Werbung* . 3 Jahren .

Alice im Wonderland – Rabbit Rush für Android und iOS

Geschrieben von:

Immer dem Hasen hinterher! Der Spruch „Down the Rabbit Hole“ ist mittlerweile geflügelt. Selbst bei achso coolen Filmen wie der Matrix wurde ihm eine Referenz gesetzt. Er steht dafür, sich in etwas Unbekanntes reinzuwagen und für Abenteuer. Warum? Weil die Heldin des Buches und nun in einer weiteren App es genauso macht. Ihr könnt dem Mädchen folgen bei „Alice in Wonderland – Rabbit Rush“ von Crazy Labs, Entwickler u.a. von Falte die Welt. Es ist gratis für Android und iOS verfügbar. Freilich gibt es Werbung, Energiesystem mit drei Leben und In-Apps für eine Premiumwährung (Edelsteine). Außerdem gibt es farbenfrohe 100 Level in fünf Welten. Wie, ist die Alice in Wonderland Hasenjagd etwa kein Rush, also ein Endless Runner?

Unter einem Baum liegt Alice und wartet scheinbar nur auf ein Abenteuer. Wie gut, dass da der altbekannte weiße Hase vorbei kommt. Er ruft zwar nicht „ich habe keine Zeit“ und so weiter. Was die grafische Umsetzung und den Ersteindruck angeht, hat sich der Entwickler recht gut an die Vorlage des Buchs und seiner Comicumsetzungen gehalten. Alice ist ein kleines blondes Mädchen und neugierig. Worauf seid ihr gespannt? Ob wohl das Versprechen des Entwicklers sich erfüllt? Er sagt: „Erlebe Alice im Wunderland bei diesem herausfordernden 3D-Abenteuer wie nie zuvor.“

Alice_im_Wunderland_Rush_App

Spielt Alice in Wonderland – Rabbit Rush

Alice läuft und springt. Die Steuerung ist simpel per Tap. Das Spielprinzip nennt sich folglich… Jump ’n‘ Run. Auch wenn es stark vereinfacht ist, da sie seitlich automatisch läuft und nur selten mal Ruhe einkehrt, wenn sie z.B. wie ein Affe an einer Liane baumelt. Es gibt zudem in den Levels neben dem Start von der Teeparty auch ein Ziel, wo Herzkönigin und Hase auf dich warten und dich bejubeln. Insgesamt ist das Spiel neben seiner grafischen Präsentation recht belohnend. Gesammelt werden eigentlich nur Münzen, doch es gibt auch Rätselboxen mit Überrraschungspreisen. Gesammelt werden außerdem die typischen Power-ups, welche man freilich auch upgraden kann für mehr Wirksamkeit.

Alice_in_Wonderland_Rabbit_Rush_01

Die Level sind herausfordernd gestaltet. Anfangs die ersten 10 spielen sich noch wie Kindergarten, auch wenn in Level 5 die ersten Gegner mit ihren langen Spießen aufkommen. Dann wird es noch Igel und Dodos geben sowie Flamingos. Doch drei Sterne wollen auch dann bereits erbeutet werden. Zudem gibt es Tagesaufgaben und Sammlungen, welche jeweils auch mit gratis Edelsteinen belohnt werden. Wer stirbt, also in den Abgrund fällt, der verliert ein Leben und muss nach Aufbrauch aller drei ganze zehn Minuten warten. Wobei der zweifache Fall auch als Tagesaufgabe belohnt wird. Zudem kann man Werbung gucken für eine Wiederbelebung. Weeerbung ist überall in der App recht dicke.

Alice_in_Wonderland_Rabbit_Rush_02

Als Belohnung für erfolgreiche Runner gibt es neue freischaltbare Charaktere wie den Hutmacher, die Herzkönigin und die Grinsekatze herself. Sammle dafür die 15 notwendigen Objekte oder zahle mit Edelsteinen. Zudem wird noch ein endloser Kaninchenbau-Modus versprochen mit Highscore-Ziel, welcher zentral unten im Hauptmenü nach Level 5 oder so bei mir aufkam. Dort lauft ihr für einen Streckenrekord.

Alice_in_Wonderland_Rabbit_Rush_03

Fazit: Ein unterhaltsames und herausforderndes Geschicklichkeitsspiel mit einer niedlichen Grafik und witzigen weiteren Charakteren. Für Fans von Alice ein Must-Have. Mir gefällt besonders gut, dass es nicht nur einen endlosen Modus gibt, sondern auch kurz spielbare Level.

App-Check von Alice in Wonderland - Rabbit Rush
Name der App
Alice in Wonderland - Rabbit Rush
Entwickler
Crazy Labs
Sprache
Englisch
getestete Version
1.0.4 vom 19.07.2016
getestet für
Gigaset ME Pro
Größe
49M MB
Positiv
+ herrliche Grafik
+ abwechlungsreiche Level
+ gratis spielbar
Negativ



iOS Download
Android Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title