Werbung* . 1 Monat .

Unge reagiert auf gar nichts

Geschrieben von:

Kräftiger Schluck aus dem Regenbogenglas, danach ein „Ah“. Wasser, keine Gilftmilch. Dies könnte die erste Zeile im Drehbuch für eines der Videos von Simon Unge sein. ASMR will er damit nicht bedienen, sondern vielmehr einen Kult stärken. Das funktioniert genauso wie damals bei Ray und den Kobolden. Unser Insider. Wie geht es weiter? Also hier im Text mit ein paar Worten über Unge und so. Vorstellung, ein weiterer Beitrag über YouTuber, wäre wohl auch hier etwas seltsam, da jeder Unge kennt. Doch auch den Fortnitespieler aus Buxtehude kennt jeder und dennoch haben sich schon tausende auf unseren Artikel geklickt, wo es nach MontanaBlack gehe. Offenbar aber nur, um die Adresse von den Herrn herauszubekommen. Such a Shit.

Unges Stammladen

Abends um acht schwelgt er davon, was so geht in der Welt. Etwas auch von vergangenen Zeiten, gemeinsamen Abendessen und der Longboard-Tour. Das hört sich stets etwas melancholisch an. Nicht vorm brennenden Kamin, sondern von der warmen Holzinsel. Das könnte eine tldr-Zeile sein, die kurz genug ist, oder? Zusammenfassung genug, für was? Einen Tweet, einen Gedankenfurz? Nein, für eine Vorstellung von Unge, welche für manche YouTuber noch in der Aufmerksamkeitsspanne liegt und meinerseits nicht zu viel Unwissen zeigt. Sorry, viel mehr Hate wird es hier nicht geben. Einerseits da Unge eine starke Community hat und andererseits, da er ein ganz lieber ist.

Unge, der YouTube-Opa

Ältere YouTuber gibt es wohl. Etwa meine Oma mit 89. Wartet auf ihr Unboxing-Video von Shirin Davids Plastikbombe. Sie wird eindeutige Worte finden. Trotzdem fühlt sich eine Vidition mit Unge so an, als würde man mit Opa über den Tag reden. Wenn er so da sitzt und gute Worte für dumme Videos findet. Wenn er mal moralisiert und zurecht rückt. Andere verurteilt oder auch mal lobt. Dabei streicht er sich bedächtig durch den Bart und sippt am Investitionsglas. Richtige Worte findet er durchaus, da kommt durch, dass er wohl einer der wenigen YouTuber ist, die ihren erlernten Beruf in einem anderem Medium einfach fortsetzen. Erziehenden Therapiebedarf hat wohl jeder. Der Abstand zu Deutschland von Madeira aus ist es wohl auch, welchem ihm das erleichtert. Da mit dem Opa ist insofern richtig, da weiter südlich auf Gran Canaria die Rentner… und so weiter. Danke übrigens, bisher dachte ich Madeira liegt im Mittelmeer. Die Nähe zu Afrika ist schon irgendwie krass, oder?

Unge reagiert auf: Nur eine Apple Watch Gen1? WTF!

Aber zurück: Tatsächlich ist die Reaction wohl das niederschwelligste Format für Produzent und Konsument. Der eine muss nur geeigneten Content finden und kommentieren, der andere nur gucken und muss kaum selbst nachdenken. Okay, der Produzent muss noch darauf achten, dass der Content auch werbefreundlich ist oder wird, schließlich macht man es ja nicht für lau, auch wenn das Glas sie Zukunft sichert. Und so ist seine Aussage, wonach er nie „claime“ auch nur Eigennutz. Der Content ist jedenfalls meist recht dumpf, sagen wir mal so, was an der Spiegelfläche liegt. Hat die Königin eigentlich nie darüber nachgedacht, dass ihr Spiegel mal zum Mechaniker muss? Unterhaltsamer Content also, der eigentlich kaum Kommentierung braucht. Aber offenbar verlernt da eine Generation und so weiter. Klar, auf ein Tutorial zu C# reagiert sich schlecht: da fehlt aber ein Semikolon in der do while!

Auf was reagiert Unge also so? In letzter Zeit stets zu Tanzverbot, YouTube-Kacke und ganz tief unten auf YouTube auch auf Gurkensohns Ausfall. Dies war für mich ein absoluter Tiefpunkt. Wie Gaffer im Stau. Aber er macht Videos bekannt und Kanäle groß. Er hat die Macht, sein Reich komme und sein Wille geschehe. Falsche Zeile. Auf was Unge so reagiert, hat kürzlich ein um Aufmerksamkeit ringender YouTuber aufbereitet. Fleisch muss vorkommen. Am besten Steaks vom Delfin.

Unge war einkaufen?

Zuletzt noch der Hinweis, dass Unge mit bürgerlichen Namen… einen Namen trägt. Auch Wortspiele zu „unge“ sind so müde wie mein Waschbär.

Wer jedenfalls wissen will, was bei YouTube-Deutschland gerade so geht: Aufreger, Streit und Trends, der klickt sich bei Unge rein.

P.S. Leider haben wir kein Foto von Unge, da er das hier offenbar nicht ist, haben wir mal Fotos getagged mit „related“ genutzt. Keine Ahnung. Eventuell tauschen wir die Bilder noch, wenn uns ein Longboard bei Kik begegnet.

Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Themen
Kategorien
Unterhaltung
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title