3 Jahren .

Applaus für die Belkin Power RockStar 6600 Powerbank

Geschrieben von:

Ein Rockstar zum Mitnehmen, den ich immer dabei habe, das klingt verlockend, langweilig wird es mit ihm sicher nicht, ziemlich exklusiv klingt das auch. Aber was veranstaltet er in meiner Handtasche? Schmeißt er statt des altbewährten Fernsehers aus dem Hotelzimmerfenster jetzt Taschentücher und Portemonnaie auf den Gehweg? Oder schnupft er mir das gerade gekaufte Mehl zum Kuchenbacken weg? Ein Rockstar, der sich zu benehmen weiß, wäre hier gefragt, einer mit Manieren und ordentlich Energie…“No problem“ raunt mir da meine neue Lieblingspowerbank in unwiderstehlicher, whiskystimmgefärbter Manier entgegen und zieht noch mal schnell an der Zigarette. Pünktlich zum Tag des Rock’n Roll, welcher jedes Jahr am 09. Juli gefeiert wird, stellen wir euch heute den Power RockStar 6600 von Belkin vor und checken, welche Starqualitäten er zu bieten hat.

Belkin_Power_RockStar_6600_01

Was macht eigentlich einen richtigen Rockstar aus, habe ich mich gefragt. Vielleicht das absolute Gehör, nein, eher nicht, eventuell muss man in die gegenteilige Richtung denken, ein bisschen Schwerhörigkeit wäre vielleicht gut und gilt als eine Art Zeugnis, wieviel Zeit schon auf der Bühne vor’m Schlagzeug verbracht wurde. Eine markante Stimme, weise Gedanken, die die großen Fragen des Lebens behandeln oder einfach nur Sinnloses…gar nicht mal so einfach. Persönlichkeit, darauf können wir uns einigen. Belkin hat uns freundlicherweise eine Powerbank zum Testen zur Verfügung gestellt, die nicht nur gut aussieht, sondern auch mit inneren Werten und dem gewissen Extra punkten kann. „Einer mit Persönlichkeit“, könnte man sagen, mit ordentlich Power und gutem Aussehen, ein richtiger RockStar halt. Seit fast 30 Jahren stellt Belkin unter anderem Accessoires für Mobilgeräte, Energieverwaltungsgeräte oder Kabel her und was 1983 in einer kalifornischen Doppelgarage begann, ist heute zu einem Unternehmen mit 1200 Mitarbeitern in 21 Ländern geworden.

Belkin_Power_RockStar_6600_02

Bühne Frei für den mixit Power RockStar 6600

Spot on…die Musiker sitzen bereits an ihren Instrumenten, beginnen zu spielen, Nebel kommt auf und das Objekt der Begierde betritt die Bühne, da fällt natürlich als erstes das Bühnenoutfit auf. Man denke da nur an George Clinton, Kopf der Bands „Parliament“ und „Funkadelic“, da war vor allem auf dem Kopf viel los, schließlich war er auch gelernter Friseur und abgerundet wurde das Ganze mit einer Geschichte über Außerirdische und ein Raumschiff namens Mothership. Unser Rockstar gibt sich etwas klassischer und gediegener. Die für Belkin typische Pappverpackung ist in weiß und grau gehalten. Durch einen Magnet verschlossen lässt sich der obere Teil nach links aufklappen und das Gerät präsentiert sich durch ein Sichtfenster. Auf der Innenseite stehen die wichtigsten technischen Daten der Powerbank im Überblick. Im Lieferumfang enthalten ist die Powerbank, ein Micro-USB-Kabel, ein Lightning-Kabel und ein kleines Anleitungs-Heftchen.

Belkin_Power_RockStar_6600_05

Der mixit Power RockStar 6600 selbst ist wirklich ein Schmuckstück und Handschmeichler. 10,2 cm hoch, 2,2 cm breit und 228 g schwer sind seine Maße, die Kanten wurden abgerundet, was die Form noch gefälliger macht. Wir testen hier ein Modell in der Farbe Grau, ihr könnt außerdem zwischen Gold, Rosé-Gold und Silber wählen. Die Farbe hat einen eleganten Glanz, auf beiden Schmalseiten befindet sich der Belkin-Schriftzug inklusive des altbekannten Punktemännchens in hellem Grau. Die Powerbank macht einen tollen ersten Eindruck, sie ist hochwertig und sehr gut verarbeitet, die durch das Aluminiumfinish kühle Oberfläche ist ein schönes Extra.

Belkin_Power_RockStar_6600_03

Zugabe!…Zugabe!….

Dem aufmerksamen Leser oder um mal dem Gleichnis gerecht zu werden – Fan-  mag sofort aufgefallen sein, dass Belkin hier nicht nur ein, sondern netterweise gleich zwei Kabel mitliefert. Wie ein richtiger RockStar das eben so macht, bekommt ihr hier bereitwillig eine Zugabe geliefert. Sowohl das Micro-USB- als auch das Lightning-Kabel tragen einen geprägten Belkin-Schriftzug und das Logo auf sich, beide sind gerade einmal 10 cm lang. Und das ist keine Anspielung auf eher kleine Stars wie Jamie Cullum, der mit 1,65 m sogar noch 3 cm kleiner ist als Peter Maffay, sondern bringt uns zu den besonderen Talenten des Power RockStar 6600.

