4 Jahren .

RPG Clicker – Loot, Monster und ein wunder Finger

Geschrieben von:

„You shall not pass“ scheint der blaubemützte Zauberer sagen zu wollen, der sich mir in der fünften Region des Forests entgegenstellt. Und tatsächlich bleibt er recht unbeeindruckt von meinen Hieben, kein Pixel rührt sich. Dabei habe ich doch meinen Helden schon mega upgelevelt den Abend lang. Später werde ich merken, dass es beim RPG Clicker inflationär zugeht und ein hohes Level immer nur relativ ist. Zwischen den Zeilen haben Genrekenner schon rausgelesen, dass es sich bei dieser für Android gratis verfügbaren App um eines der Idle Games handelt. RPG Clicker ist eines jener simplen Spiele, bei denen man einfach nur tippen muss. Manch einer hat vielleicht den Bitcoin Billionaire geladen, welcher es in die Charts geschafft hatte. Wie der Titel RPG schon sagt, geht es hier nicht um Öl oder um die Schnabeltier-Evolution, sondern du landest in einer Fantasywelt.

Epic_Pixel_RGP_Clicker_App

Den stummen Zauberer habe ich schließlich doch besiegt und bin in die nächsten Regionen aufgebrochen. Wie? Das Spiel bietet ein einfaches Interface. Du siehst eine Landschaft mit einem Gegner. Um ihn zu killen, musst du einfach nur tippen. Nicht genau auf ihn drauf, nicht mit besonderen Wischbewegungen oder akrobatischen Einlagen. Einfach nur „stupide“ tippen ist angesagt. Alternativ kannst du Zauber aktivieren, welche automatisch die Gegner grillen mit Feuer, Eis und Blitzen. Die Sache mit dem dummen Spielprinzip dieser Games ist gar nicht mal so weit hergeholt, da es schon beschränkt aussehen kann, wenn man in der Bahn sitzt und wie wild auf sein Display tippt, als wäre man von einem üblen Geist besessen. Es wird getippt und damit Gold verdient. Seine Einnahmen kann man investieren. In eine Verbesserung der Waffen und in die Verbesserung der Zaubersprüche. Zudem kannst du in neue Regionen reisen, deren Freischaltung einen stetig wachsenden Betrag kostet und die genannte Boss-Besiegung voraussetzt.

RPG_Clicker_Regionen RPG_Clicker_Gegner

Insofern weist der RPG Clicker ziemlich viele Elemente eines echten Rollenspiels auf und wirkt komplexer als manche anderen Idle Clicker Games, wo man wirklich nur tippt und in Listen irgendwelche Verbesserungen kauft. Es gibt Regionen mit jeweils fünf Levels, in welchen die Gegner immmer stärker werden. Es gibt ein Heldenlevel, welches sich mit XP verbessern lässt und dann Ja, man kann sogar sterben im Kampf und muss dann 10 Sekunden bis zur Wiederbelebung warten. Zu sterben ist also nicht schlimm und passiert eigentlich sogar recht oft bei der Reise ins nächste Level. Deshalb ist es wichtig stets seinen Verdienst zu investieren und nicht sinnlos anzusammeln. Als weitere Erleichterung hat ein ordentlicher Held natürlich auch eine Ausrüstung. Vier Kleidungsstücke vom Helm bis zu den Boots kannst du auswählen. Hierfür gibt es keinen Shop, sondern diese werden als Loot von den Gegner gedropt, was etwas Zufall und Wahlfreiheit ins Spiel bringt. Denn die gefundenen Gegenstände müssen nicht unbedingt besser sein als der jeweils vorherige. Manche erhöhen die Angriffskraft, andere die Erfahrungsrate.

RPG_Clicker_Waffen RPG_Clicker_Ausruestung

Ihr seht also, dass der RPG Clicker mehr zu bieten hat als vergleichbare Games des Genres. Trotzdem verläuft der Spielverlauf recht linear wie auf einer Rolltreppe, sodass es ideal für den Alltagsgebrauch in Bus und Bahn geeignet ist. Sei hier jedoch vorsichtig wie heftig du aufs Smartphone tippst, damit niemand den Notdienst anruft und ein Bett für dich reserviert.

App-Check von RPG Clicker
Name der App
RPG Clicker
Entwickler
Epic Pixel
Sprache
Englisch
getestete Version
1.08 vom 04.01.2015
getestet für
Archos 50 Helium
Größe
4,6 MB
Positiv
+ typische RPG-Elemente vorhanden
+ Pixelgrafik
+ gratis
Negativ



Android Download
Kategorien
Android · Check · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title