4 Jahren .

Gang Nations – Willkommen in der Hood

Geschrieben von:

„Steig ein, ich will dir was zeigen“ – Gang Nations ist ein Aufbauspiel im Clasher-Stil, welches dich mal nicht in Mittelalter- oder Fantasiewelten entführt, sondern dich eine szenegängige Großstadt aufbauen und verteidigen lässt. Playdemic aus Manchester hat das Spiel mit einigen Innovationen versehen, sodass auch ich seit dem Release im Februar regelmäßig im Spiel vorbeigeschaut habe. Das ist auch notwendig, da es zwar kostenfrei ist, jedoch lange Wartezeiten beim Upgrade der Gebäude enthält. Lest im Gang Nations Review, was euch bei diesem Aufbauspiel erwartet.

Gang_Nations_App

Kurzprofil zu Gang Nations: Zehn Einheiten, ein Basisbau mit Tower Defense Elementen und viel Humor bringt Gang Nations auf eure Geräte. Bisher ist die App nur für iOS erschienen und kann bereits ab iOS 6 ab iPhone 4S gespielt werden. Der Download ist unter 100 MB groß und bleibt auch mit Dokumenten und Daten später bei dieser freundlich geringen Speicherbelegung. Klar benötigt man eine Internetverbindung fürs Spiel, tritt man doch auch gegen andere Spieler an. Kostenfrei ist die App, jedoch gibt es Juwelen als Kauf, die einen dann Wartezeiten verkürzen oder für die Umwandlung in die anderen zwei Währungen im Spiel bereitstehen. Für Android ist Gang Nations noch nicht erschienen, da Playdemic auf Google Play vertreten ist, dürfte die App aber noch kommen.

Gang Nations Gameplay

Der Entwickler schreibt uns, dass keine Mitglieder einer Gang bei der Erstellung der App verletzt wurden. Na, wie ihr auf dem App Icon schon sehen könnt, wurde aber kräftig das Klischee bedient. Dass die Helden der App alle so aussehen, als stammten sie aus einer Straßen-Komödie, dürfte aber Absicht sein und Spieler in Deutschland wohl auch nicht weiter jucken. Wo doch hier die Gangster-Rapper über die weißen Plattenbauten singen, die langsam grau werden. Och.

Gang_Nations_Start

Vor dir liegt dein Viertel, was fortan deine Basis ist. Es gibt ein Tutorial, sodass der Spieleinstieg recht leicht ist. Cash als Dollarbündel und Saft in Energiedosen sind deine beiden Währungen. Dein Spielerprofil hat einen Namen und ein Level. Deine Aufgabe bei Gang Nations ist es deine Basis aufzubauen, zu erweitern, upzugraden. Diese sieht aus wie ein amerikanischer Vorort, der seine beste Zeit schon gesehen hat. Bei der Gestaltung ist das wichtigste Ziel die Straßen so zu bauen, dass potentielle Angreifer an möglichst vielen Verteidigungsanlagen vorbei müssen, bevor sie deine Boss Villa erreichen. Das erinnert an Tower Defense wie Royal Revolt 2. Doch erreicht es nicht ganz diese Tiefe, die Sicht auf die Karte bleibt immer schon isometrisch schräg von oben. Trotzdem kommt durch die geschickte Platzierung von Scharfschützentürmen und Bombenwerfern etwas Taktik in die Waagschale. Im Angriff läuft es auch etwas anders. Du musst keine Truppen im Vorhinein rekrutieren, sondern kannst sie sofort kaufen. Das klingt schnell, ist aber natürlich trotzdem an die zeitintensive Rohstoffproduktion gebunden. Womit wir beim Faktor Zeit sind. Auch bei Gang Nations dauert das Upgrade der Gebäude ab so mittleren Niveau eine halbe Ewigkeit. Die Bauzeit für meine Villa Level 6 betrug z.B. zwei Tage. Ein Gewehrposten Level 5 ist erst in 10 Stunden fertig, dabei sitzt dort nur ein Typ auf einem zerbeulten Cadillac. Natürlich gibt es auch bei Gang Nations ein Allianzsystem, was sinnigerweise „Gangs“ heißt.

Gang_Nations_Basis

Die Allianzen in der App heißen Gangs und bieten neben dem sozialen Austausch auch handfeste Vorteile. So kannst du dir sowohl für den Angriff als auch für die Verteidigung zusätzliche Truppen als Unterstützung schicken lassen. Bewerbt gern eure Gangs in den Kommentaren, ich habe keine eigene Gang gegründet.

Gang_Nations_Gangs

Juwelen heißt die Premiumwährung und die Preise sind recht hoch. Zusätzliche Bauarbeiter kosten Juwelen ebenso wie alle Beschleunigungen. Allerdings ist die App recht großzügig, was kostenfreie Juwelen angeht. Die Achievements dienen als Quelle für die Edelsteine. Saft und Energie bekommt ihr vor allem durch die Angriffe im Multiplayer. Es ist ab Level 20 fast immer das Problem, dass man zuviel Rohstoffe hat und zu wenige Bauarbeiter, sie alle schnell wieder auszugeben.

Gang_Nations_Juwelen

Trailer für den Ersteindruck

Baller, Baller, Bau, Bau. Okay, der folgende Trailer zur App zeigt dir eher den spektakulären Actionteil. Doch die groovy Musik kannst du auch später im Spiel genießen:

Download und Fazit

Gang Nations wirkt frisch und hat ein paar neue Ideen, welche den Clasher definitiv empfehlenswert machen. Besonders gut gefällt mir nämlich die Comicgrafik. Zum „schießen“ ist z.B. die Szene beim Angriff, wenn dein Gangster mit dem Baseball-Schläger und der Schütze mit dem Stirnband geduldig im Van sitzen und auf den Einsatz warten.

Gang_Nations_Fahrt

Beide sind natürlich überhaupt nicht stereotyp und den Minderheiten von Hispanos und Afro-Amerikanern ist hier überhaupt nicht unrecht getan. Überhaupt nicht. Jetzt fehlt mir nur noch der Clasher im urtümlichen Bayern, wo Bier und Brezeln als Währung dienen und ihr das Schloss des Märchenprinzen verteidigen müsst. Ohje, hoffentlich habe ich niemanden auf eine Idee gebracht.

App-Check von Gang Nations
Name der App
Gang Nations
Entwickler
Playdemic
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.48 vom 19.03.2015
getestet für
iPad Air
Größe
84.2 MB
Positiv
+ witziges Theme
+ gratis spielbar
+ neue Ideen bei Angriff udn Verteidigung
Negativ



iPhone, iPod, iPad Download
Kategorien
Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title