4 Jahren .

Discorun – Discofun

Geschrieben von:

Der Discorun. Kein neuer Trend für einen Tanzstil zu Scooters „Musik“ und auch keine Laufveranstaltung. Hoppla, eine Laufveranstaltung ist es ja doch! Hätte man sich bei den ganzen verrückten Farb- und Funsportevents ja denken können, dass es sowas gibt. Leider habt ihr das Disco Fever mit Perücke in San Diego aber ohnehin schon verpasst. Wir wollen euch jedoch ohnehin mal wieder eine App vorstellen. Passiert ja selten hier in unserem App Magazin, dass es neue Anwendungen und Spiele gibt. Hehe. „DISCORUN – Jump ’n‘ Run Ecstasy“ heißt das gute Teil mit vollem Titel, was vom Entwickler des „King of Opera“, Tuokio, neu für iOS erschienen ist. Auf iPhone, iPad und iPod spielt ihr die Universal-App für 2 Euro, leider gibt es auch In-Apps für Coins.

Disco_Run_App

Drei Spuren auf einer Geraden ohne Abbiegungen oder Kurven, verschiedene Hindernisse und automatische Beschleunigung. Die Grundzutaten hören sich nach einem normalen Endless Runner an. Auch die Steuerung mit mit den Wischgesten nach links und rechts wirkt zunächst wie gewohnt. Doch neben dem normalen Sprung gibt es noch einen Minihopser, welcher komischerweise per Bewegung nach unten aktiviert wird. Und dieser wird dringend benötigt, um nicht während des Sprungs in den nächsen Würfellautsprecherblock auf der Strecke zu treffen. Held der App ist eine Discokugel, wie sollte es anders sein. Diese Spiegelkugel erzeugt ja bekanntlich im Raum so einen Sternenhimmel-Effekt. Sie gibt es auch nicht erst seit „Saturday Night Fever“, sondern offenbar schon in den 20er Jahren und früher. Entsprechend liegt auch mal wieder der Erfinder der Discokugel im Dunkeln. In der App ist das Thema dann auch nicht die 70er, sondern eher so Disco Trash von Mitte bis Ende der 90er, bzw. wie es aktuell wohl noch in Brandenburg, Zwickau oder Rostock gespielt wird. Lol.

Disco_Run_Level Disco_Run_Styles

Das Spiel ist in Level aufgeteilt, welche alle irgendwie thematisch benannt sind. Sie wirken beinahe wie Lektionen in einem Tanzkurs. Es gibt jeweils drei Ziele, von denen man beim ersten Anlauf meist jedoch entweder das Zeitziel oder das Sterneziel erreicht. Das liegt vor allem daran, dass die aufsammelbaren Sterne so positioniert sind, dass man die Beschleunigungsstreifen nicht erreicht. Wer ein Level erfolgreich absolviert, kann ins nächste rollen. Die Level sind jeweils nur wenige Sekunden lang, also nicht endlos. Gesammelt werden Münzen, welche in neue Outfits für den Discokugel-Helden investiert werden, also rein kosmetisch sind. Entsprechend finde ich es auch etwas sinnlos, dass es bei einer App für zwei Euro sogar In-Apps für die Coins gibt. Es gibt kein Energie- oder Lebenssystem, sodass man nach dem Kauf so oft spielen kann, wie man es aushält. Denn Grafik und Sounds sind schon krass.

Discorun für Discofun

Hast du das Partyfieber im Blut? Noch nicht? Dann App laden und den Tanzfinger schwingen, damit die gute Kugel über die Hindernisse kommt. Party, Party, Party. Okay, grundsätzlich bekommt die Discorun App von mir trotzdem aufgrund des Preises von zwei Euro und der fehlenden Multiplayer-Option nur 4 Sterne von 5, wenn wir denn so einen Quatsch hier machen würden. Also eine gute Aracade-App mit Funfaktor, aber es könnte noch etwas mehr Herausforderungen geben. Die Styles der Kugel motivieren mich jetzt nicht so wahnsinnig. Das ist aber bei allen Spielen so, wo es nur neue Pixel als Outfit gibt. Achso, Acid und Techno sollten dir als Musikstil schon gefallen.

Update (05.09.15): „Discorun – Jump n Run Ecstasy“ nun auch gratis für Android!

App-Check von DISCORUN
Name der App
DISCORUN
Entwickler
Tuokio
Sprache
English
getestete Version
1.0 vom 24.06.2015
getestet für
iPad Air
Größe
53.8 MB
Positiv
+ krasse Grafik und Sounds
+ Discofeeling der 90er
+ einmal bezahlen, immer spielbar
Negativ



iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Themen
·
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Discorun – Discofun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title