Werbung* . 1 Monat .

Mehr Energie bei Merge Mansion

Geschrieben von:

Energie! Wer kann mit diesem Kommando aus der Science Fiction was anfangen? Okay, es ist nicht so tiefsinnig wie die 42 vielleicht. Wir beschäftigen uns regelmäßig bei F2P-Apps wie Aufbauspielen und Puzzle mit dem Konzept. Es dient dazu unseren Spielfortschritt auszubremsen und uns zu einem Kauf von Paketen und Pässen zu verleiten. Auch bei Merge Mansion ist das unsere Spielerfahrung nach eines der Hauptgründe, warum man langsamer vorankommt. Neben einigen anderen Nervlingen. Konzentrieren wir uns aber mal aufs Thema Energie und ob es irgendwelche Möglichkeiten für mehr gibt.

Mergen selbst kostet keine Energie. Nur leider gehen einen alsbald die Objekte aus, sodass man neue generieren muss. Nur wenige Ausnahmen gibt es, etwa die Schmetterlinge, welche automatisch aus den Blumen kommen. Dann sind aber zumindest Timer eingestellt, den Nervling Nummer 2. Und damit wir auch noch Kandidat 3 genannt haben, dass ist der geringe Platz auf dem Spielfeld und die Notwendigkeit das Inventar auszubauen. Einen Tipp für mehr Münzen hatten wir aber bereits hier, spielt einfach das Boulton-Event und tut genau das hier (haha, kein Clickbait, Antwort wird erklärt im Beitrag).

Es kostet also Energie, wenn man die Generatoren „ernten“ möchte. Das sind alle Objekte mit diesem Energiepfeil. Je „Ernte“ kostet das eine Energie, sodass man also pro Session maximal 100 Objekte bekommen kann.

Energie gibt es:

  • per Timer
  • per Direktkauf, anfangs für 5 Juwelen, wird immer teurer pro Shopsession des Währungsshops (oben)
  • im Shop für Objekte gibt es eine Energietruhe für 50 Münzen, was recht erschwinglich ist
  • die blaue Energietruhe gibt es auch für den Stufenaufstieg, man sollte die Energieorbs immer auf die höchste Stufe mergen, ähnlich wie dem Prinzip für die blauen EP-Sterne

Achja. Auch ohne Energie kann man spielen, aber nur sehr eingeschränkt. So gibt es mehrere Generatoren, welche automatisch Objekte spawnen. Da sind z.B. die Orangefarbene Blume mit dem Schmetterling oder die Laterne mit dem Nachtfalter/Motte zu nennen.

Leider saugen die abwechslungsreichen Events immer sehr viel Energie, sodass man sich in diesen Zeiten eigentlich immer entscheiden muss, ob man sie spielt oder die Hauptstory.

Einen vierten Nerv-Kandidat gibt es auch noch, der ist aber eher inhärent zum Spielprinzip selbst – manche Objekte lassen sich nicht so einfach mergen. Aber dafür haben wir hier ja unsere Merge Mansion Lösung für dich, auch von den Events.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.