Werbung* . 4 Jahren .

Puzzle Craft 2 – puzzeliger Rohstoffabbau für putziges Königreich

Geschrieben von:

Laaaand in Sicht! Und was für ein Glück das ist. Denn Schiffbruch erleidet man besser an einem Strand als auf hoher See. Gleich Recht, wenn man vorhat Getreide an- und Erze abzubauen, um ein Reich zu errichten. Ganz und gar keinen Unfall hat Puzzle Craft 2 in den Stores. Die Bad Homburger von Syzygy hatten es bereits vergangenen Herbst für iOS herausgebracht. Nun folgten auch noch Android sowie Windows Phone als Neuerscheinung, wobei bei iTunes und Google Play es mit Hilfe von EA-Publishertochter Chillingo veröffentlicht wurde. Überall lässt es sich gratis downloaden. Spielen tue ich es bereits seit August sporadisch, sodass ich durchaus schon ein paar Level vorangekommen, mit meinem Fortschritt aber nicht so zufrieden bin. Liegt es am F2P? Lasst uns mal schauen, was die Spiele App für Android, iOS und Windows Phone zu bieten hat.

Puzzle_Craft_2_app

Puzzle Craft 2 lässt euch wieder Rohstoffe puzzelig abbauen und damit ein putziges Königreich errichten. Kein simples Aufbauspiel ist das, sondern ein Match-3 mit vielen Extras sozusagen. Im Kern geht es wieder darum in Feld und Berg die immer besseren Elemente abzubauen. Viel geändert hat sich auf den ersten Blick nicht im Vergleich zum Vorgänger, welchen wir euch hier vor drei Jahren bereits im App Blog vorgestellt haben. Also, was ist neu?

Puzzle Craft 2 Gameplay

Farbenfroh und mit etwas Witz präsentiert sich Puzzle Craft 2. Wo sonst habt ihr zwei dicke Hühner gesehen, die fliegend den Banner in ihren Stummelschnäbel halten? Worum geht es im Spiel eigentlich? Die Antwort hört sich etwas stur an, nämlich: Stein, Stein, Stein. Gras, Gras, Gras. Und immer so weiter. Mindestens drei Elemente müssen geerntet werden. Doch eigentlich sollten es mehr sein, damit man höherwertige Rohstoffe bekommt. Einerseits durch die Kombination der Mindestmengen, anderseits für die „Forschung“. Möhren und Tiere z.B. auf den Feldern, Eisen in der Mine. Je länger die Kette, desto besser. Auch da die Spielzüge in jeder Saison begrenzt sind und jede Spielrunde etwas kostet. Der Gang auf die Farm kostet Gold, der in die Mine Nahrung. Ein kleiner Kreislauf. Arbeiter helfen einem, dass man weniger Elemente braucht zur Herstellung der höherwertigen. Ebenso Gebäude im Dorf. Dann gibt es auch noch Werkzeuge zur Soforternte. Wem das noch nicht reicht – ein Spielerprofil mit XP, drei Währungen (Gold, Runen und Einfluss) sowie Quests ohne Ende bringt die App mit. Die Missionen weisen einem den Weg.

Puzzle_Craft_2

Die Besonderheit des Spiels liegt noch darin, dass man mehrere Dörfer von Grund auf bauen kann. Immer wenn das Hauptgebäude die Stufe Dorf erreicht, erscheint ein grüner Pfeil mit einem Wagen. Dann heißt es die Sachen packen und auf zur nächsten Siedlungsgründung. Um das Ziel zu erreichen, heißt es viele XP zu sammeln. Denn nur wer ein bestimmtes Level hat (Level 15 fürs Dorfzentrum), kann die höheren Puzzle lösen. Das liegt schlicht daran, dass man mehr Dorfbewohner benötigt, mehr Gold und mehr Werkzeug. Hier spielen dann auch die In-Apps eine Rolle. Ich bin wie gesagt eher etwas lahm vorangekommen im Spiel, obwohl ich schon so gut 20 Stunden damit verbracht haben dürfte. Ich habe wohl aber auch zu geizig die Runen gespart, welche einen z.B ermöglichen die Ernte zu sichern für den nächsten Start. Insofern denke ich, dass die Kaufoptionen schon eine größere Rolle spielen. Achja, die Puzzle Craft 2 App lässt sich auch ohne aktive Internetverbindung spielen. Dann gibt es aber keine Geschenke fürs Werbeclip anschauen.

Fazit: Insgesamt ist Puzzle Craft 2 eine super gelungene Fortsetzung zum ersten Teil hin. Neue Spieler werden sicher etwas Eingewöhnung brauchen, da das Spiel schon etwas besonderes ist. Spieler des ersten Teils dürften ihn jedoch sofort mögen. Gerade auf Windows Phone, wo es zuletzt eher wenige neue Spiele gibt (oder man sie nicht findet), ist die App ein heißer Tipp.

App-Check von Puzzle Craft 2
Name der App
Puzzle Craft 2
Entwickler
Syzygy
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.4.0 vom 20.01.2016
getestet für
iPad Air
Größe
99.0 MB
Positiv
+ großer Spielumfang
+ schöne Grafik
+ Humoreinlagen
Negativ



iOS Download
Android Download
Windows Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Puzzle Craft 2 – puzzeliger Rohstoffabbau für putziges Königreich

  • Ich möchte hinzufügen dass es keine Hilfe Option gibt in der alles nochmal erklärt wird. So soll ich bei einem Besuch die Truthähne wieder einsammeln aber jegliche Versuche funktionieren nicht und ich hänge fest

    Sabrina 22. August 2016 10:27 Antworten
  • Hänge in dorf 4 und runde 60 und komme nicht weiter. Kann jemand helfen.

    Marco 19. Februar 2017 17:39 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title