7 Jahren .

Einstein Gehirntrainer App für iOS, Android, WP und Windows 8

Geschrieben von:

Schon Albert Einstein sagte einmal, dass der Mensch ein Wesen sei, was Apps benötigt. Okay, ob dieses Zitat tatsächlich vom Nobelpreisträger und „größten Physiker aller Zeiten“ stammt, sei mal dahingestellt. Auch, ob eine Gehirntrainingsapp wirklich die Intelligenz steigert, lassen wir mal in Raum und Zeit relativ sein.

Wesentlich ist nur, dass sich die Enwickler den Physiker als Maskottchen ausgewählt haben, um im vielbespielten Markt der Gehirntrainer herauszustechen. Als „Einstein Gehirntrainer HD“ hat jene schon am iPad Graviationswellen ausgestrahlt und viele angezogen. Nun ist die App auch für iPhone, iPod und Android erschienen und wird somit fürs breite Publikum interessant, was uns zur Frage führt, ob denn Einstein genügend Power mitbringt, um einen fürs tägliche Training zu begeistern. Wo andere Apps einen seltsam eigensinnigen Affen als Motivationsquelle hinsetzen, begleitet einen Comic-Opa Einstein recht großväterlich durch die verschiedenen Mini-Games und erklärt einem jene ausführlich.

30 verschiedene Mini-Games / Übungen sind verfügbar, welche sich dynamisch an dein Level anpassen, das heißt sie werden schwieriger, wenn du gut bist und alles richtig machst. Richtig machen muss man im Bereich Logik, Gedächtnis, Rechnen und Sehen ganz unterschiedliche Dinge. Bei Zahnradspuren musst du logisch anhand der hinterlassenen Spuren das richtige Zahnrad auswählen, bei Autorennen muss man das Fahrgeschehen genau beobachten und das richtige Resultat eintippen und bei Heimweg muss man sich einen Weg anhand von Sehenswürdigkeiten merken. Die Aufgaben wirken abwechslungsreich und sind grafisch schön gestaltet. Selbst die Rechenaufgaben bieten mit Wechselgeld oder dem Zahlenfluss genügend Motivation im ansonsten trockenen Gebiet der Zahlen. Ein täglicher Test misst die Gehirnfitness und gibt einem anhand von Punkten ein Feedback zum „Trainingsfortschritt“. Außerdem bietet die App einen Multiplayer und einen Trainingsmodus.

Fazit: Grafisch erinnert die Einstein Gehirntrainer App an Spiele auf der Wii bzw. dem Nintendo DS, die Musik erinnert sehr stark an Sims und im großen Angebot an Gehirntrainern sticht die App nicht unbedingt durch Witz und besondere Einfälle heraus. Trotzdem ist der Einstein Gehirntrainer eine sehr gute App, da sie sehr umfangreich ist und die Spiele etwas besser konzipiert wirken als bei der Konkurrenz. Einzige Schwäche ist die langsame Reaktion auf Eingaben, so muss man öfters 2 x tippen, bevor ein Minigame sich öffnet. Wer Einstein vorm Kauf ausprobieren möchte, nutzt die kostenfreie Version Gehirntrainer free (für iPhone) oder Einstein™ Gehirntrainer Free (für Android). Diese erlaubt es die Übungen einmal durchzuführen und auch den Tagestest einmal zu machen, was ein faires Angebot darstellt.

Auch für Windows 8 gibt es eine Version.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Update, März 2015: Nun ist auch eine App für Windows Phone erschienen.

App-Check von Einstein Gehirntrainer
Name der App
Einstein Gehirntrainer
Entwickler
BBG Entertainment
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.0.1 vom 04.07.2012
getestet für
iPhone
Größe
162 MB
Positiv
+ 30 abwechslungsreiche Tests
+ gute Grafik

Negativ
- Buttons reagieren manchmal etwas träge


iOS Download
iPad Download
Android Download
Windows Download
Kategorien
Android · Check · iOS · iPad · Spiele · Windows
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Einstein Gehirntrainer App für iOS, Android, WP und Windows 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title