Werbung* . 5 Monaten .

Fruit Ninja 2 Tipps und Guide

Geschrieben von:

Wie war das gleich nochmal im Vorgänger von Fruit Ninja 2? Früchte zerschneiden, den Bomben ausweichen und das Fallenlassen von Früchten vermeiden. Erinnerst du dich? Das hat viele Spieler aus der ganzen Welt fast 10 Jahre lang bei der Stange gehalten. Und nun? Jetzt haben wir in diesem neuen Spiel mehrere Spielmodi, PvP-Modi (wir berichteten), Ränge und sogar sowas wie eine Handlung. Du kannst verschiedene Arten von Währungen verdienen, die du im Laden verwenden kannst, wie zum Beispiel Edelsteine. Du kannst alle möglichen neuen Charaktere freischalten, um dein Aussehen zu verändern, und Waffen, um deine Punkteboni zu erhöhen, Spott, um dich mit deinen Gegnern anzulegen und lasst uns schauen, was noch alles. In diesem Artikel findest du einen Walkthrough Guide mit Fruit Ninja 2 Tipps, Tricks und Strategien für ein gelungenes Spielerlebnis auf Android und iOS.

Tipps zu den Spiele-Modi und Bomben

Der allererste Modus, den du nutzen und die meiste Zeit spielen solltest, ist der Arcade-Modus, der sich leicht vom klassischen Modus unterscheidet, da du 60 Sekunden Zeit hast, um zu versuchen, so viele Punkte wie möglich zu erzielen. Versuche, Kombos von drei oder mehr Früchten abzuschneiden, um einen Kombibonus zu erhalten, und mehrere Kombos hintereinander abzuschneiden, um den Blitzbonus für noch höhere Punktzahlen zu erhalten. Der Classic Modus hingegen lässt dich einfach so lange wie möglich spielen. Wenn du eine Bombe triffst, bist du sofort fertig, und wenn du drei Früchte verfehlst, bist du auch am Ende.

Es gibt keinen schnelleren Weg, im Arcade-Modus von Fruit Ninja 2 zu failen, als eine Bombe zu treffen, also meide sie, auch wenn du dadurch eine Kombination auslassen musst. Wenn du eine Bombe triffst, erscheinen für eine Weile keine Früchte mehr, was deine Versuche, hohe Punktzahlen und Kombinations-Blitze zu erzielen, zunichte macht.

Sobald du Power-Ups wie Great Wave und Critical Fruit erhalten hast, solltest du diese so oft wie möglich verwenden, da sie sich wieder aufladen. Achte auch darauf, sie zum richtigen Zeitpunkt zu verwenden – verwende zum Beispiel nicht die Große Welle, wenn eine Bombe auf dem Bildschirm ist, denn das erhöht die Wahrscheinlichkeit, sie zu treffen, oder wenn du sie triffst, während sich die Welle bildet, wird sie die Früchte nicht starten.

An Events teilnehmen

Wenn du einmal eine gute Portion Zeit damit verbracht haben, die Arcade-, Zen- und Classic-Modi durchzuspielen, solltest du einige Zeit mit zeitlich begrenzten Events (Missionen) verbringen, bevor du dich für den Tag abmeldest, denn diese bringen zusätzliche Erfahrungspunkte. Je nachdem, wie viele Event Tickets du hast, verteile diese auf die drei zeitlich begrenzten Missionen, die gerade während deiner aktuellen Spielsitzung laufen. Du solltest täglich mindestens zwei Ziele der Fortschrittsanzeige innerhalb eines oder aller zeitlich begrenzten Missionen auf der rechten Seite deines Bildschirms erfüllen.

Wann immer du an einem Event teilnimmst, das mehrere Einzel- und Mehrspieler-Spiele umfasst, konzentriere dich darauf, alles, was sie beinhalten, vor allen anderen abzuschließen. Da diese Events in der Regel am schwierigsten zu bewältigen sind, solltest du sie so schnell wie möglich abschließen und ihre Früchte ernten, bevor die Zeit abgelaufen ist.

