Werbung* . 1 Monat .

PokéStop-Scans und AR-Kartierungen geht deshalb nicht

Geschrieben von:

Du hast leider kein kompatibles Smartphone, um die Aufgabe aus dem Tab „Feldforschung“ durchzuführen. Das ist erstmal die Antwort auf die konkrete Problemstellung, welche du vielleicht hast. Wir sind ja hier nicht beim Clickbaithausen, sondern geben schon seit 2011 praktische Tipps und Tricks zu Apps und Gadgets. Trotzdem ist der Text hier noch nicht zu Ende, denn man könnte ja z.B. fragen, warum einen dann solche Aufgaben überhaupt gestellt werden und ob man das nicht irgendwie deaktivieren kann?

Die Aufgabe einen nahegelegene PokéStop zu scannen erscheint bei mir sehr oft. Man muss direkt vor Ort sein. Sie wird gut belohnt mit 10 Bällen oder einen Knursp. Schließlich erfüllt sie auch eine praktische Funktion laut Info in der App. So sammle man mit den Bildern von öffentlichen Orten die Daten, um die AR-Funktion von Pokémon Go zu verbessern. Einziger Weg sie verschwinden zu lassen ist das kleine graue Papierkorbicon oben rechts im Feld.

Auf dem iPhone geht das immer ab 6s und neuere Geräte mit iOS 11 und höher. Der neue Modus ist schon 5 Jahre alt. Mein Android-Smartphone ist nicht auf der langen Liste, welche ARCore unterstützen. Du kannst das einfach checke, in dem du diesem Link zu Google Play folgst und ob die App installiert werden kann.

Nun ist auch die Lösung für das Problem an sich recht einfach. Niantic schreibt: „Derzeit ist es nur für Trainer auf Level 20 verfügbar, die unterstützte Geräte verwenden.“ Mit anderen Worten darf man nicht vom iPhone auf ein Android wechseln mit dem Account, so wie ich es hin und wieder tue.

In den Einstellungen der App habe ich lange gesucht, aber keine Option gefunden, um AR-Aufgaben auszublenden oder nicht mehr zu erhalten. Eventuell hilft es die Spieldaten zu aktualisieren, eine in der dritten Eben versteckte Option.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.