7 Monaten .

Klassiker zum Sonntag: Klötzchen bis zum Himmel stapeln

Geschrieben von:

Bedrock, die PE wurde umbenannt. Im Store hingegen ist es nur noch unter Minecraft zu finden. Soweit alles klar. Zuletzt haben wir auf das Spiel vor einem halben Jahr nen Blick geworden. Als ein Sonntagsklassiker, da wir sie vor sieben Jahren erstmals reviewed hatten. Heute ist schon wieder Sonntag, kommt aber oft vor. Und entsprechend ist Minecraft auch wieder ein Klassiker. Der aber von Millionen aktiv gespielt wird. Gar nicht so ein richtiger Blick zurück. Wohl vielleicht auf die Updates. Denn im Mai waren wir bei der Version 1.4 im warmen Frühsommer ganz nass unterwegs im „Aquatic Update“ und nun sind wir schon bei Version 1.7.X angekommen. Mit Ausblick auf die 1.8 mit mehr Villagern.

Warum hat niemand an die Tür geklopft? Auf da und einfach mal reinrufen: Schildkröten! Sie schwimmen im Wasser, liegen am Strand und legen dort auch Eier. Ganz ökologisch ist die „Verwendung“ der Tierchen im Crafting. So kann man den als Helm zu verwendeten Panzer nicht etwa durch Gewalt am erwachsenen Meeresbewohner erbauten, sondern darf ihn als Hornschilden craften. Und diese lassen die Jungtiere fallen, wenn sie größer werden. Sweet. Dafür ein dickes Plus 1 auf Google. Lol. Etwas Humor können wir gleich noch weiterverwenden, denn der Trank des Schildkrötenmeisters verlangsamt den Gang des Spielers und erhöht die Widerstandskraft. Im Wasser ging es also im Sommer weiter bei Minecraft.

Es folgte ein Update 1.6 mit einem Phantom am Himmel und unsichtbarer Barrieren für Abenteuerwelten, welche unpassierbar sind. Auch die 1.7 hört sich nicht so spektakulär an für Nicht-Spieler, wie wir es derzeit sind. So gibt es jetzt eine Funktion zur Punktezählung, die Anzeigetafeln. Wer jetzt darauf wartet, dass jetzt noch ein Punkt kommmt, der bei euch das Verlangen erzeugt Minecraft sofort zu starten… der darf noch auf die zukünftige Version 1.8 warten. Dort wird es das Super Duper Graphics Pack geben. Nein. Das Village & Pillage Update soll wohl die Aktivität rund um diese Gebäudeansammlungen erhöhen. Verteidigen und so weiter. Hört sich interessant an. Und immer wenn es um zukünftige Versionen geht, darf man ja auf etwas hoffen, was selbst denjenigen Spielsinn gibt, welche nicht so am Klötzchen bis zum Himmel stapeln interessiert sind. Klar, es heißt „Craft“ im Titel. Aber Simulation war auch stets ein Konzept. Survival einer Person eben. Wäre es nicht cool, wenn man wie bei Siedler spielen kann? Einen spielbaren Charakter hat, welcher vor allem als „Manager“ aktiv ist. Bis dahin vielleicht.

Themen
· ·
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title