Werbung* . 4 Jahren .

Minions Paradise – Vom Feiertags-Minion und weiteren Neuigkeiten

Geschrieben von:

Was war da nur letztens los bei Minions Paradise? Waren die Minions etwa so erbost darüber, dass sie auf den Supermarktverpackungen von Star Wars abgelöst wurden oder wieso sonst herrschte so ein Chaos auf den paradiesischen Inseln? Jedenfalls waren viele Spieler ziemlich verwirrt, als über Nacht einfach viele Produkte auf den Inseln nicht mehr herstellbar waren. Und dann ist auch noch der Feiertags-Minion mit vielen, vielen Aufgaben auf einmal aufgetaucht. Wir wollen aufklären, was alles neu ist, damit ihr euch wieder zurechtfindet und erklären, wie die Weihnachtschallenge abläuft.

festtags_minion_holiday

Der Feiertags-Minion ist da und möchte mit dir den Winter verbringen. Er zeigt dir, wie du auch in einem sonnigen Paradies für Festtagsstimmung sorgst. Schneemänner sind dafür natürlich gut geeignet, aber da es auf deiner heißen Insel keinen Schnee gibt, ist deine Kreativität gefragt, weshalb du einen tropischen Schneemann baust, der niemals schmilzt. Einfach in den Event-Dekoladen, fertig. Zur Belohnung gibt es eine Eis-Halfpipe (keine Ahnung, weshalb die nicht schmilzt), auf der du dir bei jedem Skaten 25 Party-Punkte verdienen kannst. Sei darauf gefasst, dass du demnächst noch sehr viel Deko kaufen musst. Aber so ist das eben zu Weihnachten.

Was es so alles neben dem Schneemann an weihnachtlicher Dekoration zu kaufen gibt:

  • Zuckerstangenreihe
  • Zuckerstangeninsel
  • Festtagspalme
  • festlicher Rettungskranz
  • Poinsettien
  • Sockenpalme

Nach und nach wird dich der Feiertags-Minion dazu auffordern, diese festliche Deko in Minons Paradise aufzustellen.

So hilfst du dem Feiertags-Minion

Der Event-Minion wird dir aber auch noch andere Aufgaben geben wie eine epische Snowboard-Rampe zu bauen (und zu befahren), eine Eismaschine aufzustellen, Angelalarm zu spielen, Partygeschenke zu liefern, Eisskulpturen zu schnitzen, einen Schnee- und Sand-Engel zu machen, Spinnweben und Glühwürmchen zu sammeln und Flammen-Skateboards, Gefrierstrahler, süße Leckereien, einen Bobschlitten, Pfefferzooka, Fackeln, Stirnlampen sowie Fischnetze und einen Früchtebrotwerfer herzustellen.

feiertagsminion_fruechtebrotwerfer_geschenk

Der Früchtebrotwerfer war die letzte Aufgabe, die ich erledigt habe. Habt ihr die weihnachtlichen Challenges abgeschlossen, läuft der Weihnachts-Minion nur noch in der Gegend rum.

Nun zu der Veränderung, die für viele negative Bewertungen in den App Stores geführt hat. Obwohl Electronic Arts in der App darauf hinweist, scheinen, das einige nicht gelesen zu haben.

minions paradise produktionsgebaeude

Neue Produktionsgebäude

In einigen Produktionsstätten konnte man Mitte Dezember auf einmal nicht mehr alle Dinge herstellen. Aber keine Panik, man kann sie trotzdem immer noch produzieren, nur eben woanders. Dafür wurden neue Gebäude ins Spiel integriert. Erst hatte ich Bedenken, dass ich diese neu für viele Sand-Dollar kaufen muss, konnte sie aber einfach gratis aufstellen.

Die neuen Minions Paradise Produktionsgebäude:

  • Schmiede
  • Leckereienlädchen
  • Gimmick-Garage
  • Outdoor-Ausstatter

minions paradise zeug mischen

Besonders das Leckereienlädchen, in dem du nun Smoothies, Gelato, Eisbananen und Bananensplits herstllen kannst, sieht sehr niedlich aus.

Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Minions Paradise – Vom Feiertags-Minion und weiteren Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title