spielspaß mit passendem Design.

Das Design des Spiels überzeugt. Nicht nur die Farben passen perfekt zum vorherrschenden Retrogedanken, sondern auch die Figuren, Hindernisse und Schriftzüge sind einheitlich gestaltet. Die Effekte und die Musik schließen dieses Konzept wunderbar ab. Dementsprechend positiv war mein erster Eindruck des Spiels.

Inhalt & Aufbau

Im Menü findet man, neben dem Startbutton, auch einige Unterpunkte. Im Shop lassen sich verschiedene Objekte kaufen, wie Hindernisse, Hüte für das eigene Pixel, Boni und Welten. Diese werden mit Münzen bezahlt, die man sich entweder in den Level erspielen kann oder im Shop durch In-App Käufe erwerben kann. Außerdem befindet sich im Menü das „Pixelbook“, welches verschiedenste freigespielte Features enthält. In den Optionen kann die Musik ausgeschaltet, Kontrast verändert oder die Benachrichtigungen ausgeschaltet werden.

deadpixel_app_titel deadpixel_app_einführung

Das eigentliche Spiel beginnt mit einer kurzen Trainingseinheit. Hier wird dem Spieler erklärt, wie das Mega Dead Pixel aufgebaut und was zu tun ist. Der Spieler ist ein Pixel, welches von oben herab fällt. Gesteuert wird das Pixel durch einfaches Berühren des Bildschirms. Auf dem Weg nach unten muss er an Hindernissen vorbei, andere Pixel sammeln, um größer zu werden und Münzen finden. Sobald er ein Hindernis streift, bekommt er die sogenannten „Mega Points“. Ist die Anzeige der „Mega Points“, die sich am oberen Bildschirmrand befindet, komplett voll, wächst das Pixel und rast hinab. Bei jeder Zerstörung eines Hindernisses, verliert das Pixel an Größe. Sobald der Spieler zu viele Hindernisse berührt hat, ist das Spiel zuende. Streift der Spieler ein Hindernis, gibt es Punkte. Dieser Ablauf kann unendlich lange fortgeführt werden.

deadpixel_app_level deadpixel_app_punkte

Umso größer das Pixel wird, desto schneller rast es herunter. Das macht das Streifen von Hindernissen natürlich umso schwieriger. Hier ist es dann vor allem wichtig, Hindernissen auszuweichen und Münzen zu sammeln. Sobald das Pixel wieder langsamer fällt, können wieder „Mega Points“, durch Streifen der Hindernisse, gesammelt werden.

In jedem Level von Mega Dead Pixel müssen außerdem verschiedenste Missionen bewältigt werden, um Münzen zu erhalten. Diese werden nach jedem Spiel in der Punkteübersicht angezeigt.

Fazit zu Mega Dead Pixel

Sobald man die Steuerung und den Ablauf des Spiels verinnerlicht hat, ist der Spielspaß wirklich sehr groß. Das Spiel ist sehr fesselnd und wird nicht langweilig. Man sollte jedoch sehr viel Geduld und Ausdauer mitbringen, da das Spiel definitiv an den Nerven nagt. Die Grafik und die musikalische Gestaltung gefallen mir sehr gut und runden den Spielspaß ab. Ich kann euch den Download der kostenlosen App für iPhone und iPad auf jeden Fall empfehlen!

Update, Mai/Juni 2014: Die App gibt es nun auch für Android und Windows Phone!

Über die Autorin des Artikels:

Hi, mein Name ist Nina, ich bin 22 Jahre jung und ich studiere Wirtschaftswissenschaften an der TU Chemnitz. In meiner Freizeit  lese, schreibe und fotografiere ich sehr gern und beschäftige mich neben dem Internet auch mit diversen Social Media Plattformen. So entstand meine derzeitige Leidenschaft – das Bloggen.

App-Check von Mega Dead Pixel
Name der App
Mega Dead Pixel
Entwickler
Chillingo
Sprache
Englisch
getestete Version
1.0. vom 17.10.2013
getestet für
iPhone
Größe
36.7MB
Positiv
+ Retrodesign
+ fesselnder Spielspaß

Negativ



iOS Download
Android Download
Windows Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows

Kommentare zu Mega Dead Pixel – Endless Faller im Retrodesign

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title