Werbung* . 4 Wochen .

Lidl Plus App löschen: Kündigung der Kundenkarte

Geschrieben von:

Tippe lange aufs App-Icon und lösche die Lidl Plus App. Für so eine Hilfe würden wir hier keinen Artikel schreiben. Nicht mal für Androidnutzer sollte das eine Schwierigkeit darstellen. Kch. Wohl aber bringen wir dazu eine Wörterei, wie man seine „digitale Kundenkarte“ richtig deaktiviert. Bei diesem schnellen How-To soll es gleich aber nicht bleiben. Vielmehr wollen wir die Gelegenheit für einen kleinen Blick zurück nutzen. Seit circa einem halben Jahr begleiteten wir die Entwicklung und können durchaus behaupten, alles über Lidl Plus zu wissen. Aus Nutzersicht sammelten wir Erfahrungen.

Manche könnten irritiert sein, schließlich gibt es Lidl Plus noch immer nicht bei ihnen. Über die Verfügbarkeit der App in Deutschland klären wir hier auf. Lidl Plus und Sachsen? Wird wohl 2020 launchen, wa? Im Playstore schrieb ein Nutzer, wonach bei ihm in Baden-Württemberg schon die Scanner an den Kassen installiert seien und Lidl antwortet: „Voraussichtlich werden wir im Laufe des nächsten Jahres bundesweit damit starten.“ Oder es wird Lauch und man gibt bitter zu, dass das nun doch nicht so goldig war mit der App. Dazu wie gesagt gleich mehr.

Lidl Plus richtig kündigen

Lidl Plus löschen, kann man wie gesagt einfach machen. Diesen Ausgang findet wohl jeder. Einfach an der Kasse am App-Icon vorbei und raus. Das ist so einfach wie eine Plastikkarte von Payweg in den Mülleimer zu werfen. Doch in diesem Fall würden wohl beim Herausgeber der Karte die Daten bleiben. Entsprechend ist es auch hier bei Lidl Plus zunächst zu unterscheiden zwischen Abmeldung und Kündigung.

Die App bietet im Menü „Mehr > Profil“ einen Option sich abzumelden. Wenn man ein neues Gerät nutzen möchte ist dies wohl eine sinnvolle Sache.

Weiterhin ist hier im Menüpunkt „Mehr > Profil“ das „Mein Lidl-Konto“ verknüpft. Hier wird man offenbar ein WebView des Accounts angezeigt und unter Profildaten gibt es die Option „Konto löschen“. Es wird angegeben, wonach alle Daten gelöscht werden, wie beispielsweise die Kassenbons.

Die Option ist nur minimal versteckt und scheint recht einfach und umfassend zu sein. Super!

Gerade, da man mit dem „Datensammler“ zuletzt seine Adresse in Aussicht auf tolle Gewinne verfiziert hat, ist dies wichtig. Womit wir aber auch beim Thema sind, warum man seine Lidl Plus App kündigen kann. Wir schrieben ja „Die neue App von Lidl ermöglicht es zu rubbeln, zu sparen und seine persönlichen Daten mit dem Discounter zu teilen.

Lidl Plus App wird Minus

Anmeldebonus von 5 Euro! Das war schon super, vielen Dank. Danke auch fürs gratis Brötchen und das Glas Nutella des ersten Rabattsammlers. Ist schon großzügig angesichts der attraktiven Preise im Markt.

Die andere Seite der Medaille: Die Kundendaten scheinen einen hohen Wert zu haben. Und die gewisse Kundenbindung bezahlt man, welche so eine App hat. Zu Aldi oder zu Lidl? Die App hatte definitiv eine Lenkungswirkung.

Angesichts von ausverkauften App-Deals hat sie in Berlin und Brandenburg offenbar auch eine hohe Verbreitung gefunden. Beim Gewinnspiel zuletzt gingen die Losnummern sehr sehr hoch.

Über den Namen Lidl Plus haben wir uns schon genug lustig gemacht. So von wegen Lidl und Netto. Tatsächlich sind aber die Funktionen der App immer weiter zurückgegangen. Erst gab es keine Knallerangebote mehr, dann auch keine Coupons.

Das Gewinnspiel war richtig müde, wir bleiben bei der Einschätzung von damals: „Die neue Aktion in der Lidl Plus App ist blöd. Einmal ist die Gewinnchance wohl minimal. Es gibt gerade einmal 71 Preise für sicherlich 10.000te Nutzer in Berlin und Brandenburg. Und dann muss man auch noch seine Daten komplett dauerhaft angeben.“

Insgesamt ist Lidl Plus derzeit absolut keine Empfehlung mehr. Zu wenig Nutzen. Und damit ist nicht einmal gemeint, dass man zu wenig spart. Man hat sich bei der App-Konzeption irgendwie zu sehr eingeschränkt. Gerade mit der riesigen Marktmacht von Lidl wäre es möglich gewesen was innovatives auzuprobieren. Schauen wir mal was 2020 bringt oder wie Lidl auf Reviews antwortet: „Wir können dich bestimmt bald wieder mit etwas Neuem überraschen!“

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Service
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title