3 Jahren .

Archery 3D – lautlos, schnell und treffsicher!

Geschrieben von:

Ja, ich geb’s zu: Ich habe viele Passionen. Unter anderem liebe ich alles was irgendwie mit Fantasy und Mittelalter zu tun hat und dann liebe ich noch in allen Spielen, egal ob MMO oder sonst was den Bogenschützen. Ich bin ein richtig, richtig, richtig (!) schlimmer Archer Fan. Die Tatsache, dass Archer meist sehr elegant, leise, treffsicher und einfach wunderbar sind, find ich toll! Aber geben wir es doch zu: Anfangs sind alle Archer, Jäger, Bogenschützen oder wie man sie auch nennen mag alles andere. Erst mit Übung und der richtigen Vergabe der Statuspunkte wird das was. Ohje, ich hoffe ich hab meine Punkte richtig verteilt und hab genug Skill für die echt tolle App von Timuz Solutions!

Archery3D2

Ein erster Blick

Ieeeh Werbung! Aber darüber kann ich hinwegsehen, denn das Bogen Upgrade Fenster zieht mich in den Bann. Es gibt in Archery 3D viel zu lesen und zu entdecken und man braucht schon eine Weile um sich zurecht zu finden. Vor allem wenn man das Spiel grade erst angespielt hat. Zum Glück prangen in knallroten Buchstaben die Worte: Ey du bist zu arm für den geilen Bogen! Naja … so ähnlich. Zumindest wissen wir, dass wir Geld sammeln müssen um uns besser zu equippen. Aber auch das ist nichts neues.

Archery3D1

Also schnappen wir uns das Anfängerteil und legen los. Die ersten drei Zielscheiben sind einfach zu treffen und wir kassieren fleißig Punkte. Man muss mit dem Finger auf dem Bildschirm bleiben um zu zielen. Bewegt man den Finger vom Bildschirm weg, fliegt der Pfeil los. Es braucht ein ruhiges Händchen.

War ich gut genug um es allen zu präsentieren, kann ich meinen Archery 3D Erfolg auch über Facebook teilen. Najaaa, da übe ich wohl lieber noch ein bisschen.

Bevor das nächste Level startet, kann ich wieder zwischen den unterschiedlichen Bögen wählen, aber es fehlt uns noch immer am nötigen Kleingeld. Die nächste Runde wird allerdings schon etwas kniffliger, hier bewegen sich die Zielscheiben und die tickende Uhr macht mich nicht grade ruhiger. Einmal daneben geschossen und schon vermasselt man das gesamte Level. Bam!

Runde zwei verläuft eindeutig besser und ich verspüre schon wieder den Drang meinen eigenen Rekord brechen zu wollen. Man fühlt sich tatsächlich wie ein kleiner Archer. Die Geräusche im Hintergrund sind echt wunderbar! Man hört wie sich die Sehne spannt und wie der Pfeil letztendlich loszischt. Ein Riesenspaß!

Der Shop!

Wem das ganze Spielchen zu werbunglastig oder zu schwierig ist, der kann seine Geldbörse zücken und ein paar Euro ausgeben. Um Archery 3D werbefrei spielen zu können, bezahlt man $ 0,99. Des weiteren kann man sich alle Bögen und/oder alle Bögen und alle Level freischalten lassen. Aber ob das nicht den Sinn des Spieles zerstört, muss jeder selbst für sich wissen. Man sollte aber nie vergessen, dass selbsterarbeitetes mehr Spaß macht.

Archery3D

Mein Fazit zur Archery 3D App:

Es macht großen Spaß sich durch die Level zu schießen. Da werden mir nicht nur Hobbyschützen und Mittelalterfans zustimmen. Die Grafik ist wunderschön stimmig, ebenso wie die Geräuschkulisse. Ich fand die Archery 3D App als wunderbar entspannend, wenn man abends nochmal abschalten möchte. Eine Empfehlung meinerseits!

App-Check von Archery 3D
Name der App
Archery 3D
Entwickler
Timuz Solutions Pvt. Ltd
Sprache
Englisch
getestete Version
getestet für
Nokia Lumia
Größe
25 MB
Positiv
+ kostenlos
+ sehr schöne mittelalterliche Grafik

Negativ



iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Windows-Phone Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.youtube.com/channel/UCE_S9qyiRxR8vBQYvFG8Rtw

Danke fürs Lesen! Alles Liebe, Eure Xariah ~ verrückt und planlos, aber voll mit dem ♡ dabei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title