Werbung* . 11 Monaten .

Sims Mobile Typenveränderung und weitere Neuigkeiten bei den Virtuellen im Jahr 2020

Geschrieben von:

„Tippe auf ein Familienmitglied oder jemanden in der Stadt und versuche eine Typenveränderung“, so heißt ein Popup zu einer Mission bei Sims Mobile. Und es geht nicht weg, bevor du diese Funktion ausprobiert hast. Oder Typveränderung? Und wo geht das und wieso steht das nicht in der gewohnten Questliste rechts unten?

Okay, das mit der Typenveränderung ist kein großes Geheimnis mehr im Januar 2020. Sicher bist du als routinierter Spieler der App Sims Mobile schon fließig daran gewöhnt einfach random andere Sims in der Stadt ein neues Aussehen zu geben, ob nun nur einen neuen Hut oder gleich die DNA für die Hautfarbe von grün zu blau. Denn die Funktion der Typenveränderung kam im Februar mit dem Update 13. Woah. Der nachfolgende Screenshot zeigt, wo die Typveränderung geht:

Was muss man noch wissen zur Typenveränderung? Nunja, änderbar sind das Aussehen von Sims in der Stadt sowie von Kindern und Kleinkindern im Haushalt. Und hier eben alles, wie ihr es von direkt „steuerbaren“ Sims kennt. Dich stört also die Haarfarbe dieses Typ, der immer am Haus verbeiläuft? Ändere sie! Doch haaalt. Die Typenveränderung ist nicht kostenfrei und damit sind wir auch teils beim Grund, warum wir lange Sims Mobile nicht gecovered haben. Zuletzt gab es viel Meckerei beim Game, etwa beim puren Werbeevent von ASOS oder der unmögliche Zwangstausch der Marken in LamaTickets bei der Freischaltung der Ufergebiete. Okay, alle wieder an Bord?

Willkommen zurück bei Sims Mobile!

Kaum jemand dürfte die Frage haben, wie man bei Sims Mobile den Spielstand zurücksetzt, ihn auf ein neues Gerät überträgt oder schlicht mal wieder weiterspielt nach längerer Zeit. So super einfach hat es bisher selten eine App gemacht, großes Lob an EA:

Wie wenn man lange im Urlaub war, so kann man sich nach einer Abwesenheit bei Sims Mobile auch etwas fremd vorkommen. Schließlich gab es eine Reihe von Updates mit neuen Funktionen, etwa diese hier:

  • ein dritter Sim ist nicht mehr nur mit 175 SimCash freischaltbar, sondern auch per Mission „Mitbewohnerjagd“
  • neue Kategorien im Lager
  • eine neue Modeling-Karriere, indem du einen neuen Süßigkeiten-Showdown mit Konditorin Patty Cakes abschließt
  • ein Event für Halloween fand statt, der Kürbiskuchen-Spuk
  • seit kurzem kann man seine Wäsche waschen, erfordert Abshcluss von Süßigkeiten-Showdown „Waschen und Zusammenlegen“
  • Briny Heights ist die neue Nachbarschaft von Die Sims Mobile
  • es gab diverse Events beim Süßigkeiten-Showdown, welcher allerdings beim Neustart 2020 auch jetzt zeitlich begrenzt spielbar ist, da derzeit das Neujahres-Event läuft

Insgesamt sind also durchaus ne Menge an Änderungen, nice! Wir werden weitere aktuelle Tipps zu Sims Mobile bringen und beantworten wie gewohnt alle Fragen zum Spiel.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.