3 Wochen .

Hands On Jurassic World Alive für Android und iOS

Geschrieben von:

Einiosaurus, Velociraptor oder Majungasaurus. Drei von 100 Dinos zum Sammeln und Trainieren sind das, welche uns bei Jurassic World Alive begrüßen. Ludia hat mit dem Spiel zum Film ein weiteres seiner Games an den Start gebracht, welche eher durch Spektakel denn Spaß punkten. Harsch gleich so zum Start. Also wollen wir mal unbedarfter rangehen. Schließlich nutzt es neben AR auch GPS-Location als Funktion. Und Pokémon Go ist ja schließlich auch bis heute beliebte bei uns. Verfügbar ist Jurassic World Alive für Android und iOS gratis. Also: Hands on!

Dinosaurer sind also in der Welt. Deren Ursprung habe ich stets nur so am Rande mitbekommen. Jurassic Park ist einer jener “Blockbuster” der 90er, welche ich absichtlich nicht gesehen habe. Ähnlich wie High Noon und Dschingis Khan. Naja, mittlerweile sind ja einige der Szenen als Gag in die Popkultur eingegangen und somit kenne ich genug. Es geht um Dinosaurier, eine Insel und Wissenschaftler. Der neue Kino-Film heißt “Jurassic World: Das gefallene Königreich” und handelt von Dinosauriern, einer Insel und Wissenschaftlern. WAS? Das ist schon der fünfte Teil mit dieser Story. Naja, jedenfalls will man die Dinos von der Insel retten, da dort ein Einkaufszentrum gebaut werden soll. Oder ein Vulkan ausbricht. Sucht es euch raus. Als neues Mitglied der Dinosaur Protection Group (DPG) ist es deine Aufgabe, die Saurier vor der Ausrottung zu bewahren. Gehe in deiner Umgebung auf Entdeckungssuche, um deine Lieblingssaurier zu entdecken – und neue Kreuzungen, gewaltiger und gefährlicher als je zuvor. Aktiviere Augmented Reality (AR), um mit diesen Giganten auf Tuchfühlung zu gehen. Diese drei Sätze stammen aus dem Storetext und beschreiben ganz gut, worum es geht.

Das Gameplay von Jurassic World Alive erinnert stark ans schon genannte Produkt von Niantic. Hier gibt es sogar einen gewissen Punkt für die “Kopie”, denn man sammelt keine fiktiven Wesen mit witzigen Aussehen, sondern solche Tiere, wie man sie sonst nur im Naturkundemuseum sieht. Ich sage ja schon seit zwei Jahren, dass mich persönlich ein Spiel mit Kühen, Schweinen und so weiter mehr ansprechen würde als jene Zeichentrickfiguren. Nun. Kühe gibt es keine, aber eben Dinos. Das ist sicher letztlich ne Geschmacksfrage. Die schöne Grafik aus der Vogel- ähm. Drohnenperspektive hat bei mir aber voll gepunktet. Auch gibt es recht viele Dinos direkt in der Nähe und die Karte ist “okay”.

Ein Problem gibt es aber sofort. Fangen hatten wir schon gerade. Man fängt aber die Dinos gar nicht so unmittelbar, sondern sammelt DNA. Das ist sehr mühsam, finde ich. Klar, fügt das ein Arcadeelement hinzu. Dier Fleiß wird mit mehr DNA belohnt und so weiter. Genervt bin ich ja schon, wenn ich zwei Bälle werfen muss. Aber diese DNA-Sammelei wirkt irgendwie unnatürlich. Warum baut man denn sowas ein?

Die Antwort dafür ist klar. Liegt gerade bei so einer “App zum Film” auf der Hand. Es geht ums Geld. Wenn man die DNA gesammelt hat, dann heißt es ausbrüten. Erinnert etwas an Pokémon wieder mit den Eiern. Aber ist hier zentrales Feature und kein Zusatz.

An dieser Stelle könnte man nun die Bezahlfeatures aufzählen. Ausrüstung hier, Münzen, Brutkästen und natürlich die Dollar. Zudem gibt es Werbung für den Film und für andere Apps, indem man sie in der Offerwall nutzt für “gratis” Spielgeld. Alles in allem schreckt mich das so sehr ab, dass ich das eigentliche Kampffeature gar nicht mehr erreiche. Soll man hier seine Zeit investieren? Stunden die Timer der Brutkästen abwarten oder gar echtes Geld investieren? Ich kann mir absolut nicht vorstellen, dass Jurassic World Alive lange “alive” bleibt, dauerhaft viele aktive Spieler findet. Ich bleibe also bei Pokémon Levelziel 34 aktuell und freue mich dort über die ungewöhnlichen Alola-Kokowei mit ihren langen Hälsen. Auch wenn es keine Giraffen sind.

App-Check von Jurassic World Alive
Name der App
Jurassic World Alive
Entwickler
Ludia Inc.
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.2.18 vom 28.05.2018
getestet für
Gigaset GS 270 Plus
Größe
72 MB (+Pakete)
Positiv
+ "echte" Dinos
+ gratis

Negativ
- Langlebigkeit fraglich
- viele Bezahlfeatures

iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Themen
· · ·
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Hands On Jurassic World Alive für Android und iOS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title