Belkin_Power_RockStar_6600_04

Besondere Talente des Power RockStar 6600

Über die Vorteile einer Powerbank müssen wir an dieser Stelle nicht mehr philosophieren, das hat sich sicherlich herumgesprochen, deswegen erwähne ich auch nicht die Tatsache, dass man immer und überall sein Smartphone laden kann, sich keine Gedanken über leere Akkus während des Camping-Ausflugs oder auf Urlaubs-Reisen machen muss und den Sommer in vollen Zügen genießen kann, ohne eine Gedächtnis-Steckdosen-Karte erstellen zu müssen. Einstöpseln – Aufladen – das können sie vermeintlich alle, aber zwischen Schulchor und Rockstar liegen ja bekanntlich Welten. Die Powerbank verfügt über zwei USB-Anschlüsse, an denen ihr zum Beispiel all eure iDevices aufladen könnt. Hier stehen euch einmal 1 Ampere, etwa für iPhone oder iPod und einmal 2,4 Ampere, zum Beispiel für euer iPad, zur Verfügung. Insgesamt also 3,4 Ampere, das ist besonders praktisch, wenn ihr mehrere Geräte dabei habt oder eure Freunde auf eine Runde feinsten Strom einladen wollt. Die Ports sind also mit 5V/2,4 A beziehungsweise 5V/ 1,0 A angegeben, wir hatten beim Nachmessen dabei nichts zu beanstanden. Um eine Runde zu schmeißen, stehen euch 6600 mAh bereit, wenn der Rockstar voll aufgeladen ist. Eine LED-Akkustandsanzeige zeigt euch per Knopfdruck, wieviel davon noch übrig ist, eine Lampe steht dabei für 25% Ladefortschritt. Voll geladen könnt ihr die meisten Smartphones drei mal komplett aufladen, bei Tablets reicht es für eine vollständige Ladung und einen Energieschub in Form einer halben Ladung. Wie jeder richtige Star braucht auch dieser nach einer erfolgreichen Bühnenperformance ein wenig Ruhe, schließt ihn dazu einfach mit dem mitgelieferten Kabel an eine Stromquelle an.

Belkin_Power_RockStar_6600_06

Und hier kommen wir zu der Eigenschaft, die unsere Powerbank neben super Qualität und edlem Design so besonders macht, nämlich die integrierte Kabelführung. Fest integrierte Kabel können zwar nicht verloren gehen, verhindern aber auch Variabilität, lose mitgelieferte Kabel entwickeln oft ein Eigenleben und gründen wahrscheinlich irgendwo eine autonome Kolonie, das ist zumindest meine These, sprich, man findet sie schwerlich wieder oder vergisst sie schlicht und einfach zu Hause, dann nützt die schönste Powerbank nichts. Belkin hat sich dafür eine tolle Lösung einfallen lassen. Die praktische Aussparung mit integriertem Magnet schlürft das 10 cm lange Kabel (hier erklärt sich jetzt auch die übersichtliche Länge) ein wie Eros den Ramazotti, oder so. Egal welches Kabel ihr also braucht und mitnehmen wollt, dort ist es gut aufgehoben und geht auch trotz exzessiven Headbangens nicht verloren.

Belkin_Power_RockStar_6600_07

Fazit

Die Power RockStar 6600 Powerbank von Belkin hat mich auf ganzer Linie überzeugt. Sowohl das Design mit edlem Aluminiumfinish und die Auswahl an schicken Farben als auch die Kapazität von 6600 Milliamperestunden machen ihn zu einem tollen Begleiter. Egal ob mehrfache Ladung des Smartphones oder anderthalbfache Ladung eurer Tablets, ihr seid immer gut versorgt. Die integrierte Kabelführung mit Magnet ist unheimlich praktisch und verhindert verschluderte oder vergessene Kabel. Sehr kundenfreundlich finde ich auch die Garantieleistung der Firma, Belkin verspricht nämlich eine Reparatur oder Ersatz von Geräten bis zu einem Wert von 2000 €, die trotz ordnungsgemäßer Nutzung durch elektrische Ladung beschädigt wurden. Der Preis von 79,99 € ist zwar auf den ersten Blick kein Schnäppchen, für mich allerdings durch die hohe Qualität vollkommen gerechtfertigt. Bestellen könnt ihr die Powerbank entweder direkt hier bei Belkin oder über amazon, dort ist sie momentan zwar nur in den Farben grau, silber und gold erhältlich, dafür aber ein wenig reduziert. Studenten können sich über belkin.de bei „Student Beans iD“ kostenlos registrieren und erhalten einen Preisnachlass von 10 %, ab 100 € Bestellwert ist der Versand kostenlos. Der Hosentaschenrockstar sorgt in jedem Falle für Aufsehen und liefert euch und euren Smartphones und Tablets ordentlich Energie und ihr seid nicht nur für den Tag des Rock’n Roll bestens ausgerüstet *hier bitte adäquate und ausreichend coole Rockstar-Geste einfügen*….. 🙂

Kategorien
News & Reviews

Mein Name ist Freya und ich bin 28 Jahre alt. Am allerliebsten verbringe ich die Zeit mit meiner Familie und meinen zwei Hunden Lotta und Jamie. Darüber hinaus bin ich ein riesiger Frankreich-Fan und verbringe soviel Zeit wie möglich im Land des „savoir vivre“…oder träume zumindest bis zum nächsten Frankreich-Aufenthalt davon!

Kommentare zu Applaus für die Belkin Power RockStar 6600 Powerbank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title