Werbung* . 4 Monaten .

Idle Theme Park Tycoon Hidden Island – Was, wo, wie?

Geschrieben von:

Ewig währender Kaugummi in der Geschmacksrichtung Pappkarton. So könnte man in etwa diese Spielerfahrung zusammenfassen, welche euch in dieser „Tycoon-Simulation“ (mit Anführungsstrichen) begegnet. Das hat uns nicht davon abgehalten euch Idle Theme Park Tycoon Tipps mitzugeben. Durch sie erreicht ihr die Ziele zumindest schneller. Ziele? Ja, da war doch noch was. Und zwar kann man als neue Locations auch eine Hidden Island erkunden? Eine? Nein, wieviele? Wenn es doch nur eine Hidden Island bei Idle Theme Park geben würde. Hier alle Infos für Spieler der App von Codigames.

Idle Games habe meist kein so richtiges Ziel. Immer mehr Geld, immer schneller. Doch wer beim Idle Theme Park aufgepasst hat, der wird oben den Button mit den Locations finden, wo „Islands available“ steht. Das heißt auf Deutsch soviel wie „Roster zu verkaufen“ oder so. Jedenfalls braucht ihr Geld, um bessere Inseln zu kaufen, auf welchen die Preise doppelt so hoch sind. Also die für eure Besucher, damit ihr schneller mehr Geld verdienen könnt. Das eigentliche Ziel jedoch ist wohl herauszufinden, was da ganz unten im Schatten liegt: Hidden Island. Was verbirgt sich da? Vielleicht ein ganz neues Spiel?

Nein. Ich habe Idle Theme Park extra mal noch einen Tag länger gespielt, um die 2B an Cash zu sparen. Damit konnte ich die Horror Island kaufen. Dort gibt es das „Valley of Terror“ als neues Fahrgeschäft zu kaufen. Für 5B an Cash. Huch.

Wer die Horror Island nun aber gekauft hat wird feststellen: da ist eine Pirate Island und darunter eine neue Hidden Island erschienen. Insgesamt scheintes wohl noch eine Weltrauminsel, eine Renninsel und eine Westerninsel zu geben. Woher ich das nun wieder erfahren habe? Schaut man ins allgemeine Baumenü, da stehen diese vier Fahrgeschäfte. Alle freischaltbar auf den bisher verborgenen „Hidden Islands“.

Was haben wir nun also bei Idle Theme Park an den Hidden Islands? Nix. Weiter geht es mit dem jeweiligen Neustart, dem höheren Verdienst und so fort. Bitte also die nächste App laden. Wir spielen etwa gerade King Rivals, welche ein taktisches Gameplay hat.

Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Themen
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title