Hochleveln und freischalten

Das Aufsteigen in Fruit Ninja 2 ist meist eine Plackerei, also wähle deinen bevorzugten Spielmodus oder schalte ab, wenn du einfach nur Abwechslung willst. Achte darauf, dass du auch die täglichen Quests schnell durchläufst, da diese als Belohnung für den Abschluss eine beträchtliche Menge an Erfahrung bieten.

Sobald du Level 5 erreicht hast, schaltest du den Shop frei. Hier kannst du alle vier Stunden Videos für Erfahrungspunkte ansehen, Edelsteine für tägliche Geschäfte ausgeben und Geld für Edelsteine ausgeben. Außerdem kannst du täglich kostenlose Kisten voller Upgrades, neuer Charaktere und neuer Waffen öffnen.

Nach Level 4 schaltest du das Ligaspiel frei. Wenn du dies tust, kannst du gegen andere Fruit Ninja 2 Spieler um Gold und Rang spielen. Je mehr du gewinnst, desto höher sind die Ligen, die du freischaltest, und desto größer sind deine Belohnungen. Wähle die richtige Ausrüstung und den Mehrspielermodus Point Race, Zen oder Mayhem.

Fruit Ninja 2 Garten pflegen

Auf Stufe 7 schließlich kannst du den Garten freischalten. Hier hast du die Möglichkeit, Setzlinge anzubauen und dafür Belohnungen wie Upgrades zu erhalten. Und nicht nur das, du wirst auf diese Weise auch saisonale Quests abschließen können.

Wenn du deinen Garten endlich freigespielt hast, wirst du seinen Pflegebedürfnissen besondere Aufmerksamkeit widmen wollen. Du solltest Folgendes tun: Richte deine Setzlinge so ein, dass sie ihre Arbeit erledigen, sobald du mehr verdienst, gehst du zu deinen regulären Spielsitzungsaktivitäten und kommst ab und zu zurück, um sie zu gießen, sobald sie ihre Zeitabstände erreicht haben.

Und natürlich solltest du Setzlinge pflanzen, die einen ganzen Tag brauchen, um das nächste Stadium der Blüte zu erreichen, bevor du dich abmeldest. Auf diese Weise kannst du dich am nächsten Tag in Fruit Ninja 2 einloggen, um den Wachstumsprozess der Setzlinge fortzusetzen. Der Garten belohnt dich mit zusätzlichem Gold, Edelsteinen, Gegenständen und Powerup-Duplikaten, so dass es sich lohnt, deine Zeit damit zu verbringen, dich darum zu kümmern.

Gems – mehr Edelsteine bekommen

Der beste Weg, um kostenlose Edelsteine erhalten, ist, die saisonalen Quests abzuschließen. Diese Quests werden nach dem Ende jeder Saison zurückgesetzt, und sie haben mehrere Sternenränge pro Stück, so dass du sie immer wieder für Edelsteine abschließen kannst. Erledige jede einzelne von ihnen, die du bewältigen kannst, um riesige Belohnungen zu erhalten.

Wenn du deine Gems für irgendetwas im Laden ausgeben willst, sollten diese Gegenstände nur neue Klingen und Powerups sein.

Wenn du den Premium Battle Pass erhältst, kannst du außerdem alle möglichen zusätzlichen Belohnungen für die Aufwertung des Passes verdienen. Kaufe den Premium-Kampfpass nur, wenn du Fruit Ninja 2 zu deinem Handy-Hauptspiel machen willst (oder kurz davor stehst), damit du dich mit kostenlosen Edelsteinen auflädst und alle möglichen Belohnungen verdienen kannst. Du kannst ihn bis zu 70+ leveln, um seltene Klingen, Münzen, Edelsteine und mehr zu erhalten.

Hast du noch andere Fragen oder Fruit Ninja 2 Tipps? Check-App hilt dir gern weiter.

*Die Werbekennzeichnung erfolgt, da Marken von Hard- und Software genannt werden. Oftmals werden App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Amazon-Links sind Affiliate-Partnerschaften. Zudem gehen wir Contentpartnerschaften oder Kooperationen ein. Es erfolgt eine Kennzeichnung.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Fruit Ninja 2 Tipps und Guide

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.