5 Jahren .

Neon Commander übernehmen Sie!

Geschrieben von:

Die Aliens haben einen seltsamen Humor. Kommen auf unseren Planeten, trashen unsere Festivalzelte, fressen uns die frisch in der Fritteuse zubereiteten Hähnchenteile weg und dann sollen wir uns nichtmal verteidigen. Okay, die fettigen paniermehlverwüsteten Eierleger können die grünen Vielfraße haben. Aliens haben bekanntlich keinen Geschmack und würden auch Regenwürmer aufs Erdbeereis legen. Aber unsere Städte, die geben wir nicht her. Bei Neon Commander sollst du mal wieder Alien-Raumschiffe von der Erde fernhalten. HeroCraft hat sich für das auf Android und iOS verfügbare kostenfreie Arcade-Game jedoch ein innovatives Konzept überlegt, was gewürzt mit den humorigen Dialogen für Laune unter App Spielern sorgt.

Neon_Commander_LevelNeon_Commander_Story

Space Invaders mal anders. Neon Commander ist kein Arcade-Shooter. Die Aliens fliegen von oben heran, in den normalen Levels als kleine Schiffchen, in Bossfights als großer Kreuzer, und schießen auf dich. Was ist die beste Gegenwehr gegen Beschuss? Natürlich! Ein Schild, welcher die Energieladungen zurückwirft. Zum Beispiel. In 32 Levels gibt es dann aber auch noch Variationen, wie den Gravitätssingularitätenmodus. Man hört es raus, richtig arcadig ist das natürlich nicht. Zwar werden die Aliens immer fieser, aber eben nicht auf der endlosen Jagd nach einem Highscore, sondern eben nur schön zerstückelt.

Neon_Commander_AppNeon_Commander_Boss

Trotzdem ist die Freude groß, wenn ein Level absolviert wurde. Denn dann starten wieder die ziemlich abstrusen Dialoge zwischen dem Alien und deinem Befehlshaber. Ebenso innovativ ist die Touch-Steuerung. Du zeichnest mit deinem Finger Linien, an denen die Lichtbälle abprallen. Beeinflusse ihre Flugrichtung, indem du die Linien leicht schräg malst. Von oben rücken die Schiffe unhörlich vor, wie man es von Space Invaders kennt. Und wenn wir gerade bei einem Klassiker sind: die Steuerung fühlt sich natürlich an wie bei Pong. Insofern sind das zwei coole Twists in einer App, sodass der Entwickler im Store nicht zu viel verspricht, wenn er schreibt: „Eine einzigartige Mischung aus Puzzle, Action und Comedy erwartet Dich, wenn Du als Neon Commander antrittst.“

Fazit zu Neon Commander

Cooles Arcadegame mit witziger Story, retro-inspirierter Grafik und das auch noch kostenfrei. Spenden darf man für die Entfernung des enthaltenen Werbebanners ab 60 Cent.

App-Check von Neon Commander
Name der App
Neon Commander
Entwickler
HeroCraft
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.0.3 vom 16. April 2014
getestet für
Nexus 7
Größe
43 MB
Positiv
+ witzige Storydialoge
+ innovative Steuerung
+ retro-like (aber nicht pixelig)
Negativ



iOS Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title